Home » iPhone » Stimmungsvoller Kurzfilm „Falling in Love“ zeigt Schönheit Dubais

Stimmungsvoller Kurzfilm „Falling in Love“ zeigt Schönheit Dubais

Ein iPhone 13 Pro diente dem Youtuber Tech 786 als Kamera für seinen stimmungsvollen Kurzfilm “Falling in Love”, den er im Automodus ohne Color Grading aufgenommen hatte.

Der Film zeigt ein Paar in Dubai bei schönstem Sonnenschein.

Falling in Love

Der Kurzfilm “Falling in Love” beginnt mit einer hübschen brünetten Dame, die wir in Zeitlupe sehen und die Metropole Dubai bewundert. Sie ist fröhlich gestimmt, lächelt, genießt die Sonne und begrüßt ihren Freund mit Händchenhalten. Die Schönheit der Architektur der pulsierenden Stadt wird eingefangen und besonders die Abendstimmung lädt zum Träumen ein. Der Wolkenkratzer Burj al Kalifa wird eindrucksvoll eingefangen. Die Liebe zwischen dem Paar ist spürbar.

Der Youtuber Tech 786 vergleicht den Standard Mode mit dem ProRes und Cinematic Mode, um die Unterschiede der Aufnahmemodi zu demonstrieren.

Das Kamerasystem des iPhone 13 Pro motiviert dazu, hochwertige Videos und Kurzfilme zu drehen, die eine spannende, lustige oder beruhigende Story erzählen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


 

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Andreas Krämer
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Stimmungsvoller Kurzfilm „Falling in Love“ zeigt Schönheit Dubais"

  1. Simon 5. Dezember 2021 um 19:41 Uhr ·
    Kann ich nur empfehlen: https://www.youtube.com/watch?v=XMzLpuBD-1M
    iLike 2
  2. Onkel Sam 5. Dezember 2021 um 19:45 Uhr ·
    Jupp
    iLike 0
  3. k. 5. Dezember 2021 um 21:11 Uhr ·
    https://youtu.be/tJuqe6sre2I
    iLike 0
  4. Apfelbirne 6. Dezember 2021 um 01:38 Uhr ·
    Dass Homosexuelle in Dubai verhaftet, ausgepeitscht und gefoltert werden, ebenso einheimische Frauen, die sich unverhüllt zeigen … das müssen wir ja nicht erwähnen, um „die Schönheit Dubais“ nicht durch die Realität zu gefährden.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.