Home » Gerüchte » Verspätet sich: iPad Pro mit Mini-LED-Display soll nicht im März kommen

Verspätet sich: iPad Pro mit Mini-LED-Display soll nicht im März kommen

iPad Pro Triple Linse Thumb

Apple wird kein iPad Pro mit Mini-LED-Display noch in diesem Monat vorstellen können, behaupten aktuell Quellen in Apples Lieferkette. Somit wird ein Event im März immer unwahrscheinlicher, nachdem es bis zuletzt noch keine Einladungen gegeben hat. Auch die AirPods 3 wird es wohl nicht so bald zu kaufen geben.

Apple wird das iPad Pro mit Mini-LED-Display nicht mehr im März vorstellen, das ist die Folgerung einer Prognose, die aus Apples Lieferkette in Asien stammt. Das in Taiwan erscheinende Fachblatt Digitimes schreibt aktuell unter Berufung auf industrienahe Kreise, ein iPad Pro mit Mini-OLED-Display könne nicht vor dem zweiten Quartal 2021 erwartet werden.

Konkret habe Epistar die exklusive Fertigung der Mini-LED-Displays im iPad Pro übernommen und nahezu die Hälfte seiner Kapazitäten für diesen Zweck reserviert. Vor dem zweiten Quartal könne die Massenfertigung aber nicht aufgenommen werden. Ob ein Launch Anfang des zweiten Quartals, also im April, oder erst im Sommer zu erwarten ist, bleibt offen.

Auch die AirPods 3 verspäten sich

Das Mini-LED-Display des iPad Pro 2021 ist dem Vernehmen nach eine der zentralen Neuerungen der neuen Version, neben einem neuen Prozessor auf Basis des A14.

Nicht nur das iPad Pro kommt offenbar später: Auch die AirPods 3, zuvor noch im März erwartet, werden sich wohl verspäten. Inzwischen gehen mehrere Analysten und Leaker davon aus, dass die neuen AirPods nicht im März und vielleicht sogar erst im Herbst auf den Markt kommen werden, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Das lässt die Frage nach einem Event von Apple im März erneut aufkommen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "Verspätet sich: iPad Pro mit Mini-LED-Display soll nicht im März kommen"

  1. ApfelTom 17. März 2021 um 14:41 Uhr ·
    Und appletv dann auch im Herbst ? Naja … auch nicht so schlimm. 😅👏🏼
    iLike 0
  2. bossorange 17. März 2021 um 14:51 Uhr ·
    Wenn am 23. ein Event wäre müsste das ja schon angekündigt worden sein eine Woche vorher
    iLike 1
  3. Maxi 17. März 2021 um 15:29 Uhr ·
    Zuerst wird ein Event erwartet, dann wieder nicht! Ihr wisst auch nichts. Kindergarten hier! Wie wäre es keine Gerüchte zu schreiben sondern nur Tatsachen – zumindest was Events betrifft! Bei Artikeln sehe ich es ja ein.
    iLike 5
    • Roman van Genabith 17. März 2021 um 16:14 Uhr ·
      Es ist nicht unsere Aufgabe, ausschließlich Tatsachen zu verbreiten. Gerüchte sind ein essenzieller Bestandteil unserer Berichterstattung.
      iLike 3
      • Maxi 17. März 2021 um 20:33 Uhr ·
        Bei Produkten verstehe ich es ja, aber Events? Warum kann man nicht auf die Offizielle Einladung warten Roman? Letztendlich werdet Ihr (Apfelpage) unglaubwürdig! Ich meine es nur gut 😌
        iLike 1
      • Roman van Genabith 17. März 2021 um 20:36 Uhr ·
        Wie gesagt, ich verstehe dich schon, aber Glaubwürdigkeit ist relativ. Völlig abwegige Behauptungen würden wir nicht aufgreifen, aber Hinweise aus der Lieferkette, und seien Sie auch noch so unkonkret, sind so gut wie immer einen Artikel wert. Letztendlich ist unser Geschäftsmodell, nicht nur über das zu berichten, was ist, sondern auch über so gut wie alles, was sein könnte.
        iLike 4
  4. Uli 17. März 2021 um 15:45 Uhr ·
    Also bis Mai warte ich noch auf ein neues IPad Pro 12´9. Danach habe ich keine Lust mehr zu warten, nutze ich mein altes Air halt noch ein paar Jahre weiter. Und sobald ein neues Surface 8 rauskommt kaufe ich mir halt das.
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.