Home » Gerüchte » iPhone 12-Leaks: Bilder der Displayeinheit aufgetaucht

iPhone 12-Leaks: Bilder der Displayeinheit aufgetaucht

iPhone 12 Konzept - PhoneArena

Erneut sind Bilder des mutmaßlichen iPhone 12 geleakt worden. Diese zeigen die Displayeinheit eines der kommenden Modelle. Das iPhone 12 wird vermutlich in vier Varianten und drei Größen auf den Markt kommen, wobei sich die Einführung wohl auf zwei Phasen aufteilen wird.

Apples iPhone 12 wird zwar erst im September oder Oktober vorgestellt, zuletzt häufen sich aber die Leaks zum kommenden Flaggschiffmodell. Erneut wurden nun heute Bilder geleakt, die mit dem nächsten Top-iPhone in Verbindung gebracht werden.

Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter wurden Bilder der Displayeinheit verbreitet, die im iPhone 12-Lineup zum Einsatz kommen könnte. Die erkennbaren Veränderungen können durch einen Ortswechsel des Logic Board erklärt werden. Vor einiger Zeit schon war vermutet worden, dass Apple die Platine innerhalb des Geräts verschieben könnte, um mehr Platz für die 5G-Komponenten zu haben. Frühere Leaks der Displays deuteten zudem darauf hin, dass die Notch entgegen früherer anders lautender Behauptungen doch auch dieses Jahr noch einmal in unveränderter Größe ausfallen könnte, Apfelpage.de berichtete.

Das iPhone 12 kommt in drei Größen

Möglich, aber nicht sicher ist, dass die geleakten Bilder zum iPhone 12 mit einem 5,4 Zoll-Display gehören. Wie bekannt wird Apple dieses Jahr wohl vier Modelle seines neuen Top-Modells bringen. Eins davon ist so kompakt wie lange kein iPhone mehr, zwei Modelle kommen mit einem 6,1 Zoll messenden Bildschirm und das iPhone 12 Pro Max schließlich könnte ein 6,7 Zoll-Display besitzen.

OLED soll bei allen iPhone 12-Modellen Standard sein, ebenso wie 5G. Wie wir allerdings in dieser Meldung berichtet hatten, wird das iPhone 12 womöglich in zwei Phasen eingeführt, jeweils ein Modell beider erwarteten Linien könnte erscheinen. Zuvor hatte Apple im Rahmen der Quartalszahlen wie berichtet eingeräumt, dass das iPhone 12 aufgrund der Corona-Pandemie einige Wochen später erscheinen wird.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 12-Leaks: Bilder der Displayeinheit aufgetaucht"

  1. macer 6. August 2020 um 19:29 Uhr ·
    Wie eh und jeh. So sieht es halt aus. Was will man machen
    iLike 6
  2. gresh 7. August 2020 um 06:33 Uhr ·
    Abwarten und wenn die Geräte da sind, anschauen und dann entscheiden, ob einem ein Kauf wert ist. Wenn nicht, dann nicht.
    iLike 6

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.