Home » Gerüchte » iPhone 13 mit Wi-Fi 6E: Erweiterte WLAN-Frequenzen sollen kommen

iPhone 13 mit Wi-Fi 6E: Erweiterte WLAN-Frequenzen sollen kommen

Das iPhone 13 soll mit verbessertem WLAN kommen. Der Wi-Fi 6-Standard ist eine Erweiterung von Wi-Fi 6, die sich in Zukunft in überfüllten Funkkorridoren als nützlich erweisen dürfte. Samsung hat Wi-Fi 6 bereits in seine neusten Modelle eingebaut.

Apple wird sein kommendes iPhone 13 wohl mit einer verbesserten Version von Wi-Fi 6 ausstatten, das vermuten die Analysten Blayne Curtis und Thomas O’Malley, die für das Bankhaus Barclays die Lieferketten im Tech-Sektor im Auge behalten. Anhand ihrer Kenntnisse schließen sie, dass Apple in der kommenden Version seines iPhones wohl den Standard Wi-Fi 6E unterstützen wird. Hierfür werde man wohl auf Komponenten des Zulieferers Skyworks zurückgreifen. Auch von Broadcom werde Apple Module beziehen, um Wi-Fi 6E zu realisieren, heißt es in einer entsprechenden Notiz. Spekulationen, dass Wi-Fi 6E in das iPhone 13 einziehen soll, hatte es bereits vor einigen Wochen gegeben.

Wi-Fi 6E bietet mehr Entfaltungsmöglichkeiten

Auch Samsung unterstützt bereits Wi-Fi 6E in seinem zuletzt vorgestellten neuen Galaxy S21 Ultra. Wi-Fi 6E beinhaltet die selben Eigenschaften wie Wi-Fi 6, es erweitert lediglich das Frequenzspektrum, das genutzt werden kann. Wi-Fi 6E erstreckt sich auch auf den Sechs-GHz-Bereich. In den USA haben die Aufsichtsbehörden unlängst den Weg für die Nutzung eines größeren Teils des Sechs-GHz-Bereichs frei gemacht, im Raum der EU soll dies im Laufe des Jahres erfolgen.

Gerade in urbanen Räumen können die 2,4- ung Fünf-GHz-Bereiche vielerorts regelrecht überlaufen, sodass zusätzliche Frequenzen die Heimnetzwerke entlasten. Das iPhone unterstützt Wi-Fi 6 seit dem iPhone 11 respektive dem iPhone SE 2020.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.