o2: iPhones zeigen falsche Uhrzeit an

Derzeit verbreitet sich auf allen Handys, die im o2-Netz surfen, ein ärgerlicher Fehler: Die Telefonica-Tochter hat erneut mit Zeitproblemen zu kämpfen und lässt auf Mobilfunkgeräten die Uhrzeit um 10 Minuten hinterherlaufen.

o2 Deutschland hat das Problem bereits bestätigt. Nutzer im o2- als auch im e-Plus-Netz sind von der Zeitverschiebung betroffen. Man arbeite daran, den Fehler zu beheben.

Betroffene Nutzer können in der Zwischenzeit die automatische Uhrzeiteinstellung in iOS deaktivieren. Sucht dazu die Einstellungen auf, navigiert zu Allgemein, dann Datum und Uhrzeit. Hier einfach den Schalter „Automatisch einstellen“ vorübergehend umlegen und die korrekte Zeit einstellen.

FullSizeRender

Es ist nicht das erste Mal, dass o2 der Fehler unterläuft. Im vergangenen Jahr konnte die Zeitverschiebung mehrfach beobachtet werden. Mit Dank an Julian.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

32 Kommentare zu dem Artikel "o2: iPhones zeigen falsche Uhrzeit an"

  1. Flo 29. Januar 2016 um 11:25 Uhr ·
    Warum hängt das eigentlich mit dem Provider zusammen? Das Gerät könnte doch auch einfach über GPS die Zeitzone erkennen und dann übers Internet die richtige Zeit bekommen…
    iLike 33
    • Lucas 29. Januar 2016 um 13:33 Uhr ·
      Übers Internet? Und wenn du keinen Vertrag hast?
      iLike 3
      • Richard 29. Januar 2016 um 15:41 Uhr ·
        Dann würde ich mich fragen warum man ein Smartphone hat. Außerdem könnte man in den Fall die Zeit auch manuell einstellen.
        iLike 10
    • Onkel Jürgen 29. Januar 2016 um 15:50 Uhr ·
      Die Zeit synchronisiert sich mit den entsprechenden Servern der Provider. Ähnlich wie die Windows interne Uhr mit den Microsoft Servern. Wenn die Uhr automatisch eingestellt ist, holt sich das iPhone die Zeit von den Provider Servern; und bei O2 sind diese anscheinend sehr fehleranfällig
      iLike 2
  2. Tester 29. Januar 2016 um 11:29 Uhr ·
    Hab ich auch das Problem. Gut dass ich mich darauf nicht verlassen hab. Kam mir schon griechisch vor
    iLike 2
    • Rodney McKay 29. Januar 2016 um 13:23 Uhr ·
      Korrigiere: *Das Problem hab ich auch.
      iLike 5
  3. Tobias 29. Januar 2016 um 11:30 Uhr ·
    Komisch, dass hier immer Fehler beschrieben werden, die mich nicht betreffen ;-) Hab o2, aber meine Zeit stimmt ??
    iLike 28
    • M.K 29. Januar 2016 um 12:28 Uhr ·
      DeutschlandSIM im O2/E-Plus-Netz und auch keine Probleme. ?
      iLike 10
      •  User 29. Januar 2016 um 15:14 Uhr ·
        Ich auch nicht
        iLike 0
    • Rodney McKay 29. Januar 2016 um 13:24 Uhr ·
      ? dachte schon ich bin der einzige
      iLike 3
  4. Timo 29. Januar 2016 um 11:32 Uhr ·
    Hab kein Problem… Werde jetzt aber in Zukunft mal drauf achten!
    iLike 2
  5. Sascha 29. Januar 2016 um 11:32 Uhr ·
    Schade was mit o2 so passiert. War damals eig immer zufrieden. Danach wurden auch die Mitarbeiter im Shop oder am Telefon immer unfreundlicher. Warum weiß ich bis heute nicht. Aber schade ist es dennoch
    iLike 11
    • ThomasF 29. Januar 2016 um 11:44 Uhr ·
      Na werd du mal freundlicher wenn laufend um dich rum Leute entlassen werden und für nen Mini Lohn zu arbeiten. Irgend woher müssen ja die geiz ist geil Tarife kommen.
      iLike 7
      • chris 29. Januar 2016 um 12:10 Uhr ·
