Home » Daybreak Apple » Apple bald größter Smartphone-Hersteller | Spotify Wrapped | Buch über Arbeit bei Apple – Daybreak Apple

Apple bald größter Smartphone-Hersteller | Spotify Wrapped | Buch über Arbeit bei Apple – Daybreak Apple

Herzlich willkommen an diesem Donnerstag! Obwohl viele Bereiche der Wirtschaft durch die Pandemie einbrachen, wird Apple bald zum größten Smartphone-Hersteller der Welt. Indessen ist Spotify Wrapped für 2021 da – wir erklären, was das ist – und der iPod-Erfinder schreibt ein Buch über die Zeit bei Apple. Die Zusammenfassung der Ereignisse zum Start in den Tag.

Apple ist bald größter Smartphone-Hersteller der Welt

Schaut man sich die Marktanteile der Smartphone-Hersteller an, so sieht man, dass Platz 1 derzeit noch von Samsung belegt wird. Marktforscher vermuten nun, dass Apple im vierten Quartal dieses Jahres eine Trendwende gelingen könnte. Laut Prognosen soll das iPhone in diesem Quartal auf einen Anteil von 23,1 Prozent kommen, was Samsung vom Thron stoßen würde. Dieser Anstieg heißt auch, dass Apple die Verkäufe um rund 15,9 Prozent steigern könnte. Diese Entwicklung hat zwei Hauptgründe: Das Unternehmen profitiert von einer effektiven Lieferkette und das iPhone 13 ist ein großer Erfolg.

Spotify Wrapped: Zusammenfassung des Streaming-Jahres ist verfügbar

Jedes Jahr bekommen Spotify-Nutzer eine detaillierte Zusammenfassung, den Spotify Wrapped, der Nutzung des Dienstes im zu Ende gehenden Jahr. Diese beinhaltet nicht nur die meistgehörten Lieder, Künstler und Genres, sondern auch die Wiedergabezeit in Minuten. Das Ganze wird dann immer auch noch spielerisch verpackt, dieses Jahr lautet das Motto „2021: Der Film“. Die Zusammenfassung ist ab sofort in der App zu finden und kann darüber auch schnell mit Social-Media-Diensten geteilt werden.

Tony Fadell schreibt Buch über die Jahre bei Apple

Tony Fadell schloss sich im Jahr 2001 Apple an und trug dabei maßgeblich zum weiteren Verlauf der Unternehmensgeschichte bei. Er ist nicht nur als der Vater des iPods bekannt, er hatte auch wichtige Einflüsse auf die Entwicklung des iPhones. Jetzt wurde bekannt, dass Fadell an einem Buch schreibt, in dem es um seine Laufbahn bei Apple gehen soll. Das Werk soll im Mai des kommenden Jahres auf den Markt kommen.

Kurz notiert – das konntet ihr außerdem noch lesen

WhatsApp-Beta mit Möglichkeit zur Widerrufung eines Status-Updates

WhatsApp bietet schon länger eine Möglichkeit, Snapchat-ähnliche Stories in den sogenannten Status zu posten. In der aktuellsten Beta ist es nun mit einem neuen Button möglich, einen Beitrag kurz nach der Veröffentlichung zurückzuziehen.

Tesla enthüllt Cyberwhistle als Pendant zum Apple-Poliertuch

Das neue Poliertuch von Apple ging bekanntlich mehr durch die Decke, als es der Konzern vermutlich selbst vermutete. Nun stellte Tesla die Cyberwhistle, eine Pfeife aus Edelstahl vor, die auch besonders die Tesla-Fans ansprechen soll.

macOS 12.1 Monterey Beta 4 kam heraus

macOS 12.1 Monterey befindet wird SharePlay und weitere praktische Features auf den Mac bringen und befindet sich derzeit noch in der Beta-Phase. Nun erschien die vierte Beta, ein Release kommt somit immer näher.

Somit verabschieden wir uns auch wieder und wünschen einen angenehmen Donnerstag!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

David Haydl
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.