Home » Betriebssystem » iOS 12.1: Neues iPad im Herbst mit Face ID?

iOS 12.1: Neues iPad im Herbst mit Face ID?

iPad Pro und Apple Pencil

iOS 12.1 gibt einige weitere Hinweise auf neue iPads. Diese dürften dann Face ID besitzen, wie schon so oft vermutet wurde. Ein möglicher Termin für eine Präsentation wäre der Oktober.

Wir haben keine neuen iPads gesehen, als Apple auf der Keynote am 12. September neue iPhones in den Apple Park mitbrachte. Doch früher oder später wird es neue iPads geben und da sind sich die Analysten schon seit Monaten sicher, diese werden dann Face ID besitzen. Immer wieder gab es Hinweise darauf, dass die Gesichtserkennung Apples als nächstes in die Tablets einziehen wird.

Die gestern Abend ausgegebene erste Beta von iOS 12.1 weist nun abermals darauf hin, dass Apple ein iPad mit Face ID bringen wird.

Neue iPads auf Mac-Keynote?

Ein „iPad 2018 Fall“ klingt doch verdammt danach als ob Apple eben diesen Herbst ein neues iPad bringen möchte. Es wurde zuletzt immer von einem neuen iPad Pro gesprochen, das Apple als nächstes bringen wird, da das 9,7 Zoll-iPad (Affiliate-Link) bereits früher im Jahr aktualisiert wurde. Ob dies damit gemeint ist, wird sich noch zeigen.

Zumindest deuten die Funde im Code darauf hin, dass dieses neue iPad Face ID auch im Querformat unterstützt.

Weiterhin wird iOS 12.1 wohl die Synchronisierung von Memojis unterstützen, damit die sinnlosen kleinen Figuren auch stets auf allen Geräten einer Apple-ID zur Verfügung stehen, die eine TrueDepth-Kamera besitzen.

Die neuen iPads könnte Apple gut auf einer erwarteten Mac-Keynote vorstellen, die im Oktober stattfinden könnte.

Dort dürfte es in erster Linie um den Mac gehen: Ein neues Einsteiger-MacBook wird hier erwartet und einige Auffrischungen im Desktop-Lineup wären auch nicht schlecht für den Mac.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

19 Kommentare zu dem Artikel "iOS 12.1: Neues iPad im Herbst mit Face ID?"

  1. smithy 19. September 2018 um 12:32 Uhr ·
    Mit iOS12 hat Apple doch offensichtlich die „klassischen“ iPhone-X-Gesten auf‘s iPad gebracht, siehe Kontrollzentrum von oben rechts, HomeScreen von unten hoch. Von daher ist es nur logisch, dass kommende iPad-Generationen keinen Homebutton mehr besitzen werden, dafür muss ich jetzt nicht zwingend im Code der 12.1b suchen 😉.
    iLike 11
  2. 7Gold7 19. September 2018 um 12:37 Uhr ·
    Kann mir einer erklären wie die ganzen Entwickler und Public Beta Tester nicht merken können, dass das Bluetooth Statussymbol nicht mehr angezeigt wird? Wie kann man denn sowas simples übersehen beziehungsweise nicht hinbekommen?
    iLike 15
    • Richard 19. September 2018 um 14:36 Uhr ·
      Naja da BT eh immer aktiv ist, ist das Symbol doch eh hinfällig.
      iLike 3
    • Dani H. 19. September 2018 um 15:20 Uhr ·
      Tatsache, ist mir gar nicht aufgefallen 🙈
      iLike 0
    • xhase 19. September 2018 um 17:07 Uhr ·
      Ursprünglich fehlte die ganze obere Zeile, kein Ladezustand, Feldstärke etc. wurde natürlich moniert, das ist auf die Schnelle dazugefügt worden.
      iLike 0
  3. 7Gold7 19. September 2018 um 12:50 Uhr ·
    Viel erwägenswerter ist doch das im Tweet genannte wahrscheinliche USB C externes Display Feature
    iLike 2
  4. xhase 19. September 2018 um 17:07 Uhr ·
    Ursprünglich fehlte die ganze obere Zeile, kein Ladezustand, Feldstärke etc. wurde natürlich moniert, das ist auf die Schnelle dazugefügt worden.
    iLike 0
  5. Sej 19. September 2018 um 17:53 Uhr ·
    Servus, mal eine andere Frage. Habt ihr auch das empfinden, dass seit dem iOS 12 Update eure iPhone X irgendwie einen komischen Farbton hat? Als wäre der Gammawert oder Kontrast zu hoch eingestellt.
    iLike 1
    • Sej 19. September 2018 um 20:33 Uhr ·
      Ich finde dieses Forum immer so teil, weil sogut wie auf keine Fragen eingegangen ist. Noch nicht einmal von der Redaktion
      iLike 1
      • Roman van Genabith 19. September 2018 um 20:36 Uhr ·
        Wir setzen da auf Den Dialog unter den Lesern. ;) um aufkommende Fragen aufzugreifen, fehlt uns die Zeit.
        iLike 2
      • Sej 19. September 2018 um 20:59 Uhr ·
        Wuau… ein Grund mehr diese App zu deinstallieren
        iLike 2
      • Roman van Genabith 19. September 2018 um 21:01 Uhr ·
        Wenn du meinst… ich kann dich nicht hindern. Ich denke aber doch, es müsste klar sein, dass wir in erster Linie nicht für Supportanfragen zuständig sein können.
        iLike 2
      • Sej 19. September 2018 um 21:23 Uhr ·
        Anstatt auf meine ursprüngliche Frage zu antworten, bekomme ich von dir irgendwelche Rechtfertigung. Die Zeit hättest du auch besser nutzen können
        iLike 1
      • Roman van Genabith 19. September 2018 um 21:28 Uhr ·
        Ganz und gar nicht. Du hast eine Frage gestellt und offensichtlich hat bislang niemand darauf geantwortet, so sieht’s aus. Kann aber ja noch kommen. Mir erschien es wichtiger klarzustellen, dass wir in der Redaktion nicht die Möglichkeit haben, auf Fragen zu den Produkten einzugehen. Wenn wir es doch tun, das kommt natürlich vor zwischendurch, ist das eine Ausnahme, weil gerade Zeit da ist. Sorry. :(
        iLike 2
      • carstentrading 19. September 2018 um 20:39 Uhr ·
        Liegt wohl daran dass es kein Forum ist
        iLike 4
      • Jan 20. September 2018 um 06:34 Uhr ·
        Vielleicht könnte man aber so einen Bugreport einrichten, wo Bugs, die bekannt sind, aufgelistet werden und man selbst für die Voten kann, die auf dem eigenen Gerät auffallen. Würde zumindest hier und da helfen herauszufinden, ob es ein Bug, Feature oder man selbst zu doof ist
        iLike 1
  6. Puzzelteilchen 19. September 2018 um 19:09 Uhr ·
    Ich hab da in iOS12 unter iPhone Speicher die App Maßband aufgeführt und dem Hinweis, noch nie benutzt. Ich wäre dem gerne nachgekommen. Finde sie aber nicht. Ist sie nun nicht da, oder belegt hier eine App Speicherplatz obwohl sie gar nicht da ist? Eine Geisterapp?!?! Danke schon mal für euere Aufklärung.
    iLike 0
  7. Puzzelteilchen 19. September 2018 um 19:12 Uhr ·
    iPhone 6 Plus. Muss ich noch beifügen. Tschuldigung
    iLike 0
  8. carstentrading 19. September 2018 um 20:39 Uhr ·
    Liegt wohl daran dass es kein Forum ist
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.