Home » Daybreak Apple » Details zur Notch des iPhone 13 | neues iPhone-Zubehör | Apple Watch S7 mit altem Chip – Daybreak Apple

Details zur Notch des iPhone 13 | neues iPhone-Zubehör | Apple Watch S7 mit altem Chip – Daybreak Apple

Guten Morgen! Das Apple-Event fand Dienstag statt und dementsprechend gibt es noch immer viel Gesprächsstoff. Es kamen weitere Details zur verkleinerten Notch zur Sprache und neues iPhone-Zubehör kann nun bestellt werden. Außerdem kam heraus, dass die Apple Watch Series 7 noch den Prozessor aus dem letzten Jahr verwendet. Willkommen zur täglichen Zusammenfassung.

Details zur kleineren Notch im iPhone 13

Den Wunsch, dass die Notch im iPhone kleiner werden soll, hörte man im Laufe der letzten Jahre oft. Deshalb fiel in der Präsentation der neuen iPhones den meisten sofort auf, dass Apple dieses Feedback endlich umsetzte. Eine Vergleichsgrafik zeigt nun, dass die Aussparung in den neuesten Apple-Smartphones um rund 20 Prozent schrumpfte und dafür ein wenig höher ist. Das Ganze könnte sogar nur ein Zwischenhalt auf dem Weg zu einer Front mit Sensoren unter dem Display sein. Viele erhofften sich außerdem, dass die Prozentzahl des Akkustands wieder in die Statusleiste wandert, wo ja jetzt mehr Platz dort ist. Wie ein Screenshot des Xcode-Simulators für das iPhone 13 Pro Max zeigen, scheint das allerdings nicht passiert zu sein.

Das ist das neue Zubehör für das iPhone 13

In den Keynotes kommt das oft nicht so hervor, doch Apple veröffentlichte eine ganze Menge neues Zubehör für das iPhone 13. Das Unternehmen brachte nicht nur Hüllen aus Silikon und Leder in mehreren, auch teils herbstlichen, Farben heraus, auch das MagSafe Wallet wurde aktualisiert. Das iPhone sendet nun eine Benachrichtigung, wenn dieses von der Rückseite entfernt wurde und hinterlegt den letzten Standort in der „Wo ist?“-App. Das kann besonders dann praktisch sein, wenn es einmal aus Versehen vom iPhone rutscht. Und auch wenn die Hüllen wieder auf MagSafe setzen, sind sie nicht mehr mit dem iPhone 12 kompatibel. Grund dafür ist der umgestaltete Kamerahügel.

Apple Watch Series 7 bekam alten S6-Prozessor

Eigentlich gingen alle davon aus, dass die Neuerungen bei der Apple Watch Series 7 üppiger ausfallen werden. Die einzige Sache, die etwas spannender ist, ist das neue Display. Dieses ist nun etwas größer, was durch das minimale Wachstum des Gehäuses möglich wurde. Das war es dann aber auch schon so ziemlich – tatsächlich bediente sich Apple sogar noch einmal am alten S6-Prozessor aus dem letzten Jahr, was die Entwicklungsumgebung Xcode zeigt. Die Liste der Geräte verrät auch, dass Apple sich für die Series 7 nicht einmal einen neuen Modellnamen einfallen ließ. Sie ist noch immer unter „Watch 6,X“ gelistet.

Das könnt ihr außerdem nachlesen

Alle Modelle der iPhone-13-Serie sind dicker und schwerer

Die iPhones nahmen etwas zu. Alle vier Modelle wurden etwas dicker und ein wenig schwerer im Vergleich zu den Geräten aus dem letzten Jahr. Daran dürfte wohl der größere Akku schuld sein. Die genauen Zahlen lest ihr hier:

Videos zum Apple-Event sind online

Ihr konntet das Apple-Event nicht live mitverfolgen? Kein Problem, Apple stellte nicht nur den gesamten Livestream, sondern auch die einzelnen Produktvideos, zur Verfügung. Ihr findet sie hier:

Neue Sonos Beam

Abseits von der Vorstellung der neuen iPhones tat sich auch ein wenig. Sonos stellte etwa eine neue Generation der Beam vor. Das wohl spannendste Feature von dieser ist die Unterstützung von Dolby Atmos. Die Details:

Apple Care+: Neue Preise

Das neue iPhone 13 könnt ihr natürlich auch wieder mit Apple Care+ versichern. Nun sind die Preise für dieses Gerät bekannt. Außerdem kam eine neue Preisstufe für Diebstähle dazu und die Kosten für eine Versicherung für das iPhone 12 wurden günstiger.

Und nun wünschen wir euch einen schönen Tag!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

David Haydl
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.