Apple startet Back to School-Promo in Deutschland

Wie erwartet hat Apple nun auch Deutschland und andere europäische Länder in das Programm der aktuellen Back to School Promo aufgenommen. Mit dieser Aktion erhalten Studenten neben den üblichen Bildungsrabatten weitere Vorteile beim Kauf von Apple Produkten.

Bildschirmfoto 2015-08-07 um 06.49.54

Wer einen neuen Mac kauft, dem gibt Apple in diesem Jahr ein Paar kostenlose Beats Solo2 On-Ear-Kopfhörer dazu. Gegen einen Aufpreis von 100 Euro lässt sich alternativ auch zu der Wireless-Option ohne Kabel aktualisieren. Der Mac mini ist auch dieses Mal von der Aktion ausgeschlossen. Das Angebot endet am 18. September 2015.

Wer darf mitmachen?

Nur bereits eingeschriebene oder zugelassene Hochschulstudenten, Erziehungsberechtigte, die für ein studierendes Kind einkaufen, sowie alle Hochschul- und Fachbereichsmitarbeiter dürfen die Rabatte in Anspruch nehmen.

Dieses Mal gibt es leider keine Vorteile bei iOS-Geräten, wie es im letzten Jahr der Fall war. Lediglich der übliche Bildungsrabatt für das iPad wird auf der deutschen Sonderseite angepriesen. Dieser beträgt 31 Euro.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

17 Kommentare zu dem Artikel "Apple startet Back to School-Promo in Deutschland"

  1. haha 7. August 2015 um 07:09 Uhr ·
    Die Aktion hätte mehr Wirkung wen Schüler von algemeinbildenen Schulen und Azubis auch mitmachen könnten.
    iLike 43
    • Steffey 7. August 2015 um 14:10 Uhr ·
      Habe damals mein RMBP Late 2012 über die Apple Hotline bestellt als normaler Schüler; einfach den Schülerausweis den man von seiner Schule bekommen hat dem Kundenberater per Mail schicken. Kann das nur empfehlen. :)
      iLike 4
    • Lukas 7. August 2015 um 21:49 Uhr ·
      Ich arbeite bei Apple und kann euch sagen, wir gehen jeden online Preis mit!!! Bedingung ist das der artikel online sofort verfügbar ist.
      iLike 2
  2. Lukas das Original 7. August 2015 um 07:31 Uhr ·
    Finde die Aktion diesmal etwas dürftig. Hätte mir vor allem Rabatte bei iOS Geräten gewünscht
    iLike 9
    • Magontry 7. August 2015 um 10:00 Uhr ·
      Man sollte aber nicht vergessen dass diese Aktion für Studenten gedacht ist und die fürs Studium vor allem ein Notebook brauchen.
      iLike 9
  3. Carsten 7. August 2015 um 07:31 Uhr ·
    Bei guter Verhandlung bekommst du die Preise aber auch so.
    iLike 4
    • Lugg 7. August 2015 um 08:39 Uhr ·
      Apple lässt mit sich handeln?!
      iLike 4
      • Leo 7. August 2015 um 09:44 Uhr ·
        Lassen sie nicht, hab’s schon probiert. Die erklären dir dann, dass Apple alles sorgfältig herstellen lässt und du für das Geld das beste Apple Produkt jemals erhältst und die Preise genau kalkuliert sind.
        iLike 4
      • TK 7. August 2015 um 19:49 Uhr ·
        muss man bei autorisierten Händlern kaufen. Hier hab ich mein MBP trotz Bildungsrabatte noch zusätzlich um 80€ günstiger bekommen. (Hatte dazu noch Adapter, Tastatur und Maus gekauft). Bei Apple hätte es 0€ Rabatt gegeben.
        iLike 0
      • Informatigger; 7. August 2015 um 20:50 Uhr ·
        @Leo vielleicht versuchst du denen mal zu erklären, dass deine Geldscheine auch sorgfältig hergestellt sind. Apple bekommt halt nur die schönsten Geldscheine von mir :D
        iLike 1
      • Informatigger; 7. August 2015 um 20:52 Uhr ·
        Handcrafted und so ;)
        iLike 0
  4. Timo.98 7. August 2015 um 08:58 Uhr ·
    es Wäre viel besser wenn es sowas für alle geben würde Hauptschüler,Realschüler,Azubis :)
    iLike 3
    • Mattes 7. August 2015 um 09:16 Uhr ·
      Wobei brauchen Hauptschüler denn einen Mac? Das ist eine ernstgemeinte Frage, ich will hier niemanden dissen oder so… Bin einfach neugierig.
      iLike 7
      • Malilo 7. August 2015 um 10:07 Uhr ·
        Ich bin auf einem Gymnasium und komme jetzt in die 10. Klasse- Man braucht keinen Mac. Die Internetrecherchen, die man vielleicht alle paar Monate mal zuhause machen muss, gehen auch mit dem Familienrechner oder dem Handy. Hausaufgaben müssen immer handgeschrieben sein. Fazit: Ein Mac bietet keinen Mehrwert im Schulalltag (den ich bis jetzt durchlebt habe, in der Oberstufe ändert sich das vielleicht noch) und somit ist ein Bildungsrabatt (meiner Meinung nach) sinnlos.
        iLike 4
  5. Wolfi 7. August 2015 um 10:00 Uhr ·
    Schade, habe letzten Monat schon eingekauft. Hätte ich mal noch den einen Monat gewartet <.< Wobei ich nicht weiß, wie mir Beats in der Schule helfen sollen xF
    iLike 0
    • Wolfi 7. August 2015 um 10:02 Uhr ·
      Uni*
      iLike 1
  6. La iPhone 7. August 2015 um 10:45 Uhr ·
    sollte auch für Schüler sein, ich bin gerade auf der Oberstufe und brauche täglich mein Laptop, leider kann ich mir kein MacBook, laufe ich mit einem Windows 10 PC rum? Jeden Tag Hausaufgaben recherchieren, Präsentation vorbereiten, Suchen, Suchen, Suchen, Usw
    iLike 4

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.