Home » iCloud / Services » Apple Music: Das sind die beliebtesten Songs 2021

Apple Music: Das sind die beliebtesten Songs 2021

Apple Music Logo - Apple

Am Ende eines Jahres ziehen Musik-Streaming-Dienste gerne Bilanz, darunter auch Apple Music. Der Dienst veröffentlichte nun Bestenlisten, die die meistgehörten Songs in verschiedenen Kategorien hervorheben.

Apple Music stellte für dieses Jahr nicht nur eine allgemeine Liste mit den 100 meist gehörten Songs auf der ganzen Welt auf, es gibt erstmals auch Rankings für Fitness-Charts, Shazam-Abrufe und die meistgelesene Lyrics. Zudem wurde die Beliebtheit von Songs in einzelnen Ländern separat ausgewertet.

Apple Music 2021 Charts: Die Ergebnisse

Der am meisten gehörte Song auf Apple Music in diesem Jahr ist laut einer Pressemeldung von Apple Music Dynamite von BTS. Hört man einmal rein, wird auch schnell klar, warum das so ist. Die fröhliche Melodie und der Text können schnell einmal den frühen Weg in die Arbeit erleichtern oder Stimmung an einem miesen Tag heben. Der erste Platz für die am meisten gelesene Lyrics geht an Olivia Rodrigo für den Titel drivers license. Der Text, der sich um falsche Hoffnungen in einer Liebesbeziehung dreht, geht schnell ins Ohr und regt zum Nachdenken an.

Als Nächstes haben wir den Top-Fitness-Song für das Jahr 2021. Diesen Titel sahnt Head & Heart (feat. MNEK) [Tiesto Remix] von Joel Corry ab. Der Song ist der perfekte Mix aus guter Laune und schnellen Beats und eignet sich somit perfekt für Workouts. Den ersten Platz bei den am meisten über Shazam gesuchten Songs belegt Astronaut In The Ocean von Masked Wolf.

Zu guter Letzt gibt es noch die regionalen Charts. In Deutschland ist Wellerman von Nathan Evans, 220 KID und Billen Ted vorne mit dabei. In Österreich wird die erste Position von 24kGoldn mit Mood (feat. iann dior) belegt.

Alle Auflistungen wie etwa die Deutschland Top100-Charts (Affiliate-Link) wurden auf Apple Music als eigene Playlist veröffentlicht. Diese kann man über die Entdecken-Seite finden.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

David Haydl
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.