Apple veröffentlicht zweite Beta von iOS 8.4.1

Entwickler erhalten ab sofort Zugriff auf die zweite Beta von iOS 8.4.1. Die Softwareaktualisierung, die noch vor iOS 9 erscheint, kümmert sich vordergründig um Fehlerbehebungen – insbesondere bei Apple Music. Was der aktuelle Build mit der Bezeichnung 12H318 genau verbessert, ist nicht klar. Wir gehen aber nicht von neuen Funktionen aus.

IMG_4872

Der Download ist ca. 60MB groß und kann in den Einstellungen und im Dev Center angestoßen werden. Öffentliche Beta-Tester erhalten die Aktualisierung zunächst nicht.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

25 Kommentare zu dem Artikel "Apple veröffentlicht zweite Beta von iOS 8.4.1"

  1. Pati 30. Juli 2015 um 19:19 Uhr ·
    Wann gibt es die IOS 9
    iLike 7
    • Matthias Petrat 30. Juli 2015 um 19:24 Uhr ·
      iOS 9 erscheint im September 2015.
      iLike 28
    • Alex 30. Juli 2015 um 19:24 Uhr ·
      Sehr wahrscheinlich kommenden Dienstag ;) zumindest für uns Entwickler :)
      iLike 9
      • Alex 30. Juli 2015 um 19:25 Uhr ·
        Also die nächste Beta ;) Sorry
        iLike 2
      • Lars 30. Juli 2015 um 23:16 Uhr ·
        Angeber! ?
        iLike 7
    • Benny261 30. Juli 2015 um 19:29 Uhr ·
      Es gibt eine Beta Versions von IOS 9 die Heißt IOS 9 Beta 2 die nutze ich zurzeit. Viele Erneuerungen sind da zu sehen.
      iLike 2
  2. Stefan 30. Juli 2015 um 19:28 Uhr ·
    Hoffentlich schrauben die an der Performance von Apple Music und an der Akkulaufzeit!!!!! Das nervt mich so.
    iLike 11
    • Auge78 30. Juli 2015 um 19:52 Uhr ·
      Dann benutz es weniger, das ist der einzige Grund!
      iLike 2
      • Florian 30. Juli 2015 um 23:25 Uhr ·
        schwachsinn!
        iLike 3
  3. Stefan 30. Juli 2015 um 20:20 Uhr ·
    Das iOS8.4 Akkuprobleme bei manchen iPhones verursacht ist Fakt. Das liegt nicht daran, dass ich es zu oft nutze.
    iLike 1
    • Matthias Petrat 30. Juli 2015 um 20:24 Uhr ·
      iOS 8.4.1 löst dieses Problem seit der Beta 1 – das können wir bestätigen. Die Musik-App läuft auf dieser iOS-Version dreimal besser und verbraucht weniger Akku – auch im Hintergrundmodus. Außerdem laufen Videos nun weiter, wenn man während der Wiedergabe das Control-Center hochwischt. Zuvor pausierten Videos in der Video- und Podcast-App.
      iLike 21
      • Florian 30. Juli 2015 um 23:28 Uhr ·
        danke dir auch! ich warte schon sehnsüchtig auf ne bessere akku performance.
        iLike 1
      • EW@Su 31. Juli 2015 um 08:38 Uhr ·
        gefühlt oder gemessen?
        iLike 0
  4. Stefan 30. Juli 2015 um 23:25 Uhr ·
    Danke für deine Erfahrung. Dann kann ich iOS 8.4.1 laden, wenn es bereit steht.
    iLike 2
  5. Freddyfred_sen 31. Juli 2015 um 00:04 Uhr ·
    hi …. wann erscheint denn 8.4.1 … ich meine die Goldversion und keine Beta …..????
    iLike 0
    • Thomas 31. Juli 2015 um 00:20 Uhr ·
      Noch vor iOS 9
      iLike 2
  6. Freddyfred_sen 31. Juli 2015 um 09:18 Uhr ·
    Jo iss klar ….. Ich dachte eher an eine genauere Angabe KW 33 oder 34 zu Bleistift ….;-(
    iLike 0
  7. nicolas 2. August 2015 um 21:03 Uhr ·
    bin ich der einzige der noch ab und zu wlan probleme hat?(ios8.4)
    iLike 0
  8. Kemal 3. August 2015 um 17:39 Uhr ·
    Mein iPhone läuft seit dem Update auf 8.4 so gut wie immer heiß. Egal ob mit Apple Music oder nicht. Wie siehts damit aus in 8.4.1? Wird das gefixt?
    iLike 0
    • 187 4. August 2015 um 21:10 Uhr ·
      Kühlschrank ist die lösung
      iLike 1
      • Kemal 5. August 2015 um 09:33 Uhr ·
        sounds legit
        iLike 0
  9. Vierplus 3. August 2015 um 19:59 Uhr ·
    KANN MIR JEMAND SAGEN WOE ICH ZU DEN FAVORITEN IN DER KARTEN APP KOMME..?
    iLike 0
    • 187 4. August 2015 um 21:09 Uhr ·
      Ne
      iLike 0
  10. 187 4. August 2015 um 00:01 Uhr ·
    Ich wünschte bei ios9 kann jede app mit touch id geblockt werden
    iLike 0
  11. André Rabe 25. August 2015 um 13:54 Uhr ·
    Das Verhalten, dass die Podcasts stummgeschaltet werden hatte ich eher als Feature vermutet, denn als Fehler. Dafür kann ich mit meiner Podcast-App des iPhone 6 unter 8.4.1 quasi nicht arbeiten, da ich entweder kurz nach start eines Podcasts, oder wenn ich einfach in der App herumstöbere um Einstellungen für einzelne Abos zu ändern usw. werde ich auf den Homebildschirm geworfen. Die App scheint dann aber immer noch im aktiv zu sein, denn ich kann sie über den App-Umschalter erreichen. Aber es passiert wieder das gleiche. Neustart der App und des iPhone habe ich schon ausprobiert.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.