Home » Mac » MacBook Pro 14 und 16 Zoll soll noch 2021 XDR-Display des neuen iPad Pro bekommen

MacBook Pro 14 und 16 Zoll soll noch 2021 XDR-Display des neuen iPad Pro bekommen

Apple will seine neue Displaytechnik aus dem neuen iPad Pro wohl noch in diesem Jahr ins MacBook bringen, das prognostizieren nach dem gestrigen Apple-Event nun einige Marktbeobachter. Neu ist diese Annahme nicht, schon länger wurde über MacBooks mit Mini-LED-Displays spekuliert. Diese werden dann wiederum mit Apple Silicon-Prozessor erwartet.

Apple hat gestern sein neues iPad Pro vorgestellt. Das im Rahmen der digitalen Spring-Keynote gezeigte neue Tablet bringt das bereits lange erwartete Mini-LED-Display in das größere Modell. Apple spricht hierbei von einem XDR-Display (Extreme Dynamic Range).

Das iPad Pro wird wohl nicht das einzige Gerät mit einem solchen Panel bleiben. Schon früher wurde über MacBook-Modelle mit einem Mini-LED-Display gesprochen. Nun erneuert die Marktforschungsagentur TrendForce diese Prognose. Es werde ein MacBook Pro 14 Zoll und ein MacBook Pro 16 Zoll mit einem XDR-Display erwartet, beide Modelle sollen in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen.

Neue MacBooks mit neuen Prozessoren?

Dieser Zeitplan wurde zu früheren Gelegenheiten bereits angenommen. Wie etwa der Redakteur Mark Gurman von Bloomberg vor einiger Zeit vermutet hatte, werde Apple am MacBook Pro zudem die Touch Bar streichen, die man 2016 noch als revolutionäre neue Ergänzung der Tastatur vorgestellt hatte. Zugleich sollen wieder mehr Schnittstellen an den tragbaren Mac zurückkehren und die USB-C-Monokultur aufweichen. Schließlich können einige Fans des Anschlusses auf eine Rückkehr von MagSafe an den Mac hoffen.

Apple dürfte die neuen MacBook-Modelle zudem mit einer neuen Generation des Apple Silicon-Chips ausstatten. Gestern griff Apple einmal mehr zu seiner neuen Wunderwaffe namens M1, die man sowohl in den neuen iMac (hier die Infos), als auch in das neue iPad Pro (hier die Infos) eingebaut hat.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "MacBook Pro 14 und 16 Zoll soll noch 2021 XDR-Display des neuen iPad Pro bekommen"

  1. macer 21. April 2021 um 18:44 Uhr ·
    M2 wird langsam fällig. Zumindest für die neuen Macs
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.