Beta 3 von watchOS 6.2.8 kann von Entwicklern geladen werden

watchOS 6 - Apple

Apple hat heute Abend auch watchOS 6.2.8 Beta 3 für die Entwickler bereitgestellt. Die neue Testversion kommt drei Wochen nach der Freigabe der zweiten Beta. Wesentliche Neuerungen sind von der neuen Beta nicht zu erwarten.

Apple hat heute Abend auch Beta 3 von watchOS 6.2.8 an die Entwickler verteilt. Das Update der Testversion kann ab sofort von allen registrierten Entwicklern geladen und installiert werden, sofern diese das passende Entwicklerprofil installiere haben.

Um die Installation von Beta 3 von watchOS 6.2.8 beginnen zu können, muss die Apple Watch auf dem Ladegerät liegen, der Akku der Uhr muss zu wenigstens 50% geladen sein und zudem muss die Uhr mit dem selben WLAN wie das gekoppelte iPhone verbunden sein.

Dieses Jahr gibt es eine erste Public Beta einer neuen watchOS-Hauptversion

Es werden keine wesentlichen Änderungen oder Neuerungen in watchOS 6.2.8 erwarte. Das Update bringt aber die stets einfließenden allgemeinen Verbesserungen von Performance, Sicherheit und Stabilität.

Eine Public Beta gab es bis jetzt nie bei watchOS, so auch bei der aktuellen Version, anders dagegen in Zukunft: Ab Juli wird es erstmals möglich sein, eine neue Hauptversion auch auf Geräte freiwilliger Tester zu laden. watchOS 7 wird im Herbst für alle Nutzer kompatibler Geräte verteilt, hier lest ihr weitere Details zu den neuen Funktionen des kommenden Updates.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.