Home » Apple » Das sind die iPhone 8 Lieferzeiten! – apfelwoche KW38/2017 [+ Video]

Das sind die iPhone 8 Lieferzeiten! – apfelwoche KW38/2017 [+ Video]

Diese Woche hatte Hardware und Software zu bieten: Die neuen iPhones und die dritte Generation der Apple Watch wurden ausgeliefert! Auch die Updates für iPhones, iPads, die Apple Watch und das Apple TV wurden veröffentlicht, Teile davon verspäten sich jedoch. Mehr dazu in unserer Apfelwoche.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Marktstart für das iPhone 8 und die Apple Watch Series 3

Am Freitag war großer Hardware-Tag: Die ersten Käufer erhielten, per Post oder direkt in Apples Store, ihr iPhone 8 und die Apple Watch Series 3. Zeitgleich sind die Lieferzeiten in Apples Online-Shop leicht angestiegen, fast alle Modelle des iPhone 8 stehen aktuell bei 1-2 Wochen Lieferzeit*. Während ich diesen Artikel tippe sind lediglich iPhone 8* und iPhone 8 Plus* mit 64GB in Gold innerhalb von 1-3 Werktagen lieferbar.

Die Apple Watch Series 3* ohne LTE-Modul kommt bei fast allen Modellen auf eine Lieferzeit von einem Werktag, lediglich die Mobilfunk-Variante kommt bei einer heutigen Bestellung erst in drei bis vier Wochen an.

Zusammen mit den Auslieferungen erschienen auf YouTube auch die ersten Härtetest- und Unboxing-Videos, in denen das iPhone 8 unter die Lupe genommen wird. Überraschungen sind dabei bisher ausgeblieben, das iPhone 8 verträgt ähnlich viele Schandtaten wie sein Vorgänger, im Geschwindigkeitsvergleich schlägt es diesen jedoch deutlich. Die offiziellen Verkaufszahlen von Apple fehlen bisher noch, die Analysten von KGI veröffentlichten unter der Woche ihre Einschätzung zu den neuen Modellen und sprachen von großer Popularität für das iPhone X, welches noch nicht ausgeliefert wird, und das LTE-Modell der neuen Watch. Wer noch vor der Kaufentscheidung steht kann sich für das iPhone 8 bereits die Reviews der großen Publikationen durchlesen, insgesamt fallen diese relativ positiv aus – durchgängig vorhanden ist jedoch das gespannte Warten auf das iPhone X.

iOS 11, watchOS 4 und tvOS 11 starten

Am Mittwoch dieser Woche konnten Apple-Fans fast den ganzen Abend mit Updates verbringen: Die größten Neuerungen vereinte die Veröffentlichung von iOS 11, auch der Release von watchOS 4 und tvOS 11 brachte einige Updates und neue Funktionen mit sich. Unter anderem hat Roman ein paar kleinere Neuerungen von iOS 11 notiert, die ihm aufgefallen sind. Viele weitere Details findet ihr auf unserer Übersichtsseite zum neuen System.

Apple Pay Cash | Apple

Apple Pay Cash | Apple

Apple Pay Cash und iMessages in iCloud verspäten sich

Zwei große Funktionen von iOS 11, die Apple ursprünglich auf der WWDC-Keynote angekündigt hat, verspäten sich jedoch und sind nicht im ersten Release des Systems enthalten: Dabei handelt es sich um den iCloud-Sync von iMessage-Nachrichten und -Anhängen. Dieser war zwar in den ersten iOS 11-Betas noch enthalten, ist dann jedoch entfernt worden und wird nachgereicht.

Nachgereicht wird außerdem Apple Pay Cash, Apples Geldtransfer zwischen einzelnen Personen. Geplant war eine Integration in iMessage, auch diese Funktion konnte man bis zum Release von iOS 11 jedoch nicht fertigstellen und spart sie für ein kommendes Update auf. Für Deutschland ist diese Neuerungen aktuell sowieso nicht interessant, ein Start von Apple Pay ist hierzulande weiterhin nicht in Sicht.

*Affiliate-Links

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Yannik Achternbosch
twitter Google app.net mail

8 Kommentare zu dem Artikel "Das sind die iPhone 8 Lieferzeiten! – apfelwoche KW38/2017 [+ Video]"

  1. Michel 24. September 2017 um 18:07 Uhr ·
    Apple Health-Daten werden jetzt auch übe die iCloud synchronisiert. Hab jetzt auf einmal auch meine Health und Watch-Daten auf dem kleinen iPhone, was ich nicht mit der Watch verbunden hab.
    iLike 0
  2. Chris 24. September 2017 um 18:48 Uhr ·
    Also im Gegensatz zu den Jahren davor sind die Lieferzeiten für das iPhone 8 / 8 Plus sehr angenehm gerade. Ich könnte mir eins bestellen und hätte es innerhalb von 3-5 Werktagen da. So müsste es eigentlich immer sein. Aber naja ich schätze mal alle warten gespannt auf das iPhone X
    iLike 0
    • lutz1299 24. September 2017 um 19:04 Uhr ·
      Apple hat aber auch deutlich draus gelernt aus den vergangen Jahren…
      iLike 0
  3. lutz1299 24. September 2017 um 19:05 Uhr ·
    Warum laden die Artikel auf der Apple Watch nicht?
    iLike 0
    • Prepait 24. September 2017 um 21:42 Uhr ·
      Dito
      iLike 0
  4. Trainer 24. September 2017 um 22:47 Uhr ·
    Nutz eigentlich noch wer iMessage? Nachdem ich als alter Mac / Apple Veteran meiner Frau „erlaubt“ habe die Lager zu wechseln kenne ich eigentlich niemanden mehr dem ich per iMessage schreiben sollte. Warum also die neuen Funktionen für einen garten Kern? Hätte man den Messenger rechtzeitig geöffnet und die Vorzüge der Datensicherheit kommuniziert wäre man heute nicht einem whatsapp Monopol erlegen. Alter Apple Fehler halt.
    iLike 0
    • Chris 24. September 2017 um 22:54 Uhr ·
      Ich nutze NUR iMessage, und finde es sooo viel besser als WhatsApp. Folglich habe ich auch kein WhatsApp auf meinem Handy. Die Leute in meinem Umkreis wissen es und haben auch kein problem mich per iMessage bzw. SMS anzuschreiben. Hat doch eh jeder eine Flatrate. Ich mein wozu ein extra Messanger auf dem Handy wenn schon von haus aus einer dabei ist.
      iLike 1
    • Carsten 25. September 2017 um 09:01 Uhr ·
      Ich nutze es auch nur noch weil es sicher und stabil läuft!
      iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.