Apple präsentiert Q3-Zahlen am 30. Juli

Apple Logo - Apple

Apple wird seine Quartalszahlen für das dritte Fiskalquartal 2020 Ende des Monats bekanntgeben. Sie werden die Geschäftsentwicklung des Unternehmens im zweiten Kalenderquartal abbilden und zeigen, wie Apples Verkäufe zuletzt durch die weltweite Corona-Krise beeinträchtigt wurden. Das vorige Quartal hatten sich Apples Zahlen als vergleichsweise robust in der Krise erwiesen.

Apple hat den Termin für seine nächsten Quartalszahlen bekanntgegeben. Das Unternehmen wird am 30. Juli seine Zahlen für Q3 2020 vorstellen. Diese Zahlen bilden Umsatz und Gewinn von Apple während des zweiten Kalenderquartals ab. Es wird sich zeigen, wie sich iPhone, iPad, Mac und Co. in der Zeit der fortdauernden Corona-Krise schlagen konnten. Zuletzt deutete sich bereits eine positive Entwicklung bei den Verkäufen des Mac an,  Apfelpage.de berichtete. Weitere Einschätzungen aus Industriekreisen scheinen zudem darauf hinzuweisen, dass Apple auch für das restliche Jahr mit einer kräftigen Nachfrage nach Macs rechnen darf, wie wir heute in einer weiteren Meldung< berichtet hatten.

Neuer Quartalsausblick auch auf kommender Bilanzkonferenz ungewiss

Apple hatte im Februar angesichts der heraufziehenden Corona-Krise vergleichsweise früh eine Gewinnwarnung herausgegeben. Zuvor lag die Prognose für Q2 2020 bei einem Umsatz von zwischen 63 und 67 Milliarden Dollar. Apple hatte anlässlich der letzten Quartalskonferenz keinen Ausblick auf das kommende Quartal gegeben, da die Marktbedingungen aufgrund der Covid-19-Krise zu ungewiss waren. Es ist gut möglich, dass Apple auch auf das nächste Quartal keinen Ausblick geben wird. Erst zuletzt berichteten wir, dass Apple aufgrund wieder zunehmender Infektionen in den USA zahlreiche Apple Retail Stores erneut schließen musste.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Apple präsentiert Q3-Zahlen am 30. Juli"

  1. Ohne Punkt und Komma 13. Juli 2020 um 16:06 Uhr ·
    Ich persönlich freue mich schon auf das neue iPhone. Einfach nur so!
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.