Mobile Games – die Top 3 Shooter Games für das iPhone

Die Spiele-Industrie boomt – der App Store verzeichnet 75 Prozent seiner Umsätze durch Games. Neben Role-Playing-Games (RPGs) stehen Shooter Games hoch im Kurs, denn sie sind längst nicht mehr nur reine Ballerspiele. Mit actionhaltigen Geschichten, realistischen Charakteren und fesselnder Grafik bieten sie ein zusammenhängendes, oft emotionales Spielerlebnis.

Moderne Game-Engines lassen den Spieler mittlerweile tief in fremde 3D-Welten tauchen, in der sie Charaktere ausprobieren können, die sie in der Realität nicht sein können. Neben Download-Games sind viele Shooter auch als Online-Games spielbar, beispielsweise auf prosiebengames.de. Kostenlose Spiele wie Planetside 2 oder Blitz Brigade zählen momentan zu den angesagtesten Titeln. Doch wer auch ohne ständige Internetverbindung spielen möchte, stellt sich schnell die Frage: Welche Shooter lohnen sich für das iPhone?

Modern Combat 5

Die Modern Combat-Reihe ist generell empfehlenswert. Heraus stechen aber Modern Combat 2, 3 und 5. Modern Combat 5 ist das Game, das es fast mit Call of Duty auf den großen Konsolen aufnehmen kann. Entwickler Gameloft sorgt kontinuierlich für den Release neuer Missionen, wobei jedes neue Kapitel auf brachiale Action setzt. Besonders der Mehrspieler-Modus bietet die Möglichkeit, die Geschichte eines patriotischen Helden-Epos voranzutreiben. Alles nach dem einfachen Prinzip: Gut gegen Böse. Seit März ist das Spiel auch als Free-to-Play-Titel erhältlich und kommt sehr gut ohne In-App-Käufe aus.

Call of Duty – Black Ops Zombies

Call of Duty (CoD) ist einer der erfolgreichsten Ego-Shooter aller Zweiten. Am 6. November erschien der langersehnte neue Teil, Black Ops 3, der bereits als bester Teil der Reihe seit Warfare gehandelt wird – zumindest die Konsolen-Version, denn die PC-Variante legte einen ordentlichen Fehlstart hin. Auch bei den CoD-Apps gibt es Unterschiede, wobei sich dennoch fast alle lohnen. Black Ops Zombie hat es den meisten Spielern angetan. Seit Oktober ist das Game endlich auch kompatibel mit iOS9 und kann auf iPhone 6, 6 Plus und iPad Air gespielt werden. Inmitten der Zombie-Apokalypse schießt sich der Spieler in geballter Action durch die Landschaften. Übrigens: Wer allgemein auf Zombie-Ballerspiele steht, sollte sich auch die Dead Trigger-Reihe einmal ansehen.

Nova 3

Weniger Supererfolg, dafür aber genauso viel Ballerei: Nova 3 ist bereits etwas älter, kann es aber durchaus mit Modern Combat oder Call of Duty aufnehmen. Es bietet viel Abwechslung in einer (für 2012) grafisch bombastischen Sci-Fi-Umgebung. Schwächen zeigt das Spiel in den ersten zwei Leveln, alle weiteren machen das aber schnell wett. Die Dynamik nimmt mit dem Spielverlauf rasant zu, an vielen Stellen gibt es hochkarätige Überraschungen. Wie in den anderen Shootern ist auch in diesem Spiel der Multiplayer-Modus sehr umfangreich.

Wer mehr herausragende Apps für iPhone und iPad sucht, findet eine Best-App Auflistung von 117 (!) Games aus allen Genres auf der englischsprachigen Seite macworld.co.uk.

Bildrechte: Flickr call_of_duty_black_ops-wallpaper-1680×1260 hmomoy CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Gefällt Dir der Artikel?


Lösungsvorschlag