Für ein sicheres Zuhause: Gigaset präsentiert vier neue Smart Home-Aktionsbundles

Smart Home kann viel mehr als nur bunte Lichter sein, das zeigen die vier neuen Aktionsbundles der Firma Gigaset. Der Fokus liegt dabei auf der Sicherheit des eigenes Hauses.

Insgesamt bietet Gigaset sechs Smart Home-Produkte an, die in den neuen Bundles in verschiedenen Kombinationen gekauft werden können. Jedes Bundle enthält dabei eine sogenannte Base, die als Bridge die Verbindung zwischen dem Router und den anderen Produkten herstellt. Gigaset will sich mit den Sets klar an Kundinnen richten, die in den Smart Home-Bereich einsteigen wollen und dafür eine gute Start-Sammlung suchen. Jedes Set ist für 79,00€ verfügbar, der Verkauf startet am 22. Mai 2018 und läuft bis zum 30. September.

Mit Alexa und Google Home nutzbar – HomeKit fehlt

Kundinnen können dabei aus den folgenden Bundles wählen:

  • Gigaset smoke pack mit einer Base sowie zwei Rauchmeldern
  • Gigaset elementary pack mit einer Base, einem Rauchmelder sowie einem Feuchtigkeitssensor
  • Gigaset security pack mit einer Base, einem Türsensor und einer Alarmsirene
  • Gigaset plug pack mit einer Base und zwei Steckdosen

Die vier genannten Pakete bieten Einsteigerinnen eine gute Auswahl an Produkten, verglichen mit anderen Geräten sind die Bundles sogar relativ preiswert. Attraktiv sind die Produkte vor allem für Nutzerinnen von Google Home oder Alexa, diese beiden Assistenten können die Geräte direkt integrieren. Etwas schlechter sieht es da für HomeKit-Nutzerinnen aus: Aktuell wird Apples Smart Home-System von Gigaset nicht unterstützt. iOS-Nutzerinnen können die Geräte zwar über die Gigaset elements-App einsehen und steuern, eine tiefere Integration in bestehende HomeKit-Szenen oder die Steuerung über Siri fällt damit jedoch weg.

Wir haben Gigaset um einen Kommentar zu HomeKit-Plänen gebeten und warten aktuell noch auf eine Antwort – mögliche Infos ergänzen wir hier.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Yannik Achternbosch
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Für ein sicheres Zuhause: Gigaset präsentiert vier neue Smart Home-Aktionsbundles"

  1. Integer 18. Mai 2018 um 12:53 Uhr · Antworten
    Solange jeder sein eigenes Süppchen kocht, Apple so verschlossen bleibt und alles an sich reißen will durch Kontrolle wird sich da nichts dran ändern. Oder eben Google übernimmt die totale Kontrolle durch (billig?) Lizenzen.
    iLike 0
  2. Tom 18. Mai 2018 um 13:48 Uhr · Antworten
    Solange jeder sein eigenes Süppchen kocht….. (Dank an Integer;)….. und man sich bei zig Diensten anmelden muß um in die gepriesenen Vorteile zu kommen, warte ich bis diese Dienste ausgereift sind, sich der Markt konsolidiert hat und man dann nur noch einem Anbieter seine Privatsphäre offenbaren muß/kann/darf/soll.
    iLike 0
    • iZen 18. Mai 2018 um 16:30 Uhr · Antworten
      Kein HomeKit – kein Interesse! Ganz einfach!
      iLike 2
  3. casmas 18. Mai 2018 um 16:50 Uhr · Antworten
    Da mal wieder nicht Korrektur gelesen wurde, gilt das Angebot nur für Frauen. Dies wird sogar mehrfach bestätigt. Schade, als Mann hätte ich eigentlich auch Interesse gehabt…
    iLike 1
  4. Gast 18. Mai 2018 um 20:01 Uhr · Antworten
    Kein HomeKit nur Google … dann eben nicht.
    iLike 1