Home » Apple » Im Video: Apple erklärt neue App-Tracking-Transparenz unter iOS und tvOS 14.5

Im Video: Apple erklärt neue App-Tracking-Transparenz unter iOS und tvOS 14.5

Jetzt ist es also so weit: iOS 14.5 ist da und die neue App-Tracking-Transprarenz ist scharf. Mit dieser Initiative hat man sich weite Teile der Werbebranche zu Feinden gemacht, da möchte man sich zumindest eine möglichst breite Öffentlichkeit zum Thema sichern. Hierzu hat Apple nun ein Video veröffentlicht, in dem es die neue Funktion erklärt.

Datenschutz ist ein Grundrecht und Apple tut alles, um die Privatsphäre der Nutzer zu schützen. Das wird Tim Cook nicht müde, immer wieder auf Unternehmensauftritten und in Interviews zu erklären und das ist auch der rote Faden des neuen Videos von Apple, in dem in gefälligen Worten erklärt wird, was die neue App-Tracking-Transparenz bedeutet.

Diese wurde mit iOS 14.5 und iPadOS 14.5 eingeführt, das Apple heute Abend veröffentlicht hat. Auch tvOS 14.5 hat diese Neuerung erhalten. Einige von euch werden vielleicht schon zuvor entsprechende Dialoge in iOS gesehen haben, nach dem Update auf iOS 14.5 tauchten umgehend weitere Abfragen verschiedener Apps auf, die nun gezwungen sind, die Erlaubnis zum App-Tracking abzufragen.

Apple gegen die Werbebranche

Apple ist mit seinem Vorstoß auf erbitterten Widerstand seitens der Anzeigenkunden großer Netzwerke und Unternehmen, die maßgeblich von Werbung leben wie etwa Facebook gestoßen. Die Stoßrichtung war immer gleich: Apples Initiative gefährde die Umsatzmodelle einer ganzen Branche.

Wie schlimm die Auswirkungen die Werbekunden tatsächlich treffen wird, ist noch gar nicht absehbar, nur: Dass es Auswirkungen geben wird, scheint sicher. In China haben sich bereits Unternehmen – auch westliche Firmen – zu einer Art Verschwörung zusammengerottet, um nach Wegen zu suchen, Apples neue Transparenz zu unterlaufen.

Übrigens haben sich nicht alle über Apples App-Tracking-Transprarenz beklagt, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Twitter zeigte sich demonstrativ entspannt und erklärte, man habe keine Probleme mit Apples Initiative.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

17 Kommentare zu dem Artikel "Im Video: Apple erklärt neue App-Tracking-Transparenz unter iOS und tvOS 14.5"

  1. Maxi 26. April 2021 um 21:36 Uhr ·
    Unternehmensuaftritten -> „AUFTRITTEN“, Transprarenz -> TransPARENZ.
    iLike 2
  2. Lucario 26. April 2021 um 21:50 Uhr ·
    Bei mir ist die Option immer noch deaktiviert
    iLike 4
    • Maxi 26. April 2021 um 22:14 Uhr ·
      Update erledigt. Wo gibt es diese ‚Option‘?
      iLike 1
      • Lucario 27. April 2021 um 01:17 Uhr ·
        Unter Datenschutz-Tracking aber das ist wie vor dem Update
        iLike 2
  3. Thomas plz01 26. April 2021 um 22:26 Uhr ·
    Wo kann man es aktivieren?
    iLike 0
    • iPhonex 27. April 2021 um 00:51 Uhr ·
      Einstellungen – Datenschutz – dann ist es die 2te von oben…
      iLike 0
  4. Murri 26. April 2021 um 23:47 Uhr ·
    Wenn ich es richtig verstanden hab, kannst du es unter Einstellungen -> Datenschutz -> Tracking (von oben das zweite) aktivieren.
    iLike 0
  5. TheEnemy 26. April 2021 um 23:56 Uhr ·
    Einstellungen – Suchfunktion – Tracking
    iLike 0
  6. iPhonex 27. April 2021 um 01:07 Uhr ·
    Voll Geil, da werden sich aber einige an Apple rächen…wie schon geschrieben, ihr findet die App unter Einstellungen – Datenschutz – und dann ist es die zweite App, orangefarbig…wenn ihr dann in der darunter liegenden Liste eine App anklickt, dann sieht man wer einen verfolgt
    iLike 0
    • Lucario 27. April 2021 um 01:16 Uhr ·
      Ja aber das ist bei jedem derzeit noch deaktiviert.
      iLike 1
      • iPhonex 27. April 2021 um 04:48 Uhr ·
        War bei mir auch, ich musste den Schalter selbst betätigen, aktivieren, oder meinst du das die App im allgemeinen noch nicht zusehen ist?
        iLike 0
      • Lucario 27. April 2021 um 06:39 Uhr ·
        Es ist zu sehen aber immer noch grau hinterlegt und nicht einzuschalten, so wie seit iOS 14.
        iLike 2
      • showtek 27. April 2021 um 10:06 Uhr ·
        Einfach mal bei iCloud abmelden und wieder erneut anmelden
        iLike 0
  7. iPhonex 27. April 2021 um 04:48 Uhr ·
    War bei mir auch, ich musste den Schalter selbst betätigen, aktivieren, oder meinst du das die App im allgemeinen noch nicht zusehen ist?
    iLike 0
  8. Hugo 27. April 2021 um 05:33 Uhr ·
    Meint ihr „Apps erlauben, Tracking anzufordern“? Wenn man diesen Schalter aktiviert dann gibt man das Tracking für alle Apps frei, so steht es in den näheren Informationen im Link unter der Schaltfläche.
    iLike 2
    • iPhonex 27. April 2021 um 06:21 Uhr ·
      Oh, du hast recht,ich habe es falsch gedeutet, das mit der Erklärung unterhalb vom Schalter
      iLike 0
  9. Lucario 27. April 2021 um 13:01 Uhr ·
    Könnt ihr evtl auch das deutsche Video verlinken? Weiß ja nicht aber auf ner deutschen App is das vllt besser.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.