Home » Apfelplausch » iPhone 13 ohne Touch ID? | Mini vor Aus | Billiges Max im Anmarsch? – JETZT im Apfelplausch!

iPhone 13 ohne Touch ID? | Mini vor Aus | Billiges Max im Anmarsch? – JETZT im Apfelplausch!

Nur noch einige Monate, bis iPhone 13 und die neue Apple Watch erscheinen. Langsam nehmen die Gerüchte Fahrt auf. Entsprechend viel Raum nehmen sie auch in unserer heutigen Folge ein, ein wenig andere Themen haben wir aber auch noch.

Doch wie immer geht es zunächst los mit der Post von euch: Wir haben einige Mails herausgesucht, die wir vorlesen und auf die wir ein wenig eingehen wollen. Sodann erzählt Lukas noch ein wenig mehr zu seinen nun zwei Wochen mit iOS 15 und der ersten Beta.

Die heutigen Themen

  • 00:00:00: Intro und Lukas testet den Flughafen BER
  • 00:06:15: Hörermails: Apple Watch Sturzerkennung im Alltag | MagSafe wird langsamer?
  • 00:13:50: Ist iOS 15 inkonsistent?
  • 00:27:30: iPhone-Gerüchte: Viele Leaks zum iPhone 13
  • 01:01:00: 2022-Gerüchte: Erste 3nm-Chips | iPhone 14 | iPhone SE 3
  • 01:15:15: Apple im Herbst: Apple Watch S7 mit großem Akku | MacBook Pro im Oktober | iPhone 14 mini endgültig gestrichen? | AirPods 3 in Massenproduktion
  • 01:22:20: Apple geht gegen Leaker vor: Anfang vom Ende der Leaks?

Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr hört den Apfelplausch gerne und wollt uns ein bisschen unterstützen? Das würde uns unglaublich freuen…

→ Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Viele Gerüchte zum iPhone 13 und 14 und zur neuen Apple Watch

Und dann steigen wir auch schon ein: Wir sprechen über das iPhone 13 und die erwarteten Verbesserungen der Kamera, das iPhone 14 mit Touch ID unter dem Display und das iPhone SE 2022 und 2023.

Wir sprechen zudem über eine Apple Watch mit einem größeren Akku. Und zum Schluss sprechen wir noch über Gerüchte um ein neues MacBook Pro und darüber, wie Apple sich vor immer mehr Leaks schützen möchte.

Podcast direkt anhören

→ Apfelplausch auf iTunes / Podcast App (Affiliate-Link)

→ Apfelplausch auf TuneIn

→ Apfelplausch auf Radio.de

→ Apfelplausch auf Spotify

→ Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr findet uns hier auf Social Media und auf Patreon:

Ihr wollt im Apfelplausch sein?

Dann schreibt uns eure Meinungen, Einschätzungen, Themen, Erfahrungen und Vorschläge. Wir lesen sie gerne vor und antworten auf jede Zuschrift!

Viel Spaß beim Zuhören!


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.