Public Beta von iOS 13.1 und macOS Catalina B7 jetzt auch da

iOS 13 - Apple

Apple hat gerade die nächsten Betas freigegeben. iOS 13.1 Public Beta 1 steht nun zum Download bereit, daneben wurde auch Beta 7 von macOS Catalina an freiwillige Tester verteilt. Wie laufen sie auf euren Geräten?

Und weiter geht es mit den Betas: Gestern Abend hatte Apple wie berichtet überraschend eine mit iOS 13.1 Beta 1 bezeichnete Testversion an die registrierten Entwickler gegeben. Nun wird der Zyklus für freiwillige Tester, die am Public Beta-Programm teilnehmen, fortgesetzt.

Den Mittwoch Abend nutzte Apple, um eine Public Beta von iOS 13.1 / iPadOS 13.1 an die freiwilligen Tester zu verteilen. Die jüngste Beta bringt einige Features zurück, die in früheren Betas gestrichen worden waren, so etwa Funktionen in der Kurzbefehle-App.

macOS Catalina mit Beta 7 für freiwillige Tester

Sodann hat Apple auch Beta 7 von macOS Catalina für freiwillige Tester ausgegeben. Auch diese Aktualisierung kann ab sofort von Teilnehmern des Programms genutzt werden.

Die finalen Versionen aller neuen Systemversionen erhalten alle Nutzer kompatibler Geräte im Herbst, bis dahin sollte man die Betas auch nicht leichtfertig auf einem im Alltag genutzten Gerät installieren. Sie laufen nach wie vor noch nicht überall perfekt.

Apropos perfekt: Wie machen sich die neuen Public Betas auf euren Geräten?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

