Home » Gerüchte » iPhone 2019: Spekulative Skizze zeigt Triple-Lens-Design

iPhone 2019: Spekulative Skizze zeigt Triple-Lens-Design

Huawei P20 Pro

Apple könnte 2019 ein erstes iPhone mit Triple-Lens-Linse bringen. Nun tauchten erste, wenn auch fragwürdige, Skizzen aus Zubehörkreisen auf.

Nach Dualkameras könnten Triple-Linsen-Systeme zum neuen Goldstandard der Smartphonefotografie werden. Das Huawei P20 Pro setzt hier derzeit Maßstäbe.

Jetzt wird aus dubiosen Quellen erneut Öl auf die Flamme der köchelnden Triple-Cam-iPhone-Gerüchte gegossen.

iPhone X Plus Triple-Cam-Skizze / Forbes

iPhone X Plus Triple-Cam-Skizze / Forbes

Der Hüllenhersteller Ghostek behauptete nun gegenüber Forbes, im Besitz exklusiver Informationen über das Design des iPhones mit einer Dreilinsenkamera zu sein, wie Apple es 2019 auf den Markt bringen werde.

Vorsicht ist angesagt

Tatsächlich haben Hüllenhersteller und andere Zubehörlieferanten häufiger im Vorfeld Informationen über die Spezifikationen  kommender Geräte, um rechtzeitig liefern zu können, oft genug erfinden sie aber auch Designs, um Aufmerksamkeit zu erhalten oder auch ihre Produktion auf Basis von groben Schätzungen vorzubereiten.

Es ist zudem noch reichlich früh, um bereits heute Vermutungen zum Design des Lineups von 2019 anzustellen.

Denkbar wäre, dass Apple dem Ansatz von Huawei folgt und einen Monochrom-Sensor in dem Dreiergespann unterbringt.

Frühere Berichte waren davon ausgegangen, dass Apple die Triple-Cam hauptsächlich im jeweiligen Top-Modell des iPhone-Lineups zur Anwendungen bringen wird.

Nach verschiedenen Schilderungen würde zumindest eine der drei Kameras hauptsächlich dazu dienen, AR-Anwendungen zu unterstützen, indem sie dazu beiträgt, die Entfernungsmessung in bislang nicht erreichter Präzision zu ermöglichen.
Auch ein verbesserte, möglicherweise dreifacher optischer Zoom war im Gespräch.

So oder so heißt aber Geduld das Gebot der Stunde.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 2019: Spekulative Skizze zeigt Triple-Lens-Design"

  1. olaf 11. Juni 2018 um 17:54 Uhr ·
    Wieso sollte diese Skizze denn bitte eine Triple Cam zeigen?! Sieht doch genauso so wie beim iPhone X, Kamera-LED-Mikro-Kamera.
    iLike 9
  2. TAnnauboy 11. Juni 2018 um 17:55 Uhr ·
    Ich sehe auf der „Skizze“ keinen Blitz… Sicher, dass es nicht einfach an größerer Blitz in der Mitte verbaut werden soll?! Zudem bin ich eher für eine adaptive Linse die zum Zoom führt. Man kann ja unzählige Linsen verbauen, nur um verschiedene verlustfreie Zoomstufen will 🙈
    iLike 2
  3. Felix 11. Juni 2018 um 18:20 Uhr ·
    Triple-Camera wird sicherlich nicht kommen…
    iLike 1
  4. Tobi 11. Juni 2018 um 18:20 Uhr ·
    Ich würde mir zusätzlich zur Normalen- und Telefotokamera eine richtige Weitwinkelkamera wünschen.
    iLike 1
  5. macer 11. Juni 2018 um 19:30 Uhr ·
    Bitte ohne die dotschNotch
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.