Home » Sonstiges » Prime Video baut die Sport-Sparte deutlich aus

Prime Video baut die Sport-Sparte deutlich aus

Die Streamingdienste haben mittlerweile einige Vorgehensweisen des linearen Fernsehens übernommen, beispielsweise das wöchentliche Ausstrahlen einer Serienfolge. Gleiches gilt für die Übertragung von Live-Sport. Hier tut sich insbesondere Prime Video vor, inzwischen begann die Übertragung der dritten Champions-League-Saison. Das Unterfangen ist so erfolgreich, dass die Bemühungen weiter ausgebaut werden. 

Mehr Sportinhalte

Im Rahmen des Events „Prime Video Presents Sport“ in München hat Prime Video vor knapp zwei Wochen noch einmal die Bemühungen unterstrichen, Prime-Mitgliedern die beste Unterhaltung im Sportbereich zu bieten. Im Laufe der kommenden 12 Monate wird man einige exklusive Inhalte, dazu zählen auch Dokumentationen, ins Programm aufnehmen.

Eines der Highlights dürfte die Dokumentation über Jan Ulrich sein, dem einzigen deutschen Sieger der Tour de France. Die Doku-Serie an Ullrich: Der Gejagte (verfügbar ab dem 28. November 2023) wirft einen exklusiven und kritischen Blick auf die Karriere, die Erfolge und auch die Abstürze des Ausnahmeathleten, der in den späten 90er-Jahren eine nie dagewesene Radsportbegeisterung in Deutschland entfachte. Prime Video wagt sich zudem auch an die Thematik Homosexualität im professionellen Männerfussball.

Auf diese Inhalte dürfen sich Kunden von Prime Video freuen

Prime Video hat einmal alle Neuzugänge übersichtlich zusammengefasst und ordentlich aufgelistet – die originale Beschreibung haben wir übernommen:

  • Jan Ullrich: Der Gejagte -Die Original Dokumentation wurde unter Anwesenheit von Jan Ullrich vorgestellt und startet ab dem 28. November exklusiv bei Prime Video. Die Doku-Serie wirft einen einmaligen und kritischen Blick auf die Karriere, die Erfolge und auch die Abstürze des Ausnahmeathleten. Jan Ullrich entfachte in den späten 90er Jahren eine nie dagewesene Radsportbegeisterung in Deutschland. Danach ist er falsch abgebogen: Doping, Alkoholexzesse und Straftaten. Nun packt er aus – umfassend, ehrlich und exklusiv.
  • Perfect Match (AT) – Der Film wurde zum ersten Mal auf der Bühne unter Anwesenheit der Hauptdarstellerin Lena Klenke präsentiert. Perfect Match ist die fiktionalisierte Geschichte einer unglaublichen Love-Story zwischen zwei komplett unterschiedlichen Tennis-Ikonen: Steffi Graf (Lena Klenke) und Andre Agassi (Toby Sebastian). Basierend auf einer wahren Begebenheit fängt der Film die Romanze zwischen Steffi, dem introvertierten deutschen Wunderkind mit insgesamt 22 Grand-Slam-Titel über den Lauf ihrer Karriere, und Andre, der achtfache Grand Slam Gewinner mit oft skandalösem Ruf, ein. Der Film erscheint 2024 weltweit exklusiv bei Prime Video.
  • Das letzte Tabu (AT) – Der Männerfussball entfacht Debatten wie fast kein anderer Sport und kaum ein Thema ist tabu. Bis auf eines: Homosexualität. Die Dokumentation Das letzte Tabu berichtet von den Erfahrungen der wenigen männlichen Profis, die sich öffentlich geoutet haben und dokumentiert ihre inneren und äußeren Konflikte. Das letzte Tabu wurde auf der Bühne unter anderem von Thomas Hitzlsperger vorgestellt und erscheint 2024 exklusiv bei Prime Video.
  • KUBA (AT)– Dieser Dokumentarfilm, produziert für Prime Video Polen, wurde erstmals unter Anwesenheit von Jakub „Kuba“ Blaszczykowski präsentiert. Der Film erzählt die Geschichte der BVB-Legende und polnischen Nationalspielers. Anhand von Interviews mit dem Spieler, seiner Familie, Freunden und ehemaligen Mannschaftskameraden erleben Prime-Mitglieder den Aufstieg Kubas von den bescheidenen Anfängen in seiner Heimatstadt Truskolasy bis zum Bundesliga-Ruhm unter Jürgen Klopp, wenn die Dokumentation 2024 auf Prime Video startet.
  • FC Bayern – Generation Wembley Der FC Bayern München hat anlässlich des 10-jährigen Jubiläums seines Champions League-Siegs von Wembley eine eigene Video-Dokumentation produziert. Die sechsteilige Serie skizziert den Weg zum ersten Triple der Vereinsgeschichte 2013 und beginnt bereits in den Jahren zuvor, als sich das Team und der ganze Club über Höhen und Tiefen hinweg stetig weiterentwickelt hat. Die Serie startet ab dem 20. Oktober bei Prime Video.

Champions League bekommt eine neue Experten-Runde

Prime Video bewies bei der Auswahl der bisherigen Experten für die Übertragung der Champions League am Dienstag ein gutes Händchen. Speziell Matthias Sommer stach hier immer mit klaren Aussagen hervor, auch Mario Gomez konnte seine Note einbringen. Miroslav Klose und Nils Peterson sind nun die beiden neuen Gesichter neben Matthias Sammer. Lutz Wagner ist der neue Regel-Experte.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.