Home » Apps » Pixelmator Pro 3.0 ist verfügbar – Neue Version für Bestandskunden weiterhin gratis erhältlich

Pixelmator Pro 3.0 ist verfügbar – Neue Version für Bestandskunden weiterhin gratis erhältlich

Wer mit einem Mac arbeitet, hat für das Bearbeiten von Bildern abseits von Adobe Photoshop genügend Alternativen. Neben Affinity Photo können wir Pixelmator Pro wärmstens empfehlen. Und das Team hat nun mit Version 3.0 das nächste Major-Release herausgegeben. 

Pixelmator Pro 3.0

Nach rund zwei Jahren, Pixelmator Pro 2.0 erschien 2020, bringen die Macher der Bildbearbeitungs-App nun mit 3.0 den nächsten Versionssprung in den App Store. Anbei einmal die Release-Notes:

Neue Funktionen

  • Lassen Sie sich von über 200 benutzerfreundlichen Vorlagen inspirieren, die nach den besten Praktiken der Branche entwickelt wurden.
  • Präsentieren Sie Ihre Designs in 16 beeindruckenden, vollständig anpassbaren Mockups.
  • Genießen Sie die unglaublich schnelle Bearbeitung von Vorlagen dank der auf maschinellem Lernen basierenden Funktion „Smart Replace“.
  • Verändern Sie das Erscheinungsbild von Vorlagen mit Hilfe der integrierten alternativen Elemente – Beleuchtung, Formen, Effekte und Illustrationen – ganz einfach.
  • Verwenden Sie die neue Funktion Dokumentfarben, um die Farben mehrerer Ebenen in Ihren Designs schnell zu ändern.

Über 200 Designvorlagen

  • Hier finden Sie Vorlagen für eine Vielzahl unterschiedlicher Formate, darunter Poster, Beiträge für soziale Medien, Lebensläufe und vieles mehr.
  • Verwenden Sie Markenvorlagen, um mühelos eine auffällige visuelle Identität für Ihre persönliche Marke oder Ihr Unternehmen zu schaffen.
  • Ersetzen Sie Platzhalterinhalte schnell mit den Steuerelementen auf der Leinwand, und beobachten Sie, wie sich Ihre benutzerdefinierten Bilder oder Texte nahtlos in vorgefertigte Designs einfügen.
  • Verändern Sie das Aussehen eines Designs in Sekundenschnelle mit alternativen Elementen – Formen, Effekten und Illustrationen – die exklusiv für jede Vorlage entwickelt wurden.
  • Der Vorlagenbrowser wurde neu gestaltet, so dass Sie ganz einfach Vorlagensammlungen durchsuchen, Vorschauen von Vorlagen anzeigen und suchen können.
  • Sie können nach bestimmten Vorlagen nach Namen suchen oder Schlüsselwörter eingeben, um verwandte Vorlagen anzuzeigen.
  • Mit dem neuen Voreinstellungsbrowser können Sie bequemer Bildgrößenvorgaben durchsuchen, Voreinstellungssammlungen verwalten und die Dokumentenausrichtung ändern.

KI-gestützte Bearbeitung

  • Beim Ersetzen von Platzhalterinhalten, die keinen Hintergrund haben sollten, werden diese automatisch aus Ihren Bildern entfernt.
  • Fügen Sie automatisch Bilder mit der optimalen Platzierung und Komposition ein, indem Sie die automatische Füllung verwenden.
  • Pixelmator Pro skaliert niedrig aufgelöste Bilder mit Super Resolution hoch, wenn es feststellt, dass ihre Qualität zu niedrig ist.

Mockups (Vorlagen)

  • Hier finden Sie 16 vollständig anpassbare Mockups für Geräte wie Mac, iPad und iPhone sowie für Druckformate wie Poster, Buchcover und mehr.
  • Passen Sie schnell die Beleuchtung an oder färben Sie Objekte in den Mockups um, um einen Look zu finden, der am besten zu Ihrem Design passt.
  • Ersetzen Sie die Platzhalterbilder durch Designs, die in regulären Bildformaten und mehrschichtigen Dokumentformaten wie PXD, PSD und SVG gespeichert sind.

Dokument-Farben

  • Wenn Sie mit Vorlagen oder Mockups arbeiten, probieren Sie alternative Farbpaletten aus, die speziell für jede Vorlage erstellt wurden, um zu sehen, welche am besten zu Ihrem Design passt.
  • Pixelmator Pro generiert automatisch Farbpaletten anhand der Farben der Elemente – Stile, Formen, Text und Effekte – in einem bestimmten Entwurf.
  • Sie können Ihre Komposition schnell neu einfärben, indem Sie Farben aus einer Palette ändern, hinzufügen oder entfernen.
  • Sie können Paletten ganz einfach duplizieren, kopieren und zwischen Dokumenten einfügen oder entfernen.

Für Bestandskunden kostenfrei

Der Umstieg auf eine neue Major-Version wird eigentlich in der Regel immer genutzt, um Kunden erneut zur Kasse zu bitten. Nicht falsch verstehen, das ist fair und legitim. Doch das Entwicklerteam entschied sich für einen anderen Weg und bietet das Update für Bestandskunden weiterhin komplett kostenfrei an. Angesichts des vergleichsweise günstigen Preises von 39,99€ in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich:

-> Pixelmator Pro im Mac App Store (Affiliate-Link)


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail