Home » Gerüchte » Zwei Keynotes und kein Ende: Apple Silicon-Macs-Präsentation soll im November folgen

Zwei Keynotes und kein Ende: Apple Silicon-Macs-Präsentation soll im November folgen

MacBook Pro 13 Zoll 2020 - Apple

Nächsten Dienstag steigt bereits das zweite Apple-Event in kurzer Zeit, doch damit ist offenbar noch nicht Ende der Fahnenstange: Im kommenden Monat könnte noch eine Keynote stattfinden. Das wäre nicht abwegig, denn Apple hat voraussichtlich auch nach dem iPhone 12-Launch noch einiges zu zeigen.

Apple hält in diesem Jahr wohl so viele Keynote ab, wie nie zuvor. Im September stieg die zweite virtuelle Veranstaltung auf Spielfilm-Niveau aus dem Apple Park, nun ist das nächste Event bereits angesetzt. Am kommenden Dienstag um 19:00 Uhr wird mutmaßlich das iPhone 12 in seinen verschiedenen Formen und Farben vorgestellt.

Doch das ist vermutlich noch nicht die letzte Keynote des Jahres: Im November dürfte eine weitere Veranstaltung stattfinden, das vermutet Mark Gurman. In einer Einschätzung für die Agentur Bloomberg schreibt der bekannte Branchenkenner mit besten Kontakten nach Cupertino, Apple werde eine weitere Keynote ausrichten, um seine neuen MacBooks zu präsentieren.

Keynote mit Apple Silicon-Macs im November

Noch dieses Jahr sollen erste MacBooks mit der neuen Prozessorarchitektur Apple Silicon auf den Markt kommen, wie wir in Frühren Meldungen berichtet hatten. Erwartet wird etwa ein neues MacBook Pro, sowie ein 12 Zoll-MacBook mit wundersam langen 20 Stunden Akkulaufzeit. Diese dritte Keynote soll im November abgehalten werden. So viele Veranstaltungen in rascher Folge sind ungewöhnlich für Apple, aber durch den digitalen Charakter der Events wird alles leichter.

Natürlich wollen wir hoffen, dass die unglücklichen Umstände, die diese Präsentationsform zum neuen Quasi-Standard erhoben haben, möglichst bald wieder verschwinden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Zwei Keynotes und kein Ende: Apple Silicon-Macs-Präsentation soll im November folgen"

  1. Daniel 9. Oktober 2020 um 20:57 Uhr ·
    Was ist mit einem neuem iPad Pro? Will mir eins kaufen. Jedoch wenn ich jetzt zuschlage dann ärgere ich mich wohl im Frühjahr weil ich nicht warten konnte 🤩
    iLike 3
  2. acryloss 9. Oktober 2020 um 21:22 Uhr ·
    Dann warte halt auf das IPad Pro, so mache ich es auch.
    iLike 2
    • Daniel 9. Oktober 2020 um 21:36 Uhr ·
      Fang im Dezember mit einer Weiterbildung an. Brauche es leider also dieses Jahr. Naja …
      iLike 0
      • Rumpelstilzchen 10. Oktober 2020 um 13:30 Uhr ·
        Dann kauf doch erstmal ein gebrauchtes?
        iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.