Home » Hardware » Sommerkollektion: Powerbeats Pro jetzt in acht Farben erhältlich

Sommerkollektion: Powerbeats Pro jetzt in acht Farben erhältlich

Powerbeats Pro Cloud Pink - Apple

Die Powerbeats Pro (Affiliate-Link) sind ab sofort in den vier neuen Farben verfügbar, die Apple vor kurzem angekündigt hatte. Damit sind die Kopfhörer von Apple nun in insgesamt acht Farben verfügbar. Ansonsten hat sich allerdings an der Ausstattung nichts geändert. Wie gefallen euch die neuen Farben?

Apple hat die vier neuen Sommerfarben der Powerbeats Pro jetzt offiziell in den Verkauf aufgenommen.
Die Powerbeats Pro können jetzt also auch in Frühlingsgelb, Eisblau, Cloud Pink und Lavarot erworben werden.

Vor wenigen Wochen hatte Apple diese vier neuen Farben der Sommerkollektion von 2020 angekündigt, kurz zuvor waren bereits die offiziellen Marketingbilder von Apple in die Öffentlichkeit gelangt.

Die Powerbeats Pro sind jetzt in acht Farben verfügbar

Die zuvor verfügbaren Farbvarianten der Powerbeats Pro sind auch nach wie vor für Kunden erhältlich.
Elfenbeinweiß, Marineblau, Schwarz und Moosgrün sind damit also auch weiterhin wählbare Farben.

Abseits der neuen Farben hat Apple keinerlei Änderungen an den Powerbeats Pro vorgenommen. Preis sowie alle technischen Spezifikationen bleiben somit unverändert. In den nächsten Monaten könnte Apple die neuen OverEar-Kopfhörer AirPods Studio einführen, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten. Die Massenproduktion soll bereits in diesem Monat anlaufen.

Wie findet ihr die neue Sommerkollektion der Powerbeats Pro, ein gelungenes Paket?


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.