o2: iPhone 8 kommt am 22. September in die Läden

O2 Logo

Apple hat nun die Keynote angekündigt, aber das bedeutet ja noch nichts bezüglich dem Verkaufsstart des iPhone 8. Der soll am 22. September stattfinden, wie o2 in Großbritannien seinen Mitarbeitern gegenüber mitteilte.

o2 weiß Bescheid

Der berühmte Mobile-Leaker Benjamin Geskin hat auf Twitter eine Information gestreut, die von o2 an die Mitarbeiter gerichtet worden sein soll. Demnach soll das iPhone 8 am 22. September – einem Freitag – auf den Markt kommen. Da allerdings eine Quelle fehlt, sollte man bei der Aufnahme der Information ein wenig Vorsicht walten lassen.

Immerhin spricht für den Termin, dass er in den üblichen Apple-Rhythmus passen würde. Am 12. September findet die Keynote statt, am Freitag darauf könnte der Vorverkauf starten und genau eine Woche später der eigentliche Verkauf – der Termin ist also plausibel. Und er wurde schon des Öfteren in der Szene diskutiert.

Auf jeden Fall ist o2 nicht der erste Netzbetreiber, der mit einer solchen Information von sich reden macht – zuletzt hieß es aus ähnlichen Quellen, dass man sich auf eine Keynote am 12. September vorbereiten solle, was heute bestätigt wurde.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail

11 Kommentare zu dem Artikel "o2: iPhone 8 kommt am 22. September in die Läden"

  1. -m1- 31. August 2017 um 19:45 Uhr ·
    Ich denke ich werde es über Apple selbst bestellen. In den Geschäften zu bekommen wird sehr schwer wie jedes Jahr.
    iLike 2
    • Chractor 31. August 2017 um 19:57 Uhr ·
      Ich hoffe überhaupt eins zu bekommen nachdem ja angeblich anfangs nur 4 Millionen verfügbar sein sollen
      iLike 1
      • -m1- 31. August 2017 um 20:02 Uhr ·
        Schnell sein, wenn der Shop online geht morgens :D
        iLike 1
      • Chractor 31. August 2017 um 20:46 Uhr ·
        Ich kann dummerweise unter der Woche Vormittags nicht, das heißt ich muss jemanden beauftragen. Doch ob derjenige sich dann so beeilt wie man selber es als Apple Fan tun würde ist die Frage. Hoffen und Beten!
        iLike 0
  2. max 31. August 2017 um 20:21 Uhr ·
    Es geht eigentlich hab3 Wochen nach Verkaufstart letztes Jahr mein IPhone 7 Plus in Sindelfingen ohne Bestellung gekauft….Muss halt ständig die Stores auf Verfügbarkeit checken und ein wenig Glück haben:)
    iLike 1
    • chicken charlie 31. August 2017 um 20:54 Uhr ·
      was heißt glück haben.. letztes Jahr war nur das Problem das dass Jet Black so viel Probleme bei der Produktion bereitet hat. Dieses Jahr kommt noch hinzu, dass die OLED Produktion soviel Ausschuss mit sich bringt. bei 6 Millionen verkauften Geräten am ersten Wochenende wird es schwierig eins zu ergattern. das iPhone 7 war nicht der erwartete Sprung und trotzdem haben es viele gekauft.. aber dieses Jahr kommt das was alle haben wollen.. neues Design, neues display, neue Funktion wie face id.. wird spannend
      iLike 0
  3. Sergio 31. August 2017 um 21:11 Uhr ·
    Also ich kann weiter ruhig schlafen 😁 Bis Weihnachten 🤶🎄 habe ich Zeit…..Aber es gibt immer Leute wie kleine Kinder die drehen durch weil die können es kaum erwarten 😂
    iLike 0
  4. Ingo 31. August 2017 um 21:35 Uhr ·
    O2 wieder mal. Die Lügen einfach immer! Woher sollen die das wissen!!! Saftladen
    iLike 0
    • Toni Ebert 31. August 2017 um 21:38 Uhr ·
      Genau, ist ja nur ein Mobilfunkanbieter. Woher sollen die denn wissen, wann Smartphones auf den Markt kommen? Die verkaufen es ja schließlich nur 🤦‍♂️
      iLike 2
  5. Mahmud 31. August 2017 um 21:43 Uhr ·
    Diese Information glaube ich der Mobilfunk Anbieter gerne jedoch ist der service uuter aller kanone!
    iLike 0
  6. sukaman 6. September 2017 um 11:03 Uhr ·
    Ich bin neben diversen anderen Anbietern auch Kunde bei O2. Bin aber als Stadtbewohner (bzgl. Netzabdeckung voll und ganz zufrieden.) Den Service brauche ich sehr selten, habe von daher auch damit kaum Ärger 🤷🏻‍♂️ also wo ist das Problem?
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.