Home » Apple » Tim Cook: Das iPhone 12 ist das erfolgreichste Top-iPhone

Tim Cook: Das iPhone 12 ist das erfolgreichste Top-iPhone

Applechef Tim Cook bezeichnet das iPhone 12 als das erfolgreichste iPhone im aktuellen Lineup. Dabei fällt allerdings eines sofort auf: Über das iPhone 12 Mini verlor der CEO kein nettes Wort. Dennoch wird es wohl wenigstens noch ein weiteres iPhone 12 Mini geben.

Apple hat am gestrigen Abend abermals die Erwartungen der Finanzwelt in den Schatten gestellt, hier sind die Zahlen im Überblick. Im Anschluss fand wie üblich der Conference Call statt, allerdings war es immer schon schwer, aus den orakelhaften Aussagen von Tim Cook und Co. sinnvolle Aussagen herauszulesen.

Gestern war es in dieser Hinsicht besonders lau, aber einige wenige Aussagen gibt es doch, die sich zu erwähnen lohnen, viel mehr eher nicht getätigte Aussagen.

Das iPhone 12 ist das erfolgreichste iPhone im Flaggschiff-Lineup

Applechef Tim Cook erklärte, gefragt nach der Entwicklung der Verkaufszahlen des iPhone 12, das iPhone 12 (Affiliate-Link) sei derzeit das erfolgreichste iPhone im Lineup, was wenig überraschend kam. Insbesondere sei die Nachfrage nach dem iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max stark, auch das hatte sich bereits anhand vorangegangener Einschätzungen erkennen lassen. Er hat sich allerdings mit keinem Wort zum iPhone 12 Mini geäußert. Dieses Modell scheint Apples Erwartungen komplett zu enttäuschen. Das iPhone 12 Mini kommt bei den Verkäufen nur auf vergleichsweise geringe Anteile, Apfelpage.de berichtete.

Apple bietet das iPhone 12 Mini zu einem recht hohen Preis an und das Modell bietet dafür zwar die aktuelle Ausstattung des iPhone 12-Lineups, aber recht wenig Display.

Dennoch, das iPhone 13 wird abermals in vier Versionen auf den Markt kommen und wohl ebenfalls mit einem Mini-Modell im Lineup starten. Aber 2022 soll dann Schluss sein mit den kleinen Top-Modellen, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Tim Cook: Das iPhone 12 ist das erfolgreichste Top-iPhone"

  1. Thorsten 29. April 2021 um 11:12 Uhr ·
    Das sich das iPhone 12 Mini, nachdem Apple im vorherigem Frühjahr das iPhone SE veröffentlicht hat, nicht der Renner ist, hätten sie eigentlich wissen müssen. Zumal bei dem Preis.
    iLike 5
  2. Stanger 29. April 2021 um 11:22 Uhr ·
    Hmm das sagen die bei jeden iPhone
    iLike 5
    • Mark 29. April 2021 um 15:55 Uhr ·
      In der letzten Keynote haben sie es abgeändert, sofern mein Gehör oder meine Englischkenntnisse mir keinen Streich spielen. Dort nahmen sie keinen Bezug mehr auf die Welt, sondern lediglich die eigene Firma. So zumindest habe ich es noch in Erinnerung. Man möge mich bitte korrigieren, sollte ich falsch liegen. Danke im Voraus.
      iLike 0
  3. Mahmud 29. April 2021 um 23:38 Uhr ·
    Ich habe keine Probleme iPhone zwölf.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.