Home » Apple » „Finch“: Tom Hanks kehrt als verschrobener Wissenschaftler auf Apple TV+ zurück

„Finch“: Tom Hanks kehrt als verschrobener Wissenschaftler auf Apple TV+ zurück

Apple TV+ erhält einen weiteren potenziellen Top-Titel: Wieder sehen die Zuschauer Tom Hanks in der Hauptrolle, was in der Vergangenheit bereits für Rekordeinschaltquoten gesorgt hatte. Diesmal ist das Genre aber ein komplett anderes.

Apple investiert einmal mehr in ein bekanntes Gesicht, um Zuschauer vor den Bildschirm und zu seinem Streamingdienst Apple TV+ zu locken. Wieder soll Tom Hanks in der Hauptrolle einer kommenden Filmproduktion zu sehen sein. Der Hollywood-Start war bereits einmal zuvor in Apple TV+ zu sehen. In der Weltkriegsproduktion „Greyhound“ sorgte Hanks für einen bis dahin unerreichten Ansturm auf Apple TV+, Apple möchte offenbar an diesen Erfolg anknüpfen.
Diesmal tritt Hanks allerdings in einem vollkommen anderen Genre auf.

Neue Science-Fiction-Produktion soll noch in diesem Jahr auf Apple TV+ starten

Wie zuvor aus Berichten von Branchenmedien hervorging, soll Tom Hanks in einem Science-Fiction-Streifen auf Apple TV+ zu sehen sein. Er wird die Rolle eines gewissen Finch im Film gleichen Namens spielen, wie es in ersten Berichten über das Filmprojekt heißt.

Finch ist demnach ein etwas sonderlicher Erfinder, der ein Jahrzehnt abgeschottet und isoliert in einem Bunker zugebracht hat, nachdem eine Naturkatastrophe die Menschheit dezimierte. Finch lebt in diesem Bunker gemeinsam mit einem Hund und einem von ihm gebauten Roboter.

Der Film soll im Herbst auf Apple TV+ anlaufen und gibt hoffentlich mehr her, als die ersten Infos erwarten lassen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "„Finch“: Tom Hanks kehrt als verschrobener Wissenschaftler auf Apple TV+ zurück"

  1. Tom 5. Mai 2021 um 12:45 Uhr · Antworten
    Warum spielt er eigentlich nicht in allen Filmen gleich mit 😂
    iLike 0