Home » Apple » Last Big Thing: Ist Apples AR-Brille Tim Cooks letzter Streich?

Last Big Thing: Ist Apples AR-Brille Tim Cooks letzter Streich?

Apples Tim Cook möchte noch ein nächstes großes Ding von Apple präsentieren, bevor er als CEO abtritt. Dabei könnte es sich um Apples erste VR-Brille handeln. An einem solchen Produkt wird dem Vernehmen nach bei Apple bereits lange gearbeitet.

Ein Next Big Thing noch, dann soll für Applechef Tim Cook Schluss sein, so skizziert der Redakteur Mark Gurman die Pläne des derzeitigen Applechefs in seinem aktuellen Newsletter. Cook leitet die Geschicke des iPhone-Konzerns nun seit zehn Jahren, was zuletzt in einem epischen Geldregen für Cook resultierte, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

Noch eine große Produkteinführung wolle Cook selbst beaufsichtigen, bevor er jüngeren Akteuren Platz macht, so Gurman. Das könnte zur Mitte des Jahrzehnts hin der Fall sein. Fünf Jahre muss Cook noch als CEO tätig sein, um ein weiteres ebenfalls üppiges Aktienpaket mitnehmen zu können.

Stellt Tim Cook 2025 die erste Apple-Brille vor?

Wie aus früheren Einschätzungen zum Thema hervorging, über die wir in dieser Meldung berichtet hatten, könnte Apple kommendes Jahr ein erstes VR-Headset vorstellen. Dieses Gadget ist aber wohl vor allem für die stationäre Nutzung gedacht und wird eher ein Gaming- und Unterhaltung-Gadget sein. Eine echte AR-Brille für die Nutzung unterwegs – superleicht und angenehm zu tragen – ist in der Entwicklung noch deutlich weiter am Anfang. 2025 ist wohl ein realistischer Zeitrahmen für eine Vorstellung. Ein Apple Car ist laut Gurman eher nicht das letzte große Produkt, das Tim Cook präsentieren möchte, was auch bedeuten könnte, dass dieses Auto noch später als erwartet rollt. Das wiederum würde mit Blick auf die derzeit scheinbar anhaltende Erfolglosigkeit bei der Suche nach Produktionspartnern kaum überraschen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Last Big Thing: Ist Apples AR-Brille Tim Cooks letzter Streich?"

  1. ohne Punkt und Komma 30. August 2021 um 13:01 Uhr ·
    In der Ar Brille vorausgesetzt es wird Apple Typisch gut umgesetzt seh ich als nicht Brillenträger 🤓 sogar eine Zukunft. Bin gespannt 🤩.
    iLike 13
  2. Schmitty 30. August 2021 um 13:19 Uhr ·
    Sei ihm gegönnt. Bisher hat er gute Arbeit geleistet, so manches auf den Markt gebracht was es eventuell unter anderer Führung nicht gegeben hätte. Jedenfalls ist er ein würdiger Nachfolger gewesen.
    iLike 19
  3. neo70 30. August 2021 um 15:36 Uhr ·
    Mir wäre eine Kooperation mit einem Autohersteller welcher das Apple Car baut deutlich lieber als eine Brille
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.