Ergänzt: iPad Pro-Smart Keyboard Ende 2020 mit Hintergrundbeleuchtung und 13 Zoll-MacBook Pro bald mit Magic Keyboard?

Das Smart Keyboard für iPad und iPad Pro soll später im Jahr in einer Version mit Hintergrundbeleuchtung kommen, diese Neuauflage wird vielleicht auch die Tasten mit einem Scherenmechanismus besitzen, die das neue Magic Keyboard im 16 Zoll-MacBook Pro aufweist. In der ersten Jahreshälfte dürfte aber schon das kleinere MacBook die neuen Tasten erhalten.

gestern berichteten wir bereits über angebliche Pläne Apples, ein überarbeitetes Smart Keyboard für das iPad und iPad Pro zu bringen. Dieses neue Tastaturzubehör sollte das Design des Magic Keyboards im neuen 16 Zoll-MacBook Pro übernehmen, das sich wieder mehr am MacBook-Keyboard früherer Jahre orientiert und bei Tippgefühl und Zuverlässigkeit dem Butterfly-Keyboard überlegen ist.

Nun ergänzt die taiwanische Digitimes, das Smart Keyboard am iPad könnte auch eine Hintergrundbeleuchtung der Tastatur mit sich bringen. Apple werde das iPad Pro später im Jahr aktualisieren und in diesem Rahmen auch die Smart Keyboards upgraden.

MacBook Pro 13 Zoll bekommt neues Keyboard ziemlich sicher schon früher

Weiterhin sieht Digitimes das MacBook Pro 13 Zoll schon in der ersten Jahreshälfte in einer aktualisierten Version mit dem neuen Magic Keyboard, diese Einschätzung deckt sich mit den Prognosen anderer Beobachter. Auch ein neues MacBook-Modell, das wie in einer weiteren Meldung berichtet unlängst in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission aufgetaucht ist, stützt die These eines demnächst kommenden neuen MacBook. Wann allerdings das letzte MacBook-Modell die neue Tastatur bekommt, ist offen.

Welche Updates bekommt das kleine MacBook Pro?

Bis jetzt gibt es nur konkretere Annahmen für das Update der Pro-Reihe und hier noch einige offene Fragen wie etwa die, ob das neue MacBook Pro ein 14 Zoll-Display bekommt, hierzu war bis jetzt noch kein brauchbarer Tipp zu bekommen. Auch bleibt abzuwarten, ob der wohl in Vorbereitung befindliche neue Pro-Modus für mehr Performance auf dem aktualisierten kleineren MacBook Pro verfügbar sein wird und ob Mikrofon und Lautsprecher, die beim 16 Zoll-Modell deutlich aufgebohrt wurden, ebenfalls ein Update erhalten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Ergänzt: iPad Pro-Smart Keyboard Ende 2020 mit Hintergrundbeleuchtung und 13 Zoll-MacBook Pro bald mit Magic Keyboard?"

  1. Loftus Cheek 22. Januar 2020 um 21:36 Uhr ·
    Ich finde es immer so lustig, dass bei so viele Beiträgen keine Kommentare zu finden sind und wenn’s was umsonst gibt über 1000 Kommentare erreicht werden. Echt traurig…. wenn es was umsonst gibt muss es jeder haben… typisch deutsch….
    iLike 3
  2. Chrisnie 23. Januar 2020 um 11:47 Uhr ·
    Ja fürs iPad Pro ✨beleuchtede Tastatur😍
    iLike 1
  3. walbri 23. Januar 2020 um 11:52 Uhr ·
    Ich nutze zur Zeit das Logitech Case mit hintergrundbeleuchteter Tastatur. Diese hat auch wesentlich mehr Funktionen als das Original Apple Teil. Ja, sie ist schwerer, aber wenn ich das Pad nur zum surfen, lesen etc. benötige, nehme ich es halt aus dem Case heraus.
    iLike 2
  4. appletechnikblog 23. Januar 2020 um 16:05 Uhr ·
    Eine Beleuchtung der Tastatur ist eigentlich seit der ersten iPad Pro Tastatur sowas von überfällig……
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.