Home » Betriebssystem » iOS 18: Apple öffnet das Kontrollzentrum für Entwickler

iOS 18: Apple öffnet das Kontrollzentrum für Entwickler

iOS 18

Unter iOS 18 wird das Kontrollzentrum tatsächlich erstmals geöffnet. Entwickler können ihre eigenen Verknüpfungen hinzufügen, was zuvor zwar von einigen erhofft, aber eher nicht erwartet worden war. Dies gilt übrigens auch für den Sperrbildschirm.

Apple hat unter iOS 18 das Kontrollzentrum wie erwartet überarbeitet. Es verfügt nun über drei Seiten, auf denen sich thematisch sortiert Steuermöglichkeiten für Verbindungen, Medien und weitere Schnelleinstellungen verteilen.

Nun könnt ihr die Anordnung dieser Schalter und auch ihre Größe ändern, was für sich genommen schon ein Fortschritt ist, doch das ist nicht die größte Neuigkeit.

iOS 18-Kontrollzentrum-Ansicht – 9to5Mac

Entwickler können ins Kontrollzentrum

Denn unter iOS 18 können Entwickler ihre eigenen Verknüpfungen für das Kontrollzentrum erstellen. Damit lassen sich dann ihre Apps oder einzelne Aktionen darin direkt vom Kontrollzentrum aufrufen, Apple hat hierfür die neue Controls-API geschaffen.

Neue Schalter auch für Sperrbildschirm

Ein interessanter Nebeneffekt: Die API funktioniert auch auf dem Sperrbildschirm, was heißt, in Zukunft lässt sich auch hier ein bisschen mehr personalisieren.

Laut Apple soll sich eine solche Verknüpfung mit nur wenigen Codezeilen realisieren lassen. Apps mit Kontrollzentrums-Verknüpfungen sind aber wohl erst im Herbst zu erwarten, wenn iOS 18 offiziell für alle Nutzer startet.

Wie gefällt euch das überarbeitete Kontrollzentrum in iOS 18? Hinterlasst gern eure Eindrücke in den Kommentaren unter dem Artikel.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

11 Kommentare zu dem Artikel "iOS 18: Apple öffnet das Kontrollzentrum für Entwickler"

  1. Wiesel 11. Juni 2024 um 09:52 Uhr · Antworten
    Test Test Test! Update?
    iLike 0
    • Roman van Genabith 11. Juni 2024 um 09:52 Uhr · Antworten
      Klar und deutlich
      iLike 0
      • Wiesel 11. Juni 2024 um 14:21 Uhr ·
        Nicht dein Ernst, oder? Bin ich der Einzige, wo Kommentare nur vereinzelt, gar nicht oder willenlos angezeigt werden!?
        iLike 0
      • Roman van Genabith 11. Juni 2024 um 14:22 Uhr ·
        Kann ich dir nicht sagen, ich konnte jedenfalls alle deine Testkommentare immer einwandfrei sehen.:)
        iLike 0
      • Wiesel 11. Juni 2024 um 14:59 Uhr ·
        Komisch!
        iLike 0
      • Wiesel 11. Juni 2024 um 15:00 Uhr ·
        Wobei in den Kommentaren zur App das Problem mehrfach aufgeführt ist!
        iLike 0
  2. Blackbirdxx9 11. Juni 2024 um 20:50 Uhr · Antworten
    Ja, diese App läuft wie ein Sack Nüsse …
    iLike 0
    • Wiesel 12. Juni 2024 um 06:21 Uhr · Antworten
      Das ist wahr!
      iLike 0
  3. Nator 12. Juni 2024 um 06:54 Uhr · Antworten
    Kommentare werden nicht alle angezeigt, diese App ist eine Katastrophe
    iLike 0
  4. ApfelTom 12. Juni 2024 um 09:47 Uhr · Antworten
    Es wäre mal super wenn man über das Control Center fix das VPN starten kann oder auch beenden …‘das man dafür immer noch in die Einstellungen gehen muss ist gefühlt wie in den 2000er.
    iLike 0
    • Alex 12. Juni 2024 um 11:04 Uhr · Antworten
      Das geht unter iOS18.
      iLike 0