Home » Featured » Schön rund: iPhone 15 / Pro in neuem Design?

Schön rund: iPhone 15 / Pro in neuem Design?

iPhone Curved - Symbolbild

Wird das iPhone 15 wieder rund? Nach Jahren eines recht unveränderten Gehäusedesigns, soll Apple mit dem kommenden iPhone-Lineup wieder neue Wege gehen – die so neu gar nicht sind. Allerdings wuchs in den letzten Jahren bei vielen Kunden die Sehnsucht nach der Rückkehr zu runden Formen.
Wie steht ihr zu einem iPhone 15 mit gebogenen Ecken?

Die Grundform eines Smartphones lässt naturgemäß nur eine endliche Anzahl an Variationen zu. Über die Jahre haben die Hersteller die meisten möglichen Gestaltungen schon ausprobiert, sodass man sich inzwischen mehr oder weniger in Kreisen bewegt. Dennoch wirkt auch ein grundsätzlich schon früher genutzter Ansatz nach einigen Jahren wieder neu, wenn zudem noch einige Abwandlungen eingeflossen sind.

So könnte also das iPhone 15 wieder zu runderen Formen zurückkehren, das behauptete zuletzt der bekannte Leaker ShrimpApplePro auf dem Kurznachrichtendienst Twitter.

Er sieht das iPhone 15 Pro / iPhone 15 Pro Max – oder iPhone 15 Ultra – mit dünneren Displayrändern. Das iPhone 15 soll zudem über gebogene Ecken verfügen, einige Quellen, die der Leaker zitiert, empfinden die frühen Designentwürfe als „wundervoll“.
Der Leaker kann auf eine eindrucksvolle, aber nicht perfekte Trefferquote bei seinen Leaks zu kommenden Apple-Produkten verweisen.

iPhone 15: Die vier Größen sollen bleiben

Auch im iPhone 15 werde Apple an den Größen des iPhone 14-Lineups festhalten. Damit gäbe es wiederum zwei 6,1 Zoll- und zwei 6,7 Zoll-Modelle. Das iPhone 14 Plus erhielte also einen Nachfolger, auch wenn dieses Modell beim Käufer diesen Herbst durchgefallen ist.

Um den Nachfolger attraktiver zu machen, könnte Apple den Preis für das iPhone 15 Plus senken, Apfelpage.de berichtete.

Was haltet ihr von einem neuerlich abgerundeten iPhone 15?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

