Apple TV-Update: Neue Version mit A12X-CPU angeblich bereit zum Launch

Das Apple TV bekommt vermutlich irgendwann demnächst ein Update, entsprechende Funde und Gerüchte gab es zuletzt häufiger. Nun sind neue Gerüchte über die mögliche Ausstattung aufgetaucht: Danach taugt das neue Apple TV 4K vor allem zum Spielen.

Für die Videowiedergabe ist das Apple TV 4K bereits hinlänglich gut ausgestattet, doch die Performance könnte einen deutlichen Schub erhalten, wenn Apple das nächste Update vornimmt. Dies deuteten bereits frühere Spekulationen um ein neues Apple TV an, Apfelpage.de berichtete.

Nun hat der Leaker Jon Prosser zu diesem Thema getwittert. Prosser, der zuletzt durch zutreffende Leaks zum Launch von iPhone SE und MacBook Pro 13 Zoll 2020 in der Gerüchteküche einiges an Aufmerksamkeit auf sich gezogen hatte, twitterte heute mögliche Details der Ausstattung des Updates.

Danach kommt das neue Apple TV mit dem internen Codenamen Neptune T1125 mit einem A12X-Prozessor, der zuerst im iPad Pro eingesetzt wurde und eine weiterentwickelte Version des A12 aus dem iPhone Xs / iPhone XR ist.

Mehr Power für Spiele

Für was benötigt eine TV-Box einen so starken Prozessor? Sicher nicht fürs Streaming, wohl aber für Gaming. Wenn Apple sein Apple TV in Zukunft auch verstärkt als Spielekonsole positionieren möchte, mit dem Spiele-Abo Apple Arcade hat man hierzu beste Bedingungen, würde sich eine leistungsstarke Prozessorausstattung hier gut machen, die auch mit anspruchsvolleren Spieltiteln gut zurecht kommt.

Die neue Apple TV-Auflage soll laut Prosser mit 64 respektive 128 GB Speicher kommen und bereit für den Marktstart sein. Ob sie tatsächlich in den nächsten Tagen auftaucht, bleibt abzuwarten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Apple TV-Update: Neue Version mit A12X-CPU angeblich bereit zum Launch"

  1. Blub 7. Mai 2020 um 16:44 Uhr · Antworten
    Her damit ich weiß garnicht mehr wie lange ich schon darauf warte.
    iLike 6
    • ApfelTom 7. Mai 2020 um 16:48 Uhr · Antworten
      Diiiitiooo ☝🏻😅 das wird das einzig neue Apple Gerät werden… zwecks Home hub … der Rest ist mir zu teuer 😅
      iLike 3
      • Onkel Sam 7. Mai 2020 um 20:36 Uhr ·
        Der Aktuell kann doch auch schon als Schaltzentrale via Siri als Home hub genutzt werden oder nicht?
        iLike 3
    • Fabio B. 7. Mai 2020 um 22:17 Uhr · Antworten
      Same. Ich brauche unbedingt einen. Aber wollte mir nicht den alten Kufen seit dem ich bin den Gerüchten gehört hatte.
      iLike 0
  2. Alengelander 7. Mai 2020 um 17:54 Uhr · Antworten
    Wenn es jetzt mal noch ein paar anständige Spiele für iOS und tvOS geben würde… Bis jetzt gibt es nur sehr wenige Titel wie Stardew Valley und Oceanhorn die man als vollwertige Spiele bezeichnen kann. Will nicht sagen dass alle Mobile Games schlecht sind aber ich würde mir oft etwas mehr wünschen…
    iLike 1