Home » Apple Watch » Apple Watch: Patent mit optischem Sensor statt digitaler Krone erteilt

Apple Watch: Patent mit optischem Sensor statt digitaler Krone erteilt

Apple Watch optischer Sensor Beitragsbild

Seit der ersten Apple Watch kommt die Uhr mit der digitalen Krone zum Navigieren durch Listen. Nun wurde ein Patent eingereicht, das zeigt, dass Apple in Zukunft auf einen optischen Sensor setzen könnte.

Seit der allerersten Apple Watch verbaut Apple die digitale Krone auf der rechten Seite des Gehäuses. Dort dient sie zum Scrollen durch Listen in watchOS oder zum Zoomen in der App-Ansicht. Der große Vorteil von ihr ist, dass man bei der Verwendung nicht das Display mit dem Finger verdeckt. Parallel dazu kommt sie als Button zum Einsatz, etwa zum Aufwecken der Smartwatch.

In einem neuen Patent, welches das Unternehmen beim US-amerikanischen Patentamt einreichte und über das nun von Branchenmedien berichtet wurde, ist zu sehen, dass sich ein „optischer Sensor“ an Stelle der digitalen Krone befindet. Doch was hat es damit auf sich?

Apple Watch: Optischer Sensor für Nutzereingaben

Dieser neue Sensor hat laut Patentantrag die Möglichkeit, Eingaben des Nutzers in Form von Wischen nach oben und unten zu empfangen, die im Anschluss in Befehle für die Kontrolle von watchOS umgewandelt werden. Der Sensor soll die Gesten auch bereits aus geringer Entfernung erfassen können.

Dabei wird auch beschrieben, dass das Gehäuse nicht nur widerstandsfähiger wird, sondern auch Platz für neue oder größere interne Komponenten geschaffen wird. So könnte Apple etwa einen größeren Akku einbauen. Der Sensor könnte auch für neue Gesundheits-Features eingesetzt werden. Damit soll man dann unter anderem die Herzfrequenz, die Sauerstoffsättigung und den Blutdruck messen können.

Apple Watch optischer Sensor

Bild: Patently Apple

Auch hier wieder der Hinweis: Wir haben es hier mit einem Patent zu tun. Ob wir also jemals eine Apple Watch mit einem optischen Sensor statt der altbekannten digitalen Krone kaufen können, steht in den Sternen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

David Haydl
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Apple Watch: Patent mit optischem Sensor statt digitaler Krone erteilt"

  1. Stanger 30. Dezember 2021 um 18:13 Uhr ·
    Naja hoffe es kommt bald eine Watch die denn Blutzucker messen kann und auch Blutdruck
    iLike 6
  2. TechnikNerd 2. Januar 2022 um 08:55 Uhr ·
    Interessantes Patent, hätte was magisches ^^
    iLike 0
  3. ApfelTom 3. Januar 2022 um 13:34 Uhr ·
    Solche Patente sehen oft aus als wenn es einfache Sachen sind die man sich ausgedacht hat ohne sie wirklich zu bauen … vielleicht einfach mal machen und Patente beantragen bis jemand dagegen verstößt und dann Zahlungen verlangen 😅😅 so wie in den Staaten das gemacht wird 🥳😅👍🏻
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.