iOS-14-Konzept zeigt neues Design: Wie findet ihr das?

Der YouTube-Kanal „the Hacker 34“ hat heute ein extrem schickes Konzept von iOS 14 veröffentlicht. Tatsächlich ist es eines der besseren Konzept-Videos und könnte fast so von Apple kommen. Der Designer zeigt ziemlich coole neue Icons, einen Always-On-Screen, Multi-Tasking wie auf dem iPad und mehr.

Wir wissen noch nicht viel über iOS 14. Will Apple damit einen Bug-Fix-Release von iOS 13 starten oder nochmals voll eintauchen in einen Feature-Release samt neuem Design? Der Designer des Konzepts stellt sich zumindest leicht überarbeitete Icons vor. Sie sehen irgendwie noch flacher und teilweise dicker aus. Insgesamt ziemlich schick, obgleich das Geschmacksache ist:

Bild: the Hacker 34, YouTube-Screenshot

Zusätzlich entwirft er einen Always-On-Screen für die OLED-iPhones samt Complications wie auf der Apple Watch:

Bild: the Hacker 34, YouTube-Screenshot

Ebenso cool: Multitasking erhält Einzug und ist genauso aufgebaut wie auf dem iPad unter iPadOS. Wenn man eine App geöffnet hat, kann man ein Menü von rechts rein „sliden“ und kann eine zweite App in beliebig anpassbarer Größe (zunächst im 50:50-Verhältnis) öffnen:

Bild: the Hacker 34, YouTube-Screenshot

Des Weiteren sollen eingehende Anrufe nicht mehr den ganzen Bildschirm überdecken, sondern oben als kleiner Fenster ersichtlich sein. Das seht ihr hier:

Bild: the Hacker 34, YouTube-Screenshot

Der Designer stellt sich außerdem vor, dass man Safari und Co. endlich durch anpassbare Standard-Apps wie Google Chrome ersetzen kann.

Ihr könnt euch das wirklich gelungen Video hier ansehen. Wie gefällt es euch?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

20 Kommentare zu dem Artikel "iOS-14-Konzept zeigt neues Design: Wie findet ihr das?"

  1. MHT 7. November 2019 um 20:33 Uhr · Antworten
    Muss das jedes Jahr sein?
    iLike 27
  2. xhase 7. November 2019 um 20:34 Uhr · Antworten
    cool
    iLike 2
  3. federproof 7. November 2019 um 20:34 Uhr · Antworten
    Endlich splittscreen 😅👍🏻
    iLike 6
  4. Philipp 7. November 2019 um 20:35 Uhr · Antworten
    👍🏻
    iLike 0
  5. Testicolo 7. November 2019 um 20:37 Uhr · Antworten
    SplitScreen gut, Call schlecht (weil ich immer komplett quer übers Display müsste um anzunehmen)
    iLike 3
  6. HerthanerMark@Apfelpage💙 7. November 2019 um 20:40 Uhr · Antworten
    Nun ja, ich find das alles drum herum ganz nett, aber warum denn bitte Apps in der Mitte anordnen können? Muss das sein? Ich weiß nich…
    iLike 0
  7. leo 7. November 2019 um 20:41 Uhr · Antworten
    Split call ist nice, wenn jm anruft ist immer alles blockier, vor allem mit Spam calls
    iLike 0
  8. Marco 7. November 2019 um 20:47 Uhr · Antworten
    Das erinnert mal wieder sehr stark an Android, nicht das erste Mal und wozu hab ich ein iPhone, wenn es immer mehr wie Android aussieht?
    iLike 3
  9. MrDrache333 7. November 2019 um 21:30 Uhr · Antworten
    Nahezu jede App -> DarkMode; Diese App und WhatsApp -> FLUTLICHT AN
    iLike 21
  10. Wippe 7. November 2019 um 22:34 Uhr · Antworten
    Die 3D icons wie unter BB10 waren toll
    iLike 2
  11. TigerFL3 7. November 2019 um 22:55 Uhr · Antworten
    Lieber bei ios13 2 Jahre bleiben und dann ios14 ohne Fehler
    iLike 9
  12. Devil97 8. November 2019 um 09:10 Uhr · Antworten
    Bitte auf jedenfall kein always-on-Display!!! Naja oder in den Einstellungen abschaltbar
    iLike 1
  13. Cyb3r 8. November 2019 um 09:44 Uhr · Antworten
    Was soll mir das jetzt bringen, weil irgendein User sich was vorstellt. Arbeitet der bei Apple, ich denke eher nicht. Also Quatsch. Schön, wenn er gute Ideen hat. Dann soll er eine Firma gründen und Betriebssysteme programmieren. Wenn IOS14 vorgestellt wird, wissen wir mehr. Was soll immer dieser Mist, es ist noch ein Jahr hin.
    iLike 5
  14. Chrisnie 8. November 2019 um 10:29 Uhr · Antworten
    Splittscreen ist ok, mehrnutzerfähigkeit wie am Apple TV fürs iPad wäre auch Top aber das andere brauch ich echt nicht.😄
    iLike 0
  15. Burhan 8. November 2019 um 12:23 Uhr · Antworten
    Always-On würde sofort ausgeschaltet. Zum Glück macht Apple so eine Android-Optik nicht. Sieht voll billig aus.
    iLike 2
  16. macmercy 8. November 2019 um 12:53 Uhr · Antworten
    Nach all den Jahren sollte Apple es endlich mal schaffen, eine freie Platzierung der Icons anzubieten. Aktuell gehts umständlich mit Hilfe von https://iempty.tooliphone.net Tipp: schwarzer Hintergrund – dann sieht man beim Wischen nicht, dass der schwarze Leerraum voller schwarzer Icons ist… Beispiel: https://www.directupload.net/file/d/5631/c73nzkdp_png.htm
    iLike 1
  17. Xx 8. November 2019 um 15:47 Uhr · Antworten
    Bitte die Berichterstattungen von iOS Konzepten aufhören. Es wird sowieso nicht so kommen. Langweilig.
    iLike 2
  18. Rolf 8. November 2019 um 16:02 Uhr · Antworten
    Ich finde es echt unsympathisch, wenn man in der Headline eine Frage stellt um den Travel zu erhöhen. .
    iLike 1
  19. pio 9. November 2019 um 01:26 Uhr · Antworten
    genau genommen habe ich gar keine Zeit mich mit diesem iOS 14 Entwurf zu beschäftigen… Ich bin nämlich die ganze Zeit dabei mich über iOS 13 aufzuregen beziehungsweise dafür sorgen dass der ganze Schrott endlich wieder läuft…
    iLike 2
    • iPhoner 9. November 2019 um 07:42 Uhr · Antworten
      1+ Danke!! Die ganzen Features, die viele neue Annehmlichkeiten (nur) versprechen, behindern (durch ihre „Hauptsache anders/neu“-Artigkeit) den Workflow mehr, als dass sie ihn fördern. Meine Eltern beginnen inzwischen die Unübersichtlich-,und Fehlerhaftigkeit von iOS zu verfl…. Und ich muß mich dann mit den immer unprofessioneller werdenden Support rumärgern:(
      iLike 0