Home » Apple » MacBook Pro und Mac mini: Auslieferung und Verkauf gestartet

MacBook Pro und Mac mini: Auslieferung und Verkauf gestartet

MacBook Pro 2023 mit M2 Pro - Apple

Apples neue Macs gehen in den Verkauf: Das neue MacBook Pro und der neue Mac mini werden ab heute an erste Kunden ausgeliefert, die die Rechner vorbestellt hatten. Zudem startete heute der Verkauf der Geräte in den Apple Retail Stores und im Handel. Habt ihr eins der neuen Modelle bestellt?

Apples neue Hardware startet in den Verkauf: Vor einer Woche hatte Apple recht überraschend neue Mac-Modelle vorgestellt: Das MacBook Pro 2023 wurde, äußerlich unverändert, mit dem M2 Pro / M2 Max aufgefrischt. Es unterstützt zudem nun HDMI 2.1 mit Auflösungen bis 8K und auch Wi-Fi 6E, hier lest ihr, wie das neue Modell in Reviews abschneidet.

Der neue Mac mini kann auf Wunsch ebenfalls mit dem M2 Pro-Chip geordert werden, er bleibt der günstigste Mac im Lineup.

Auslieferung und Verkauf startet heute

Apple liefert die neuen Modelle ab heute an Kunden aus, die den Mac mini und das neue MacBook Pro seit deren Vorstellung vergangene Woche vorbestellt hatten.

Zugleich startet Apple ab heute den Verkauf in seinen Apple Stores und im Fachhandel. Die zur Abholung im Store verfügbaren Konfigurationen können variieren.


Der Verkauf des HomePod der zweiten Generation startet erst Anfang Februar. Habt ihr euch eines der neuen Produkte, die Apple vergangen eWoche vorgestellt hatte, bestellt?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail