Nice Throwback App verwandelt ein iPhone in iPod Classic

Die Nice Throwback App des Entwicklers Elvin Hu verwandelt das iPhone in einen iPod Classic mit einem drehbaren Klickrad. Geboten werden ein haptisches Feedback und Klickgeräusche wie man sie vom klassischen iPod kennt. Noch befindet sich die App in der Entwicklung.
Zurzeit befindet sich die Nice Throwback App nach Angaben ihres Entwicklers Elvin Hu noch in der Entwicklung, wie er gegenüber “The Verge” berichtete. Der Design-Student arbeitet seit Oktober an dem Projekt und fand die Inspiration dafür, als er an einem Artikel über die Entwicklung des iPod in der Schule arbeitete.

Seit Kindertagen sei er Fan von Apple-Produkten und habe, bevor seine Familie sich einen iPod leisten konnte, sich das Benutzeroberflächen-Layout des iPhone auf die Deckel der Ferrero Rocher Boxen gezeichnet. Die Apple-Produkte, Windows Vista, Zune HD und weitere Produkte hätten seine Entscheidung für eine Karriere als Designer maßgeblich beeinflusst.

Fertig bis Jahresende?

Die Kombination aus der Click Wheel iPod Classic UI und Cover Flow funktioniert gut. Bis zum Jahresende soll die Entwicklung der Nice Throwback App abgeschlossen sein. Es besteht seinen Angaben allerdings eine gewisse Unsicherheit, ob Apple die fertige App genehmigen wird.

Als Gründe für eine Nichtgenehmigung nannte er auch Apple-Patente. Alternativ kann Hu die App als Open Source Projekt veröffentlichen, sobald die Antwort der Community vorliegt. Der Erfinder des originalen iPod von Apple Tony Fadell, bezeichnete die App als einen schönen Rückblick.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Hannes
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Nice Throwback App verwandelt ein iPhone in iPod Classic"

  1. Maurice 29. November 2019 um 12:27 Uhr · Antworten
    Kann man sich doch schon mal drauf einstellen, dass Apple das nicht in den Store lässt – so cool die Idee auch ist 🙈
    iLike 2
  2. Peter R. 29. November 2019 um 14:22 Uhr · Antworten
    Das wird eine tolle App und ich werde sie kaufen wenn die im AppStore angeboten wird, freue mich schon darauf.
    iLike 3