Home » Apple » Mit 200W: Xiaomi lädt Handyakkus in 3 Minuten auf 50%

Mit 200W: Xiaomi lädt Handyakkus in 3 Minuten auf 50%

In einem Video zeigt der chinesische Smartphonehersteller seine neue Ladetechnologie, mit der sich ein 4000 mAh starker Smartphoneakku in 3 Minuten zu 50 Prozent und in nur 8 Minuten zu 100 Prozent aufladen lässt.

Xiaomi ist bekannt dafür, die Grenzen des technisch Möglichen gerne auszuloten. Der neuste Streich wird im Bereich der Akkutechnologie gespielt. Getestet wurde das neue Hyper Charge an einem Prototyp des Models Xiaomi Mi 11 pro. Dieses wurde jedoch modifiziert, das normale Modell auf dem Markt ist mit 5000 mAh ausgestattet, jenes im Video lediglich mit 4000.

Hyper Charging mit 200W

Die enorme Ladeleistung wird kabelgebunden dank 200W realisiert. Somit wird das unglaublich schnelle Aufladen in nur 8 Minuten ermöglicht. Die Hälfte des Akkus ist jedoch schon nach 180 Sekunden voll. Die Variante mit Wireless Charging hat immerhin 120W und lädt das Handy in 7 Minuten auf 50 % und in 15 Minuten ganz auf.

Gut für den Akku?

Mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht. Dass die Akkus nach wenigen Monaten schon ordentliche Verschleiße aufweisen werden, ist fast gesetzt. Indessen handelt es sich hierbei eher um eine Technologiedemonstration, die zweifelsfrei beeindrucken kann.

Eventuell schaffen es Abwandlungen davon in weitere Modelle. Möglich wäre auch ein manuelles Freischalten, sodass die Technologie wirklich nur bei Bedarf eingesetzt werden kann.

Was meint ihr? Sollte sich Apple diesen enormen Ladeleistungen auch widmen, alleine aus technischen Gründen? Oder müssen Akkulebensdauer und Alltagseffizienz abgewogen werden?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Mit 200W: Xiaomi lädt Handyakkus in 3 Minuten auf 50%"

  1. M.K. 31. Mai 2021 um 11:33 Uhr ·
    Nice. Das ist doch mal eine Innovation. Aber ja, es ist Vorsicht geboten bei solchen Aussagen, da der aktuelle Stand nicht Salonfähig ist.
    iLike 0
    • MitchG 31. Mai 2021 um 13:00 Uhr ·
      Wer brauch sowas? Innovation in die falsche Richtung…
      iLike 1
  2. Thorsten 31. Mai 2021 um 11:37 Uhr ·
    Ich sage nur: der arme Akku.
    iLike 6
  3. Blub 31. Mai 2021 um 19:45 Uhr ·
    Genauso heiße Luft wie 120 Watt laden, das in der EU keine Zulassung bekommen hat. Bis das zugelassen wird hat Apple das auch gemacht. Derzeit gibt es kein Xiaomi in Europa das mehr als 67 Watt laden kann, außer vielleicht über den Import.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.