23 Kommentare zu dem Artikel "Public Beta von iOS 13.1 und macOS Catalina B7 jetzt auch da"

  1. Legion 9 28. August 2019 um 19:49 Uhr ·
    ios 13 erscheint aber bei der Präsentation von den neuen iPhones ?
    iLike 2
  2. Ich0815 28. August 2019 um 19:56 Uhr ·
    Scheint deutlich besser zu sein
    iLike 1
  3. inpu 28. August 2019 um 20:13 Uhr ·
    .,, Und wer ist abergläubisch genug, um Version 13 komplett zu überspringen? 😉
    iLike 5
  4. Numsi 28. August 2019 um 21:07 Uhr ·
    In der neuen Version 13.1 ist zumindest es jetzt möglich ,dass die Unterschrift erhalten bleibt wenn ich zum Beispiel innerhalb einer Mail in einer PDF eine Unterschrift leisten und das dann Absender .das war bisher nicht der Fall. Weiter besteht das Problem dass wenn ich eine GPX Datei Teilen möchte mit meinen Navi Apps ,nur eine einzige App angezeigt wird und nicht die anderen fünf wie es bei meinem iPhone 12.4.1 ist oder bei meinem iPad vor dem OS13. Da besteht noch Handlungsbedarf. Zusätzlich ein neuer BUG dazu gekommen: wenn ich einen Ordner öffne auf dem Display der mehrere Apps enthält ,hat er nicht mehr den Rahmen um sich herum und die anderen Apps auf meinem Display sind im Hintergrund sondern die sind ohne Rahmen und liegen einfach auf meinen anderen Apps drauf ,so dass man sie schwer erkennen kann.Abgesehen davon sieht es optisch extrem hässlich aus. Da würde ich hier die Foristen um dringende Rückmeldung bitten ob das bei Ihnen auch der Fall ist. Schade dass man hier keine Screenshot posten kann. Denn bei der Gelegenheit würde ich diese katastrophale Kommentar Spalte die sich hier so grau und klein zwischen quatscht auch monieren.Bezüglich der finalen Version von iPad US 13 sich weiter in einen großen Handlungsbedarf. Aber wie schon mal geschrieben halte wenn es fertig ist wird es das beste Update sein Eva bezüglich iPad.
    iLike 2
    • neo70 28. August 2019 um 22:28 Uhr ·
      Das einzige Problem ist diese Rechtschreibung und der Satzbau. Mir bluten die Augen und verstehe zum Teil nur Bahnhof 😩
      iLike 7
  5. Necman 28. August 2019 um 21:08 Uhr ·
    Läuft 😎
    iLike 0
  6. daniel 28. August 2019 um 21:19 Uhr ·
    ich habe das problem das sich meine apps nicht mehr aktualisieren lassen. wen ich auf „alle aktualisieren“ tippe kommt das kreis button, und wechselt nach ca. 10sek vier auf aktualisieren. wen ich die app einzell aktualisieren will, kommt der kreis button gar nicht. dann erscheint gleich wider „aktualisieren“. habe mich abgemolden, und danach neu gestartet, und mich wider angemeldet, ohne erfolg. das ist mit dem iphone xs-max und meinem ipad pro genau gleich. hat das noch jemand?
    iLike 2
    • ProfDr 28. August 2019 um 22:22 Uhr ·
      Hatte ich auch schon mal während der Beta. Ging am nächsten Tag wieder 🙃
      iLike 0
    • Mahmud 30. August 2019 um 05:27 Uhr ·
      Ich habe diesbezüglich keine probleme
      iLike 0
  7. Jörg 28. August 2019 um 21:43 Uhr ·
    Bei mir sind im home screen wenn ich da eine Gruppe mit mehreren Apps öffne die Umrahmung weg. Sieht ja fürchterlich aus…..
    iLike 2
  8. Apfelsaft 28. August 2019 um 22:09 Uhr ·
    Bei mir wurde unter IPadOS 13 beta 6 das Homekit zerschossen, musste wieder alles mühsam erstellen…
    iLike 0
    • neo70 28. August 2019 um 22:30 Uhr ·
      Es ist eine Beta!!{
      iLike 1
  9. Jörg 28. August 2019 um 22:29 Uhr ·
    Da ich Videos gesehen haben das was ichsüchtiges habe nicht so ist, frage ich mich, kann man ne Beta neu installieren? Oder liegt’s am air2?
    iLike 0
  10. Numsi 28. August 2019 um 23:09 Uhr ·
    Hallo Neo 70 das ist korrekt das ist eine Wetter ist. Für mich ist nur der Punkt dass wir jetzt schon eine sehr lange Wetter haben und nach den aktuellen Informationen soll er im September was hier nicht mehr lange ist das Release erscheinen und später dann auf den neuen iPhones iPads installiert sein. Insofern ist es schon verwunderlich dass einige Dinge noch nicht verbessert worden sind neue Box hinzugekommen sind alte Box bleibt wieder weg aber insgesamt noch nicht ausreichend stabil. Ich gehe davon aus das es schon ein Unterschied macht ,da man ein komplett neues Betriebssystem wie iPad OS dran bastelt oder einfach nur iOS 11,12 herum „ betat“.Aber im Grunde genommen laufen wir ja schon in die letzte Runde ein.
    iLike 1
    • neo70 29. August 2019 um 06:27 Uhr ·
      Und jetzt? Wenn z. B. HomeKit zerschossen wird, kann dies in einer Beta jederzeit passieren. Auch gewisse Apps können jederzeit auch nach dem Release Probleme mache. Man kann schließlich noch immer Apple für jeden Bug verantwortlich machen. Hier sind größtenteils auch die Drittanbieter gefragt. Ich bleibe dabei: wer eine Beta installiert, muss bis zum Schluss mit Probleme rechnen!
      iLike 2
  11. Numsi 28. August 2019 um 23:12 Uhr ·
    Nachtrag: ich entschuldige mich nachträglich für diesen Wirrwarr an Text den Siri das veröffentlicht aber wie schon geschrieben habe ist die Kommentar Spalte von diesem Forum dermaßen schlecht zu tippen geschweige zu editieren oder App Absätze einzufügen dass ich kaum dazu komme zu korrigieren ich hab das zweimal gemacht und dabei zweimal aus Versehen gelöscht. Deshalb Gruß an die Entwickler dieses Forums ob man da nicht ein bisschen das ganze in Richtung handlich handlicher und und auch lese freundlicher gestalten kann.
    iLike 1
  12. Ines Neubauer 28. August 2019 um 23:33 Uhr ·
    Läuft und ich kann es kaum noch die Veröffentlichung abwarten… 😎😎 Wem geht es genauso?
    iLike 0
  13. neo70 29. August 2019 um 06:31 Uhr ·
    Mit der 13.1 Beta 1 habe ich nun wohl den Punkt verpasst, dass ich rechtzeitig aus dem Betaprogramm aussteige, um im September die GM zu erhalten. Das war wie jedes Jahr mein Plan … Mist. 😡
    iLike 2
    • Ecki3XL 29. August 2019 um 07:16 Uhr ·
      Verstehe ich jetzt nicht so ganz🤔🤔🤔 Wenn iOS 13 offiziell im September erschienen ist, lösche ich das Beta Profil…. starte das Handy neu und bekomme die aktuellste offizielle Version zum Download angeboten. Steht so auf der Apple Seite…. oder habe ich da was falsch verstanden😏
      iLike 0
      • iPhone_User 29. August 2019 um 07:27 Uhr ·
        Auch wenn man iOS 13.1 Beta 1 etc. hat und somit die GM von iOS 13 übersprungen ist? Das ist diesmal die Frage 🤔
        iLike 0
  14. Frank 29. August 2019 um 12:06 Uhr ·
    Da die neuen Geräte ja produziert und mit einem iOS versehen werden müssen, kann man davon ausgehen, dass sie mit der letzten iOS Beta 13 ausgeliefert werden. Gleichzeitig wird Apple wenn es keine gravierenden Probleme gibt, 13.1 freigeben. Somit erklärt sich die Versionierung.
    iLike 0
  15. GerdSeltmann 29. August 2019 um 15:47 Uhr ·
    Ich habe Probleme iPad Air Ordner Ansicht die Apps werden überlagert da kein Hintergrund vorhanden ist
    iLike 2
    • Jörg 29. August 2019 um 17:32 Uhr ·
      Hi, das muss dann wohl der ähnliche Bug sein wie bei mir auf den air 2. Die Gruppenumrahmung wird voll transparent. Und das unscharf werden vom Hintergrund fehlt bei mir. Das sieht bescheuert aus…
      iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.