ANZEIGE: Home » Tellerrand » 5 Dinge, die du wissen solltest, bevor du dir einen Amazon Kindle kaufst

5 Dinge, die du wissen solltest, bevor du dir einen Amazon Kindle kaufst

1. Die Bedienung und Funktionen des Amazon Kindles

Einfacher kann man sich eine Bedienung kaum wünschen. Das Amazon Kindle lässt sich über die Ein- und Austaste bedienen. Um das Kindle anzuschalten, muss die Taste für 7 Sekunden gehalten werden. Danach öffnet sich Bedienfeld auf dem Bildschirm, über den das gewünschte Buch geöffnet werden kann oder andere gewünschte Optionen bedient werden können. Der Bildschirm ist ein Touchscreen, der mit den Fingern berührt werden muss, um zu reagieren. Die Bücherseite wird durch das Tippen oder Wischen umgeblättert. Es gibt die Möglichkeit Bücher auch im Querformat zu lesen. Ein digitales Lesezeichen dient dazu, die zuletzt gelesene Seite schnell wieder zu finden. In dem Amazon Kindle ist Bluetooth integriert, wodurch es möglich ist Audiodateien abzuspielen. Es bietet sich an bei der Installation und Einrichtung das Gerät mit dem hauseigenen WLAN zu verbinden.

2. Viele Abruf-Möglichkeiten

Die Kindle-Apps bieten die Möglichkeit die Bücher auf dem Tablet, dem Smartphone oder auch auf einem Desktop-PC abrufen und lesen. Des Weiteren ist es möglich die eigenen Bücher auf einem zweiten Amazon Kindle Gerät abrufen. Dies kann praktisch sein, wenn man seinen Amazon Kindle zu Hause vergessen hat. Das Amazon Kindle kann unter anderem über den eingebauten Shop, die Cloud oder den Browser mit Büchern aufgefüllt werden.

3. Gute Bücher teilen

Mit einem USB-Kabel kann man gewünschte E-Books über einen Computer auf einen anderen Amazon Kindle übertragen. Die einfachere Variante ist die Familienbibliothek. Darüber können die E-Books mit der Familie oder mit Freunden geteilt werden. Bücher, die über Amazon gekauft wurden, können wenn gewünscht für 14 Tage an eine ausgewählte Person ausgeliehen werden. Dies geht pro Buch nur einmal und steht während den 14 Tagen dem Verleiher nicht zum Lesen zur Verfügung.

4. Kostenlose E-Books

Amazon-Prime Mitglieder haben den Zugang zu Hunderten E-Books, Comics und E-Magazinen. Über Internetseiten, wie Buchregen, finden Sie die beliebtesten E-Books, die sogar kostenlos angeboten werden. Dort gibt es unterschiedlichste Bücherkategorien, sodass für jeden etwas dabei ist. Die Interseite Buchregen ist bei weitem nicht die Einzige die kostenlosen E-Books anbietet. Wer im Internet auf die Suche nach kostenlosen E-Books geht, wird viele Seiten finden, über die der kostenlose Download funktioniert. Wer interessiert ist, kann sich kostenlose und günstige E-Books bei buchdeals.de ansehen und vielleicht fündig werden.

5. Eine Buchempfehlung für einen guten Start

Die Auswahl an E-Books ist riesengroß. Auf Amazon werden über 3,7 Millionen Bücher auf unterschiedlichsten Sprachen angeboten. Unter diesen 3,7 Millionen befinden sich mehr als 350.000 E-Books in der deutschen Sprache. Wer sich frisch ein E-Book zugelegt hat und noch unschlüssig ist, mit welchem Buch gestartet werden soll, für denjenigen haben wir eine Buchempfehlung, die die Entscheidung vielleicht abnimmt.

Der Roman „die verschwundene Schwester“ von Lucinda Riley wird Sie auf eine spannende Reise über den ganzen Globus mitnehmen. Das Bild der Plejaden wird durch 7 Sterne gebildet. Die sieben Schwestern tragen die Namen der Sterne. Merope ist der Stern, der am schwierigsten zu erkennen ist. Dies passt zu der Schwester, die diesen Namen trägt, denn sie ist verschwunden. Als es eine Spur über den Aufenthaltsort von Merope gibt, begeben sich die 6 Schwestern von ihr auf eine spannende Suche. Bei der Suche nach Merope reisen die sechs Schwester durch Neuseeland, nach Toronto und weiter nach London und von dort aus in die Provence. Während dieser Reise tuen sich immer weitere Fragen auf und die Lösung des Rätsels gestaltet sich sehr schwierig.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.