Home » iPhone » Video: Überlebt ein iPhone 7 den Sturz aus einem Hubschrauber?

Video: Überlebt ein iPhone 7 den Sturz aus einem Hubschrauber?

iPhone 7 - Apple

Die US-Weltraumfirma SpinLaunch arbeitet an einer Massenbeschleunigungst-Technologie, um Fracht in den Weltraum zu befördern.

Jetzt erprobte der Gründer Jonathan Yaney, ob ein iPhone 7 den Abwurf aus einem Hubschrauber überleben könnte und veröffentlichte dazu ein Youtube-Video.

Wie lief der Abwurftest?

Der SpinLaunch-CEO Jonathan Yaney stieg mit einem Hubschrauber auf, schaltete die Kamera eines iPhone 7 ein und warf das Smartphone heraus. Im Youtube-Video des Tests ist zu sehen, wie sich das iPhone schnell drehend vom Helikopter entfernt und schließlich auf dem Boden aufschlägt.

Beim Einschlag wirbelte das Apple iPhone 7 einiges Gras wie eine Bombe auf und sieht beeindruckend aus. Das Smartphone wurde bei dem Abwurf Kräften ausgesetzt, die 10.000x stärker als die Schwerkraft waren.

Hat das iPhone 7 überlebt?

Nach der Landung suchte Jonathan Yaney die Wiese nach dem iPhone 7 ab und fand es in einem kleinen “Krater” liegend. Er hob es auf und zeigte sich überrascht. Bis auf einige Risse im Display war das Smartphone dem Video zufolge unbeschädigt, ließ sich einschalten und funktionierte trotz des gewollten Absturzes einwandfrei.

Das iPhone 7 kam im September 2016 auf den Markt und ist seit März 2017 auch in einer (PRODUCT) RED Special Edition erhältlich. Im Handel wird es meist nur noch Gebraucht ab Preisen von rund 250 Euro angeboten.

Das Unternehmen SpinLaunch wurde 2014 von Jonathan Yaney gegründet und entwickelt ein kinetisches Weltraumstart-System, um die Kosten für Transporte ins All und die Abhängigkeit von klassischen chemischen Raketen zu verringern. Im Magazin Wired berichtet das Start-Up laufend über Neuigkeiten.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Hannes
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "Video: Überlebt ein iPhone 7 den Sturz aus einem Hubschrauber?"

  1. Martin‘83 30. Januar 2020 um 19:49 Uhr ·
    Sommerloch ?
    iLike 2
  2. Akim Tvåle Krybqvist 30. Januar 2020 um 19:54 Uhr ·
    Mit Rhinoshield drum herum vielleicht. 🤪
    iLike 4
  3. Tom 30. Januar 2020 um 19:56 Uhr ·
    Passend zum kürzlich ereignetem Unglück mit diesem Basketballer…
    iLike 4
    • AppleLinus 30. Januar 2020 um 21:26 Uhr ·
      Hast du eigentlich schon Recht, aber nur aufgrund solcher Ereignisse muss man aus alltäglichen Themen kein Tabu-Thema machen. Was mir diese Information allerdings bringt, würde ich mich hier eher fragen…
      iLike 3
  4. Thorsten 30. Januar 2020 um 19:57 Uhr ·
    Typisch Engländer 🤣 Crazy .
    iLike 2
  5. MrDrache333 30. Januar 2020 um 20:27 Uhr ·
    Für wen auch immer diese Information relevant sein soll…
    iLike 5
  6. ithommy 30. Januar 2020 um 20:39 Uhr ·
    Wer glaubt wird seliger😂😂
    iLike 2
  7. Marco 30. Januar 2020 um 20:52 Uhr ·
    Wisst ihr was grad interessanter ist, ich kanns kaum glauben aber was haltet ihr davon das Android sicherer als iOS sein soll? Zitat „Das erstaunliche Urteil: „Vor einem Jahr noch konnten wir keinen Zugriff auf iPhones erlangen, aber zu allen Androids. Jetzt kriegen wir kaum Zugang zu Android-Geräten“, zitiert Android Authority einen Polizeibeamten, der forensische Untersuchungen an Handys vornimmt“
    iLike 4
    • Freeze86 31. Januar 2020 um 06:18 Uhr ·
      Was ist heute schon sicher? Wird denn nicht alles, eines Tages geknackt ?
      iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.