AirPower auf Wireless Charging-Case-Verpackung der neuen AirPods zu sehen

AirPower zeigt sich in Quellcode von Apple-Webseite

AirPower wird immer häufiger gesichtet, sodass es inzwischen wirklich nur eine Frage der Zeit sein dürfte, wann die Ladematte kommt. Sie findet sich jetzt auch schon auf der Rückseite der Verpackung des Wireless Charging-Case der neuen AirPods.

Dass AirPower es demnächst dann doch noch einmal in die Läden und Haushalte schafft, war in den letzten Wochen immer wahrscheinlicher geworden. So dürfte es nun kaum jemanden groß verwundern, dass sich abermals ein Hinweis auf den Verbleib der drahtlosen Ladematte gefunden hat. Diese zeigt sich auf der Rückseite der Box des Wireless Charging-Case, das Apple seit heute auf Wunsch seinen aktualisierten AirPods beilegt.

AirPower wird mutmaßlich mit einem Lightning- oder USB-C-Kabel mit der Steckdose verbunden.

Launch könnte jeden Moment erfolgen

Die letzten Hinweise lassen vermuten, dass ein Launch von AirPower tatsächlich jeden Moment verkündet werden kann. Es fanden sich Anzeichen für eine AirPower-Unterstützung in der letzten Beta von iOS 12.2, AirPower wurde auf einer australischen Website von Apple erwähnt und nun dieser letzte Hinweis deuten darauf hin, dass Apple aktuell wohl in der letzten Vorbereitungsphase für den Marktstart steckt. Nicht zuletzt sprachen jüngst auch noch Quellen in der Lieferkette von einem Start noch vor Ende des Monats, wie wir zuvor berichteten.

Die Preisgestaltung wird dann noch eine interessante Frage sein: Wird die Ladematte zu teuer, werden viele potenziell interessierte Kunden sicher dankend abwinken.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "AirPower auf Wireless Charging-Case-Verpackung der neuen AirPods zu sehen"

  1. Svenilein 26. März 2019 um 16:47 Uhr ·
    Was schreibt ihr da in der Überschrift?!?
    iLike 3
    • Vandeig 26. März 2019 um 16:51 Uhr ·
      Ich glaube wenn dann auf dem leer case was man auch kaufen kann
      iLike 1
    • Svenilein 26. März 2019 um 16:55 Uhr ·
      Danke fürs ändern hat irgendwie komisch ausgesehen xD
      iLike 2
  2. pascal 26. März 2019 um 16:53 Uhr ·
    Das ist ein Fake, ich habe die kabellosen AirPods und da ist nichts auf der Rückseite vom AirPower zu sehen!
    iLike 3
    • PJR 26. März 2019 um 17:45 Uhr ·
      Hast du die AirPods mit Wireless Case oder hast du nur das Case gekauft? Weil auf der Rückseite dort steht „Wireless Charging Case for AirPods“ :)
      iLike 1
  3. Tony89 26. März 2019 um 17:02 Uhr ·
    Airpower sieht viel kleiner aus als damals bei der Vorstellung.ich glaub es werden sich nur zwei Geräte damit laden laden
    iLike 2
  4. Tony89 26. März 2019 um 17:02 Uhr ·
    Airpower sieht viel kleiner aus als damals bei der Vorstellung.ich glaub es werden sich nur zwei Geräte damit laden lassen
    iLike 2
  5. ProfDr 26. März 2019 um 17:16 Uhr ·
    Wenn der AirPod leer ist, kauft man sich eben einen neuen. Ähnlich zu dem vollen Aschenbecher im Auto.
    iLike 4
  6. Maurice 27. März 2019 um 08:23 Uhr ·
    Was auffällt, es ist keine Apple Watch mehr auf der AirPower. Und diese ist auch kleiner geworden 🤔
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.