„iPhone 11“, „iPhone 11 Pro“ und „iPhone 11 Pro Max“: Neue Namensgerüchte für neue iPhones

Wenige Wochen vor dem Start der neuen iPhones gibt es heute neue Hinweise auf ein „iPhone Pro“ im Lineup von 2019. Dieser neue Hinweis kommt aus der Zubehörindustrie, deren Vorabinformationen erwiesen sich nicht immer als zuverlässig.

Wird Apple 2019 erstmals ein iPhone mit der Bezeichnung „iPhone Pro“ auf den Markt bringen? Am Wochenende berichteten wir schon über ein erstes Namensgerücht in diese Richtung, jetzt verdichten sich die Spekulationen: Es ist ein Tipp eines Zubehörherstellers, der erneut das „iPhone Pro“ in den Raum stellt. ESR liefert eine ganze Reihe Schutz-Cases aus Leder und transparente Protektoren und hat angeblich schon die Namen der neuen Modelle erfahren.

„iPhone 11“, iPhone 11 Pro“ und „iPhone 11 Pro Max“?

Danach wird es zumindest ein „iPhone 11“ geben: Es soll der Nachfolger des iPhone XR werden und hat dem Vernehmen nach ein LCD-Display mit einer Diagonale von 6,1 Zoll, kameratechnisch wird mit einer Dualkamera gerechnet. Das Nachfolgemodell des iPhone Xs werde „iPhone 11 Pro“ heißen, so ESR. Hier wird wohl die quadratische Kamera-Anordnung zum Einsatz kommen, die drei Linsen beherbergt und über die in den letzten Monaten so oft berichtet wurde. Das größte neue Modell schließlich wird das „iPhone 11 Pro Max“, so der Case-Hersteller. Hier wird abermals eine Größe von 6,5 Zoll erwartet.

Die Tipps der Zubehörhersteller waren in der Vergangenheit häufig relativ dicht an der Wahrheit, ab und zu gab es aber dennoch Überraschungen, gerade bei den Namen: Die korrekten Maße müssen die Zulieferer im Vorfeld erfahren, aber bei den Bezeichnungen hatte Apple ihnen die korrekten Namen vereinzelt auch zu knapp für die korrekte Beschriftung der ersten produzierten Kontingente mitgeteilt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "„iPhone 11“, „iPhone 11 Pro“ und „iPhone 11 Pro Max“: Neue Namensgerüchte für neue iPhones"

  1. iPadAir 14. August 2019 um 12:50 Uhr ·
    Ich freue mich schon auf iPhone 11s, iPhone 11s Pro und iPhone 11s Pro Max 🤣
    iLike 8
    • Friedhelm 14. August 2019 um 13:57 Uhr ·
      Ab morgen kannst du vorbestellen, um es dann wieder zurückzugeben!
      iLike 2
  2. ProfDr 14. August 2019 um 12:53 Uhr ·
    Erst arabische Zahl, dann ein S dahinter, dann zusätzlich Plus, dann nur römische Zahl, dann zusätzlich Max, dann R jetzt arabische Zahl, Pro und Pro Max. Hasse die Abteilung. Nächstes Jahr dann Hexadezimalzahlen mit Air ?
    iLike 10
    • Hydo 14. August 2019 um 13:14 Uhr ·
      Die sollten lieber ein Modell was modern ist rausbringen und nicht einfach nur ein Briefbeschwerer, dann wäre mir der Name egal
      iLike 10
  3. 14. August 2019 um 13:01 Uhr ·
    Also sowas doofes ehrlich…die sollen mal wieder mehr Richtung Minimalismus gehen…iPhone, iPhone Pro, fertig. Passt zu den Macs und iPads.
    iLike 11
  4. Necman 14. August 2019 um 13:23 Uhr ·
    Hier kannste keinem was Recht machen 😎
    iLike 14
  5. Ina 14. August 2019 um 14:00 Uhr ·
    Also mmn ist die „Namensgebung“ Apples kleinstes Problem… 🧬
    iLike 8
  6. Blub 14. August 2019 um 15:10 Uhr ·
    Am meisten wird dieses Jahr über den Namen spekuliert, anscheinend wird es tatsächlich langweilig, wie befürchtet.
    iLike 6
  7. Souly87 14. August 2019 um 16:26 Uhr ·
    Gott sei Dank ist das X noch ein sehr gutes Smartphone. Ich werde das erste mal 3 Jahre warten, wenn nicht 4 Jahre, sollte das 11s sich nicht sonderlich viel abheben.
    iLike 5
  8. Legion 9 14. August 2019 um 18:01 Uhr ·
    Das Design ist aber sicher nicht Pro
    iLike 2
    • Loftus Cheek 14. August 2019 um 19:43 Uhr ·
      😅 ja wie wäre es eher mit iPhone Contra, statt pro
      iLike 2
  9. wixXxa 14. August 2019 um 20:57 Uhr ·
    iPhone 5G
    iLike 0
    • Loftus Cheek 15. August 2019 um 08:11 Uhr ·
      Bekommt es doch gar nicht..,
      iLike 0
  10. Deformator 15. August 2019 um 00:50 Uhr ·
    Apple hat das „habenwill“ irgendwie verlernt :(
    iLike 6

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.