Advent-Dayflat: Telekom verschenkt bald wieder Datenvolumen

Die Telekom verschenkt wieder kostenloses Datenvolumen an alle Kunden. Anlass ist diesmal keine Fußball-WM, sondern die Vorweihnachtszeit. Die Prozedur ist dabei ähnlich und von früher bekannt.

Bald beginnt der letzte Monat de3s Jahres. Allerorts öffnen die Weihnachtsmärkte, Weihnachten steht vor der Tür. Für die Deutsche Telekom ist das ein Grund, eine bekannte und beliebte Aktion wieder aufzulegen. Das Unternehmen verschenkt kostenloses Datenvolumen an seine Kunden.

An jedem Advent-Wochenende können Kunden eine kostenlose Dayflat Unlimited buchen. Damit wird während der Laufzeit der Flatrate jegliches verbrauchtes Datenvolumen nicht auf das monatliche Inklusivvolumen angerechnet.

Buchung über die Magenta-App

Dabei gehen Kunden auf dem bereits bekannten Weg vor: Gebucht werden kann die kostenlose Dayflat Unlimited über die Magenta-App der Telekom.

Verfügbar sind die Flatrates an jedem Advent-Wochenende, wobei es dem Kunden überlassen bleibt, wann er sie aktiviert. Sie laufen stets 24 stunden, eine gewisse Flexibilität ist also möglich.

Leider bedeutet die ausschließliche Aktivierung über die App der Telekom auch: Geschäftskunden bleiben ebenso draußen wie Kunden von durch die Telekom vermarktete Dritt-Verträge. In beiden Fällen kann die App nicht genutzt werden, um den eigenen Vertrag zu verwalten, was aber Voraussetzung für die Buchung der Flat ist.

Los geht’s mit der Aktion am 30. November.

Vergleichbare Aktionen, um die eigene App populärer zu machen, hatte die Telekom schon früher durchgeführt. So hat sie Dayflats während der WM 2018 an ausgewählten Spieltagen und hin und wieder 300 MB kostenloses Zusatzvolumen an Kunden verschenkt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "Advent-Dayflat: Telekom verschenkt bald wieder Datenvolumen"

  1. Stephan 23. November 2018 um 19:51 Uhr ·
    Sollten sie lieber die richtige flat günstiger machen und Stream in einstellen als immer mit so einem scheiß zu kommen!
    iLike 4
    • 23. November 2018 um 20:07 Uhr ·
      Gebe ich dir Recht, machen Sie aber nicht und da freut man sich über sowas 😉
      iLike 3
  2. MHT 24. November 2018 um 00:22 Uhr ·
    Brauch ich nicht, hab 24GB
    iLike 0
    • Fred 24. November 2018 um 10:03 Uhr ·
      Haben ist besser als brauchen.
      iLike 0
  3. ozcn.akblt 24. November 2018 um 04:10 Uhr ·
    Können Prepaid Kunden, über die Webseite pass.telekom das auch buchen ? Die Option gibt es ja..
    iLike 0
  4. MeaCulpa 24. November 2018 um 07:14 Uhr ·
    Immer das meckern sollen die so oder so machen , sorry Leute holt euch nen xl Vertrag bei der Telekom dann habt ihr keine Probleme mehr. Aber lasst mich raten zu teuer was ! Dann kann man euch auch nicht helfen. Der eine kann es sich leisten der andere nicht
    iLike 9
  5. Gerhard 24. November 2018 um 22:07 Uhr ·
    Die verschenken schon seit Frühjahr jeden Monat 300MB. Nehme ich gerne mit😉
    iLike 1
  6. Sej 24. November 2018 um 23:19 Uhr ·
    Muss der Akkuzustand irgendeine Mindestkapazität aufweisen, damit man den Austausch in Anspruch nehmen darf?
    iLike 0
  7. dupk 25. November 2018 um 09:55 Uhr ·
    Ja. Bestimmte Anzahl an Ladezyklen und Ladekapazität. Ich glaube, es waren 80 Prozent und 1.000 Vollladezykken.
    iLike 0
  8. ithommy 25. November 2018 um 10:11 Uhr ·
    MeaCulpa . Hat nichts mit Leistung zutun . War jahrelang beim Monopol Riesen. Die Leistung des Empfangs ist auch nicht mehr was es war . Und der Preis ist nicht gerechtfertigt. Bin jetzt bei einem andern Provider . Hab mehr GB , besser ist er nicht, aber genau so gut.
    iLike 0
  9. ithommy 25. November 2018 um 10:15 Uhr ·
    John John . Bei welchem provider bist du denn???
    iLike 0
  10. MeaCulpa 26. November 2018 um 01:59 Uhr ·
    Ithommy. Ist ja auch von jedem die eigene Entscheidung. Bin seit acht Jahren bei der Telekom und war immer zufrieden , wie heißt es so schön Never change a Running System. Als der xl Vertrag ohne Limitierung heraus kam habe ich sofort zugeschlagen , ist zwar nicht günstig aber die Sorgen um das Datenvolumem sind Vergangenheit
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.