21 Kommentare zu dem Artikel "Schön rund: iPhone 15 / Pro in neuem Design?"

  1. Ben 23. Januar 2023 um 21:46 Uhr · Antworten
    Ich mag das jetzige eckige Design mehr als das runde vorher. Habe das Gefühl, dass das iPhone besser und weniger rutschig in der Hand liegt
    iLike 5
    • M@V3rick 23. Januar 2023 um 22:20 Uhr · Antworten
      Danke, dass Gefühl habe ich auch.
      iLike 0
    • Atze 26. Januar 2023 um 13:04 Uhr · Antworten
      Das geht mir genauso. Die jetzige Haptik ist hervorragend.
      iLike 0
      • Jan95 29. Januar 2023 um 16:51 Uhr ·
        Die jetzige Haptik vom eckigen iPhone 14 ist gut, weil es sicher, griffig und rutschfest in der Hand liegt. Allerdings sind die Kanten auf Dauer unbequem, weil sie so hart und eckig sind. Die runden iPhones 11, X, 7, 6 etc. waren sehr rutschig und lagen nicht so sicher in der Hand, aber dafür war die Form weich. Das iPhone 15 wird zwar wieder etwas runder, aber längst nicht so rund wie das iPhone 11. Das iPhone 15 wird so griffig wie das iPhone 14, aber mit etwas runderen Kanten, sodass es angenehmer in der Hand liegt und man die harten Kanten vom iPhone 14 nicht mehr spürt. Das iPhone 15 wird also die Vorteile von rund und eckig kombinieren: angenehm weich UND griffig sicher in der Hand. Das wird dadurch erreicht, dass das iPhone 15 im Grunde die Form des iPhone 14 bekommt, aber mit etwas sanfteren und etwas abgerundeten Kanten – also eine Mischung aus rund und eckig.
        iLike 0
  2. MHT 23. Januar 2023 um 22:31 Uhr · Antworten
    Noch viel zu früh. Stell dir vor, das runde Design kam mit dem iPhone 6 und gibt bis 11 also 4-5 Jahre. Natürlich kommt dad irgendwann zurück, aber bestimmt nicht mit iPhone 15.
    iLike 0
    • neo70 24. Januar 2023 um 06:27 Uhr · Antworten
      Mmh, Du sagst 4-5 Jahre. Also kann es mit iPhone 15 oder spätestens 16 soweit sein ;-)
      iLike 1
    • Jan95 29. Januar 2023 um 16:43 Uhr · Antworten
      2007 kam das erste iPhone raus. Es hatte eine abgerundete Form. 2010 kam das iPhone 4 raus. Es hatte eine eckige Form. 2014 kam das iPhone 6 raus. Es hatte eine abgerundete Form. 2020 kam das iPhone 12 raus. Es hatte eine eckige Form. 2023 wird das iPhone 15 ein abgerundetes Design bekommen, ein Mittelding aus eckig und rund. Es wird nicht so rund wie das iPhone X. Zwischen 2014 und 2020 gab es also 6 Jahre lang das runde Design, allerdings kam dazwischen, nämlich 2017 das iPhone X raus, das eine komplett neue Ära mit vollflächigem Display begann. Alle 3-4 Jahre kommt ein neues Design. Das iPhone 15 2023 wird aber nicht so rund, sondern nur leicht abgerundet und griffig und nicht so rutschig, weil es quasi wie das iPhone 14 wird, nur eben mit nicht ganz so harten Kanten. Im Prinzip wird das iPhone 15 ein iPhone 14 mit weicheren Kanten und etwas dünneren Bildschirmrändern.
      iLike 0
  3. ich bims 24. Januar 2023 um 00:49 Uhr · Antworten
    Nicht schon wieder iPhone 6 🙈 eckig war seit iPhone 4 viel schöner.
    iLike 1
    • neo70 24. Januar 2023 um 06:26 Uhr · Antworten
      Mir gefällt es auch besser. Nur es wird kommen, ob wir wollen oder nicht. Und mal ganz ehrlich, das iPhone X war trotz Rund einfach mega 😃👍🏻. Ich hatte das XS Max und war hin und weg, nicht nur wegen dem Display und der ersten Notch.
      iLike 1
      • ich bims 24. Januar 2023 um 06:57 Uhr ·
        Ich hab auch das X noch und hatte auch das XS Max. Aber ich mag mein 14 pro so wie es ist gerade am liebsten. Noch besser wäre komplett ohne eine notch. Und die Kameralinsen sollten bitte endlich wieder IM Handy sein. Ja die meisten nutzen eh ne Hülle, da stört es nicht so sehr. Aber ich finde es trotzdem nervig und störend.
        iLike 0
      • dare100em 25. Januar 2023 um 16:13 Uhr ·
        Dann wird das Handy aber grundsätzlich sehr viel dicker, was nicht gewollt ist. Die Dicke der Kamera ist vorgegeben/notwendig aufgrund der Sensorgrößen in Kombination mit bestimmten Brennweiten. Deswegen sinken ja die Brennweiten für die Standard Weitwinkel schon seit Jahren – nicht nur bei Apple – auf nun 24 mm beim 14pro (alte Modelle waren über 30 mm) damit es nicht noch dicker wird. Die Version erlaubt es zumindest mit Hülle nicht (noch) dicker zu werden.
        iLike 0
    • SonnyUltraMax 24. Januar 2023 um 08:24 Uhr · Antworten
      Vielleicht wird es ja nen mix!? So flach nach vorne zum Display wie es mit dem 12er kam und lediglich die scharfen Kannten nach hinten abgeflacht !?
      iLike 1
      • Jan95 29. Januar 2023 um 16:52 Uhr ·
        Richtig! Wer die Leaks der letzten Wochen richtig verstanden hat, der merkt, dass das 15er wie das 14er, aber mit weicheren Kanten wird. Leicht abgerundet anstatt stark abgerundet wie das 11er.
        iLike 0
  4. Jürgen Aaron 24. Januar 2023 um 02:54 Uhr · Antworten
    Das eckige Design gefällt mir am besten! Bloß nicht wieder dieses austauschbare Rund!
    iLike 0
  5. Paul 24. Januar 2023 um 06:25 Uhr · Antworten
    Ich würde mich wieder über ein Mini freuen, egal ob eckig oder rund.
    iLike 1
    • Elia 24. Januar 2023 um 11:26 Uhr · Antworten
      Dem kann ich nur zustimmen.
      iLike 0
  6. Erwin 24. Januar 2023 um 21:34 Uhr · Antworten
    ach der kantige Retro-Quatsch. Ich freue mich über mehr Ergonomie.
    iLike 2
    • Aydin Appleseed 25. Januar 2023 um 11:55 Uhr · Antworten
      Ebenso
      iLike 0
  7. iLutz 25. Januar 2023 um 22:08 Uhr · Antworten
    Naja vom neuen Design zu sprechen ist ja echt ein Witz jetzt bekommen wir alle 4 bis fünf Jahre ein abgerundetes und ein eckig es iPohne das hat doch mit Design nichts zutuen
    iLike 0
    • Jan95 29. Januar 2023 um 19:30 Uhr · Antworten
      Nein, das stimmt nicht. Das iPhone 15 wird nicht das alte runde Design von iPhone 6-11 erhalten, sondern ein neues Design, das eine Mischung aus Rund und Eckig ist, also quasi ein iPhone 14 mit etwas weicheren Kanten. So ein Design gab es noch nie. Leider kommt das in diesem Artikel nicht so gut rüber bzw. der Artikel hier ist ein wenig irreführend gestaltet.
      iLike 0
  8. Jan95 29. Januar 2023 um 16:55 Uhr · Antworten
    Das iPhone 15 wird nicht so rund wie iPhone 6-11, sondern eine Mischung aus Rund und Eckig. In etwa so wie das aktuelle MacBook.
    iLike 0