Home » Apps » Halide in Version 2.13 nun für das iPhone 15 Pro und den Action Button optimiert

Halide in Version 2.13 nun für das iPhone 15 Pro und den Action Button optimiert

Erst mit iOS 17 hat Apple seine Kamera-App deutlich aufgewertet, dennoch gibt es immer noch zahlreiche Drittanbieter-Apps. Ein alter Hase ist dabei die Applikation Halide, die nun mit dem neuen Update auf Version 2.13 entsprechende Anpassungen für das iPhone 15 Pro und 15 Pro Max bekommt. Wir haben die Details

Halide 2.13 ist erschienen

Einer der Gründe, warum wir hier der App positiv gegenüberstehen, ist die zeitnahe Implementierung neuer Funktion bzw. Anpassung an die neuen iPhone-Modelle. Mit dem Update auf Version 2.13 kann Halide nun auch den Action Button nutzen, geht darüber aber deutlich hinaus. Apple selbst ermöglicht es, bei Belegung eine App oder Systemanwendung starten zu lassen. Halide hingegen ermöglicht es, bei Ersteinrichtung nach dem Update verschiedene erweiterte Funktionen einstellen zu können. Anbei einmal die Release-Notes:

Aktion Button und In-App-Auslöser

Mit der Aktionstaste auf dem iPhone können Sie von überall aus schnell eine App aufrufen oder sogar eine Reihe von Aktionen mit einem Shortcut ausführen. Aber Halide geht noch einen Schritt weiter: Mit dem neuen Aktionsknopf-Menü in Halide können Sie Ihren Aktionsknopf so konfigurieren, dass er Halide-Funktionen auslöst. Außerhalb von Halide öffnet das Drücken der Aktionstaste Halide, aber in Halide kann sie das auch:

  • Umschalten zwischen manuellem und Autofokus
  • Zwischen Ihren Objektiven wechseln
  • Zwischen automatischem und manuellem Belichtungsmodus umschalten
  • Umschalten zwischen den Aufnahmemodi 12 und 48MP
  • Umschalten zwischen RAW-Aufnahme
  • und sogar ein Foto aufnehmen! (allerdings mit einer Verzögerung – wir empfehlen, stattdessen die Lautstärketaste zu verwenden)

Wir bieten auch eine schnelle Einrichtung und Hilfe bei der Konfiguration der Aktionstaste, um Halide ohne Auslöser zu öffnen, oder eine benutzerdefinierte Halide-Verknüpfung, die ein Menü mit verschiedenen Optionen wie Lautlos-Modus, Blitzlicht, Drehsperre, Kamera-Video, Kamera-Foto und Halide* öffnet.

So können Sie die neue Taste auf eine Weise einrichten und verwenden, die Sie sich nie hätten vorstellen können. Wir sind wirklich gespannt, was ihr denkt und wie ihr sie nutzen werdet!

*Bitte beachten Sie, dass die Verwendung anderer Aktionen oder Tastenkombinationen als “Halide mit In-App-Auslösern öffnen” die In-App-Auslöser deaktivieren wird.

Keine Auslöseverzögerung

Wenn Sie auf “Aufnahme” tippen, wird sofort das aufgenommen, was im Sucher zu sehen war. Hinweis: Die folgenden Modi werden nicht unterstützt:

  • Blitzlicht-Fotos
  • Manuelle Belichtung
  • Dual-Kamera-Tiefenfotos (d. h. “Zusammengesetzte Fotolieferung”)
  • Belichtungsreihenaufnahmen (z. B. SmartRAW)

Reaktionsschnelle Aufnahmen

  • Wenn Sie die Aufnahmetaste drücken, kann die Qualität vorübergehend reduziert werden, um der Geschwindigkeit den Vorrang zu geben und sicherzustellen, dass Sie keine Aufnahmen verlieren. Sie können dies in den Einstellungen deaktivieren.

HDR-Rendering

  • Wir rendern jetzt HDR in der Fotoprüfung.

Update für Bestandskunden kostenfrei

Das Update lässt sich über den App Store kostenfrei laden, die Entwickler haben das Preismodell seit geraumer Zeit umgestellt. Man hat nun die Wahl zwischen einem Jahresabo zum Preis von 12,99 Euro oder der Lifetime-Lizenz zum Preis von nunmehr 69,99 Euro.

-> Halide Mark II

Den Einmalpreis erachten wir als reichlich überzogen und soll klar zum Abonnement motivieren. Dieses ist preislich unserer Meinung nach fair, da die Entwickler wirklich auf Zack und schnell sind, nötig haben sie diese Vorgehensweise jedoch nicht.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Halide in Version 2.13 nun für das iPhone 15 Pro und den Action Button optimiert"

  1. Wiesel 6. Oktober 2023 um 12:13 Uhr ·
    Wenn man sich die Bewertung im AppStore anschaut, sollte man von diese App Abstand halten! Leider zeigt der AppStore bis heute nicht die neuesten Bewertungen an, sondern immer nur die „nützlichsten Rezessionen“, was auch immer mit diesem Blödsinn gemeint ist!
    iLike 0
    • sushiistekelhaft 6. Oktober 2023 um 14:12 Uhr ·
      ich hoffe Du weisst, das man das umstellen kann. Ist aber trotzdem lästig, da man das nicht „fest“ einstellen kann und jedesmal neu auswählen muss / kann.
      iLike 1
      • Wiesel 6. Oktober 2023 um 20:18 Uhr ·
        Jup, weiß ich, doch schlauer wäre es, die neusten Bewertungen direkt anzuzeigen und nicht die erlogene Unwahrheit!
        iLike 0
      • idontlikesushi 7. Oktober 2023 um 12:39 Uhr ·
        Da hast Du absolut recht!
        iLike 0
  2. Shark 6. Oktober 2023 um 12:14 Uhr ·
    Erst mal sagen, was Halide ist. ???
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.