MacBook Pro und MacBook Air: USB-Geräte funktionieren bei vielen Nutzern unzuverlässig, bei euch auch?

Apple USB 3.0 C VGA Adapter Anschlüsse thumb

Am MacBook Air und MacBook Pro häufen sich aktuell offenbar Probleme mit der Nutzung von USB-Geräten. Das Fehlerbild scheint sich in der Hauptsache auf aktuelle Modelle aus diesem Jahr zu beschränken, allerdings ist kein Kniff zur Behebung der Probleme bekannt. Apple hat sich ebenfalls noch nicht zu der Problematik geäußert. Habt ihr Probleme mit euren USB-Zubehörartikeln am MacBook beobachtet?

Apple-Nutzer haben zuletzt offenbar häufiger Schwierigkeiten bei der Verwendung von USB-Zubehör am MacBook. Dabei verweigern angeschlossene Geräte wie USB-Tastaturen- Mäuse oder Festplatten plötzlich ihren Dienst. Die Geräte werden entweder im Betrieb unerwartet getrennt oder verbinden sich nicht zuverlässig.

Allerdings gibt es einige Einschränkungen. Wie aus verschiedenen Berichten betroffener Nutzer zu entnehmen ist, tritt das Problem hauptsächlich bei Geräten auf, die den alten USB 2.0-Standard verwenden.

Probleme mit der Verbindung nur bei Nutzung von Adaptern

Weiterhin wird das Problem offenbar auch nur beobachtet, wenn ein USB-Portvervielfältiger oder ein USB-Adapter genutzt wird. Letztere sind am MacBook allerdings noch immer häufig im Einsatz, da die MacBooks mit USB-C ausgeliefert werden, viele Zubehörgeräte aber nach wie vor auf den klassischen USB-Anschluss setzen.

Die Probleme werden den Erfahrungen der Nutzer nach vor allem bei aktuellen MacBook Pro und MacBook Air-Modellen beobachtet. Hier scheinen vorwiegend die Geräte aus dem Jahr 2020 betroffen zu sein. Weitere Details zur Natur der Störung ist noch nicht bekannt.

Es ist aber zu hoffen, dass Apple den Problemen mit einem zukünftigen Software-Update entgegenwirken kann. Wie ist es bei euch: Beobachtet ihr Verbindungsprobleme an eurem MacBook mit USB-Zubehör und habt ihr einen Trick gefunden, diese zu beheben?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

8 Kommentare zu dem Artikel "MacBook Pro und MacBook Air: USB-Geräte funktionieren bei vielen Nutzern unzuverlässig, bei euch auch?"

  1. gena3ekiller 18. Juni 2020 um 11:50 Uhr ·
    Ich habe eher das Problem, dass meine Apple Watch dauernd automatisch in den Flugmodus Wechselt ohne das ich was mache. Und es nervt so tierisch. Trotz mehreren Updates als noch nicht behoben
    iLike 1
    • Philipp 18. Juni 2020 um 14:04 Uhr ·
      Machst du vielleicht öfter dein iPhone in den Flugmodus und hast die Einstellung aktiv, dass die Uhr die Einstellungen vom iPhone diesbezüglich übernimmt? Im Flugmodus bekommt die Uhr logischerweise nicht mit, wenn am iPhone der Flugmodus deaktiviert wird.
      iLike 1
  2. Beast 18. Juni 2020 um 11:58 Uhr ·
    Kann nicht klagen. Habe mir zugleich direkt das neue Modell in der Top-Konfiguration bestellt. Funktioniert alles.
    iLike 1
  3. Tino 18. Juni 2020 um 13:21 Uhr ·
    Mein neues iPad Pro erkennt die externen Festplatten nicht mehr. Am MacBook werden die Festplatten, mit dem gleichen Adapter, allerdings erkannt. 😐
    iLike 1
    • Beast 19. Juni 2020 um 20:43 Uhr ·
      Hatte das selbe Problem am iPad. Es ist und bleibt halt kein MacBook
      iLike 1
  4. Michael 18. Juni 2020 um 14:33 Uhr ·
    Ich habe das Problem bemerkt. Vor allem beim Synchronisieren des iPhone via USB-Port-Adapter, dabei ist das Telefon mit USB-Kabel an Adapter eingesteckt und der Adapter benutzt 2 USB-C Ports des MacBooks Pro.
    iLike 1
  5. macbookpro16 18. Juni 2020 um 15:54 Uhr ·
    habe seit ein paar wochen ein macbook pro 16 von ende 2019 und tatsächlich diverse probleme mit usb festplatten. ob am hub oder mit einem direkten adapter angeschlossen. zu langsam oder lassen sich nicht auswerfen. kann jemand einen guten und kompatiblen usb hub mit möglichst vielen ports empfehlen?
    iLike 1
  6. Smarty 18. Juni 2020 um 22:19 Uhr ·
    MacBookPro16 (Ende2019): Heute morgen erst: USB-C Hub eingesteckt: erst keine Reaktion, dann kurz Lüfter auf Vollanschlag, dann komplett Crash von macOS10.15.5 mit abschließenden Neustart. Hatte ich zuvor noch nicht gehabt. Allerdings immer wieder, dass ein HDMI-Monitor am Hub nicht erkannt wird. Alles sehr instabil. Allerdings altes iPad Pro (10,5“) häufiger via USB-C/USB2.0-Adapter verbunden und den Bildschirm auf MacBook gespiegelt: hier nie Probleme gehabt.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.