AirPorts werden abverkauft: In Europa schon nicht mehr erhältlich

Apple AirPort Extreme thumb

Apples Abverkauf der AirPort-router schreitet voran. Erste Stores melden bereits den Ausverkauf. Apple hatte sich unlängst von seinen Routern verabschiedet.

Apple verkauft dieser Tage die letzten AirPort-Router. Der AAirPort Extreme wird im Apple Online Store in den USA bereits als „ausverkauft“ geführt. Auch die Abholung in den Retail Stores im Land ist nicht mehr möglich. Die AirPort Express-Station und die TimeMachine-Laufwerke, die hatte Apple ebenfalls abgekündigt, gehen ebenfalls langsam aus.

In Europa nicht mehr erhältlich

Unterdessen hat Apple die gesamte AirPort-Familie in anderen Märkten schon komplett aus dem Verkauf genommen. In vielen Märkten Europas sind die diversen Produkte bereits nicht mehr erhältlich, hierzu zählen Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien und das Vereinigte Königreich.

Apple hatte das Ende der AirPort-Router bereits vor einer Weile verkündet, es hatte sich indes schon lange abgezeichnet.

Cupertino hatte bereits vor geraumer Zeit das AirPort-Team aufgelöst, seitdem war vermutet worden, dass die Produktkategorie früher oder später verschwindet. Sie war auch bereits seit über fünf Jahren nicht mehr aktualisiert worden.

Vermutlich wird Apple noch eine Weile Hardware-Support leisten, ob es die üblichen fünf Jahre sein werden, muss sich zeigen.
Softwareupdates hatte Apple auch während der letzten Jahre noch regelmäßig bereitgestellt, möglich wäre, dass dies auch weiterhin der Fall ist.

Restbestände der AirPorts lassen sich indes noch bei verschiedenen Händlern finden, doch sind die Geräte inzwischen technisch deutlich veraltet.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail