Home » Daybreak Apple » Träumer sollen weiter träumen dürfen | Neue In-Ears vorgestellt | neues MagSafe-Kabel vorgestellt – Daybreak Apple

Träumer sollen weiter träumen dürfen | Neue In-Ears vorgestellt | neues MagSafe-Kabel vorgestellt – Daybreak Apple

Guten Morgen zusammen! Zuletzt werden viele Themen latent politisch, so auch am Wochenende: Der britische Gesundheitsdienst NHS ermöglicht es den Bürgern nun, ihr Impfzertifikat direkt im Apple-Wallet abzulegen. Außerdem hatten wir am Wochenende noch verschiedene Hardwarevorstellungen und Reviews.

Nachdem das Wochenende mit einem unschönen Ausfall bei Vodafone begann, nutzten wir die Zeit, euch auf verschiedene nicht uninteressante Entwicklungen der letzten Tage, sowie neue Hardware aufmerksam zu machen.
Apples Wallet geht zumindest rein regulär leer aus, wenn es darum geht, das Impfzertifikat darin abzulegen, dies trifft auf Deutschland zu. In Großbritannien ist es etwas anders, mehr dazu hier.

Wir stellen eine Alternative zu den AirPods vor: Die Nothing Dar 1 punkten mit einem raffinierten Design und kommen mit aktuellem Bluetooth und Spritzwasserfestigkeit, mehr dazu hier.

Die Träumer sollen bleiben dürfen

Apples Tim Cook sowie andere CEOs setzen sich dafür ein, dass Migranten ohne gültige Aufenthaltserlaubnis auch weiter in den USA bleiben und arbeiten dürfen. Dies wollte die abgewählte Trump-Administration zuvor ändern, hier weitere Details.

mophie Snap+ vorgestellt

Ein magnetisches Ladekabel haben wir euch auch am Wochenende vorgestellt. Es wurde vom Hersteller mophie entwickelt und was dieses MagSafe-Zubehör kann, lest ihr hier.

Und zuletzt wollen wir euch auch nicht vorenthalten, dass der neue Trailer zur zweiten Staffel von „SEE“ auf Apple TV+ erschienen ist, hier entlang bei Interesse.

Damit wünsche ich euch einen entspannten Wochenstart.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.