        trotzdem gilt immer noch Kunden ist König und ich darf doch mein Frust ( nur weil viele Leute entlassen werden ) nicht am Kunde auslassen. Das muss man eben trennen können gerade wenn man mit Kunden zu tun hat. Das was du da schilderst Thomas ist eine schlechte Ausrede.
        iLike 8
      • Sascha 29. Januar 2016 um 12:15 Uhr ·
        Was können Kunden dafür ? Sicherlich nicht schön wenn man nicht gut bezahlt wird. Aber das eine hat mit dem anderen nix zu tun
        iLike 8
  6. ThomasF 29. Januar 2016 um 11:42 Uhr ·
    Dachte das läuft über nen Apple Server
    iLike 10
  7. Felix 29. Januar 2016 um 12:36 Uhr ·
    Kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe einen O2 Vertrag und ein iPhone 6s Plus. Die Uhrzeit ist vollkommen normal und richtig. Von wegen alle Geräte.
    iLike 5
    • Rodney McKay 29. Januar 2016 um 13:31 Uhr ·
      Warum müsst Ihr Leute immer eure Geräte mit aufzählen! Das interessiert keinen und ist Thematisch auch absolut nicht relevant. Das musste einfach mal raus …
      iLike 11
      • Richard 29. Januar 2016 um 15:44 Uhr ·
        Du kannst froh sein dass das hier keine Gaming Seite ist sonst wäre das viel schlimmer. :D
        iLike 3
      • Florian 29. Januar 2016 um 18:08 Uhr ·
        Vielen Dank Rodney. Endlich einer, der es ausspricht. Mir geht diese Rumprotzerei dermaßen auf den Zeiger!
        iLike 4
      • Felix 29. Januar 2016 um 20:45 Uhr ·
        Das hatte nichts mit Protzerei zutun. Oftmals treten Probleme auch Geräteabhängig auf. Es galt als Hinweis. Mehr nicht. Aber das nächste mal am besten iPhone 4s schreiben. Denn das ist alt und sicher etwas ganz Anderes. Man könnte natürlich auch einfach nicht reagieren und ignorieren.
        iLike 2
  8. roffl 29. Januar 2016 um 12:40 Uhr ·
    Habe auch o2/e-plus Netz, aber bei mir stimmt zum Glück alles.
    iLike 3
  9. Samed 29. Januar 2016 um 12:52 Uhr ·
    Eine frage : sind die tastaturanschläge bei euch auch nicht so laut ?habe ein 6s mit ios 9.2.1 hab auch ein 5s von meinem vater da sind die tastaturanschläge geräusche lauter. Wenn ich musik abspiele bei beidem sind sie aber identisch. Danke im voraus
    iLike 0
    • Pddy 30. Januar 2016 um 07:38 Uhr ·
      Ich meine das hängt von der Klingeltonlautstärke ab und nicht von der Medienlautstärke, bin mir aber nicht ganz sicher
      iLike 0
  10. WuidaHund 29. Januar 2016 um 12:53 Uhr ·
    Genau 10 min …
    iLike 1
  11. WuidaHund 29. Januar 2016 um 12:59 Uhr ·
    Wäre int welche technik/hersteller o2 einsetzt zur „synchronisation/NTP“. BTW Big brother nimmte heute wieder einen Satelliten aus der konstellation (PRN12) … Offiziell kommuniziertes zeitfenster 7:00-19:00 / am Dienstag war PRN32 betroffen und es gab weltweit probleme mit machen/bestimmten empfängern.
    iLike 0
  12. Jan888 29. Januar 2016 um 14:15 Uhr ·
    Muss ich zehn Min. länger arbeiten heute..
    iLike 1
  13. Mahmud 29. Januar 2016 um 14:38 Uhr ·
    Bei mir läuft alles gut
    iLike 0
  14. Wolfgang 29. Januar 2016 um 16:32 Uhr ·
    Habe automatische zeiteinstellung deaktiviert. Habe eine app die mit ptb synchronisiert. Täglich. Problem gelöst
    iLike 0
  15. Anonymous 29. Januar 2016 um 17:21 Uhr ·
    Haha seit letztem Jahr habe ich das auf Manuel gestellt
    iLike 0
    • Anonymous 29. Januar 2016 um 17:23 Uhr ·
      Hmm ich muss mich korrigieren ist anscheint doch auf automatisch, aber das Problem habe ich nicht
      iLike 0
  16. Megarush 30. Januar 2016 um 00:19 Uhr ·
    Schon wieder so weit mit der Zeitumstellung ???
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.