Home » Betriebssystem » Endlich mit Taschenrechner: Apple präsentiert iPadOS 18

Endlich mit Taschenrechner: Apple präsentiert iPadOS 18

iPadOS 18 Thumb

Auf der WWDC24 wurde soeben auch das neue Betriebssystem für das iPad präsentiert. iPadOS kommt ebenso wie iOS 18 mit spannenden neuen Features. Da es sich aber um ein eigenständiges Gerät handelt, gibt es einige Funktionen, die iPadOS 18 exklusiv hat.

iPadOS 18 Apple Newsroom

iPadOS 18, Quelle: Apple Newsroom

Nach jahrelangem Tüfteln hat Apple endlich eine Möglichkeit gefunden, die Taschenrechner an das iPad anzupassen. Dabei können auch „mathematische Notizen gemacht werden. Mit dem Apple Pencil lassen sich Gleichungen eingeben, die iPadOS automatisch ausrechnet. Außerdem lassen sich Skizen direkt mit Variablen und Rechnungen versehen. Die Funktionen sind sowohl in der neuen Taschenrechner-, als auch in der Notizen-App verfügbar.

Die eigene Handschrift wird dank maschinellem Lernen durch das iPad erkannt und mit der Zeit angepasst. Wenn ihr also mal schnell etwas kritzeln müsst, ersetzt iPadOS 18 das Unleserliche durch eure individuelle Handschrift.

iPadOS 18 Kontrollzentrum, Apple Newsroom

iPadOS 18 Kontrollzentrum, Quelle: Apple Newsroom

Auch der Game Mode kommt auf das iPad, die Fotos App wird ebenfalls neu designed und das neue Kontrollzentrum feiert sein Debut. Viele iOS-Funktionen sind analog auf dem iPad zu finden. Hier findet ihr alle Neuerung unter iOS 18.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Fabian Schwarzenbach
twitter Google app.net mail