Home » Smart Home » Eve Aqua: Version 3 bringt überarbeitetes Design und eine wichtige Verbesserung

Eve Aqua: Version 3 bringt überarbeitetes Design und eine wichtige Verbesserung

Wer auf HomeKit setzt, kommt am Hersteller Eve aus München kaum vorbei. Das Unternehmen setzt so konsequent wie kaum ein anderer Hersteller auf die Smart-Home-Plattform von Apple. Genauso konsequent ist man bei der Unterstützung von matter und damit kommen wir zum Eve Aqua. Eve hat nämlich eine brandneue Generation vorgestellt, wir haben die Details. 

Eve Aqua V3

In Version 3 spendiert Eve dem Eve Aqua erstmalig ein komplett neues Design. Dieses orientiert sich mit seinem silbernen Aluminiumrahmen und der schwarzen Front am neuen Eve Weather. Dadurch ist der Eve Aqua deutlich flacher.

Außerdem hat Eve die Anschlüsse komplett überarbeitet, diese bestehen nun aus Messing und nicht mehr aus Kunststoff. Das war bei beiden Vorgängern eine echte Schwachstelle. Das neue Magnetventil im Inneren ist langlebiger und deutlich besser gegen Undichtigkeiten abgesichert. Zudem soll das neue Gerät praktisch geräuschlos arbeiten. Mit dem Eve Aqua lassen sich Garten oder Balkon automatisch bewässern. Das Gerät unterstützt alle gängigen Schlauchsysteme und auch Mehrfach-Verteiler, wie etwa von Gardena und Kärcher. Wer möchte, kann insgesamt sieben Bewässerungszeiten direkt auf dem Gerät abspeichern. Alternativ ist auch eine manuelle Auslösung bzw. der Weg über HomeKit möglich.

 

Satter Aufpreis

Eve hat den Eve Aqua in der dritten Generation sowohl vom Design als auch von den verwendeten Materialien deutlich aufgewertet. Das hat jedoch seinen Preis. Kostete der Vorgänger noch 99,99€, werden für die überarbeitete Version nun satte 149,95€ fällig – ein Aufpreis von 50%.

 


 

 


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Eve Aqua: Version 3 bringt überarbeitetes Design und eine wichtige Verbesserung"

  1. Wachendorf Klaus 2. August 2022 um 12:54 Uhr · Antworten
    Leider hat das Re-Design 2 Generationen gedauert und die Kunden sind nach Ablauf der Gewährleistung alleine gelassen worden. Die Geräte sind meistens nach 2 Jahren undicht geworden und der Kunde bleibt auf dem Elektronikschrott liegen. Kulanz oder Einsicht durch den Support braucht der Kunde nicht zu erwarten. Sehr schade
    iLike 5