Whited00r 7 macht’s möglich – iOS 7 für ältere iPhone-Modelle

Ihr seid noch im Besitz eines veralteten iPhones und wisst nicht was ihr damit anfangen sollt? Wie wäre es mit einem Design-Wechsel zu iOS 7 – Whited00r 7 macht's möglich!

Bildschirmfoto 2013-12-29 um 22.55.28

Das Community-Projekt Whited00r 7 bringt neuen Wind in die verstaubte Hardware der älteren iPhone- und iPod touch-Generationen. Whited00r basiert auf der zuletzt unterstützten iOS-Version für die Altgeräte und wurde lediglich mit entsprechenden iOS 7-Grafiken umgebaut und aufgerüstet. Ebenso finden kleine Zusatzfunktionen ihren Weg in die Whited00r-Firmware und erzeugen so das iOS 7 Design.

Sogar Multitasking und das Control Center wurden mit integriert. Alle Features, die sich mit der Installation von Whited00r 7 auf eurem iPhone einnisten, könnt ihr euch hier ansehen. Bei Fragen, Problemen, Anregungen oder anderen Diskussionsthemen hat Whited00r ein englischsprachiges Forum für seine Nutzer eingerichtet.

Bildschirmfoto 2013-12-29 um 22.50.52

Whited00r unterstützt das iPhone classic, das iPhone 3G und die ersten beiden iPod touch Generationen. Beachten sollte man vor der Installation jedoch, dass die zusätzlichen Systemerweiterungen und Grafiken natürlich auch Einiges an Leistung beanspruchen und deswegen auf keine Performance-Sprünge gebaut werden sollte. Wer bereits weiß, wie iOS 7 auf einem iPhone 4 läuft, der kann sich auch ohne Installation von Whited00r 7 vorstellen, was für eine Geduldsprobe das iOS 7-Design auf einem iPhone classic sein wird. Eine Empfehlung darf daher nur bedingt ausgesprochen werden. Bastler könnten wohl Gefallen daran finden.

Hier hat Whited00r die passenden Anleitungen bereit gestellt und bietet die Installation sowohl für Windows, als auch für Mac an. Wer nun Blut geleckt hat, kann sich mit Whited00r 7 einige Stunden Zeit vertreiben.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Aaron Baumgärtner
twitter Google app.net mail

36 Kommentare zu dem Artikel "Whited00r 7 macht’s möglich – iOS 7 für ältere iPhone-Modelle"

  1. ErfurterHannes 30. Dezember 2013 um 09:13 Uhr ·
    Ist sowas nicht Strafbar weil das Urheberrecht verletzt wird?
    iLike 4
    • Lukas 30. Dezember 2013 um 09:58 Uhr ·
      Illegal ja aber wurde noch nie bestraft – in deutschland
      iLike 1
      • ErfurterHannes 30. Dezember 2013 um 10:51 Uhr ·
        Aber ob Apple sich sowas gefallen lässt ?
        iLike 0
    • Roberto 30. Dezember 2013 um 13:32 Uhr ·
      Nö wieso sollte das illegal sein.
      iLike 4
  2. Kara 30. Dezember 2013 um 09:21 Uhr ·
    ist es echt so schlimm alle 3 jahre ein neuew iPhone zu kaufen?
    iLike 1
    • MusicManiac 30. Dezember 2013 um 09:32 Uhr ·
      Mache wollen eventuell das iOhone classic behalten, weil es in nicht allzu großer Ferne der Zeit liegt, dass es unbezahlbar wird ;) und zudem ist dieses alle drei Jahre auch nicht günstiger für nen Teenager oder andere Oerson ohne eigenes Einkommen
      iLike 1
      • MusicManiac 30. Dezember 2013 um 09:35 Uhr ·
        Manche* iPhone* Person* wird* Irgendwie wollte die Autokorrektur heute nicht…
        iLike 0
      • ErfurterHannes 30. Dezember 2013 um 09:45 Uhr ·
        Unbezahlbar? Guck mal bei ebay, die Dinger werden immer billiger :-) Der Markt ist voll mit alten iPhones die keiner mehr will…
        iLike 3
      • Hamburger 30. Dezember 2013 um 17:49 Uhr ·
        Aber vllt möchte man garkein IPhone neu oder gebraucht kaufen und ist noch vollkommen zufrieden mit dem älteren Modell ?!
        iLike 2
    • Japh28 30. Dezember 2013 um 10:38 Uhr ·
      Mach ich auch
      iLike 1
    • Äppelchen 30. Dezember 2013 um 14:12 Uhr ·
      Hannes wieder – deine Posts hier, die sind höchstens strafbar. Aber langsam wirst du mir mit deinem Feldzug fast schon wieder sympathisch, ha ha ha ….
      iLike 0
    • tux_troll 3. Januar 2014 um 00:36 Uhr ·
      @Kara Wenn du schon so auf die Kacke haust, kannst du ja mal ne Runde iPhones für alle springen lassen. Ist ja auch Peanuts, was soll der Geiz. Mal ganz im Ernst: Wenn ich mir überlege, dass ein von der Hardware her weitaus schwächeres Samsung Galaxy Young mit veralteter Android 2.x Version für 69,90,-€ als Prepaidpaket vom Discounter immer noch nahezu voll vom Google Playstore supportet wird, aber ein 750,-€ iPhone 3G nicht mehr eine einzige lauffähige App aus dem AppStore laden kann, dann weiß ich auch nicht was ich davon halten soll. Technisch umsetzbar wäre vieles, nur Apple macht es nicht. Ich halte es überhaupt für eine Frechheit den Usern einen indirekten Updatezwang aufzulegen.
      iLike 0
      • Antwort 19. Juni 2014 um 00:10 Uhr ·
        Du kriegst mittlerweile schon fast alle Apps wieder auf iOS 6 zum laufen, da du die ältere Versionen runterladen kannst
        iLike 3
  3. Martin4s 30. Dezember 2013 um 09:31 Uhr ·
    Ich habs mal mit meinem alten 3g ausprobiert. Läuft überraschen gut. Besser als iOS 4. Animationen sind halt nicht so unterstützt, aber man hat das komplette iOS 7.
    iLike 0
  4. Gianluca 30. Dezember 2013 um 09:51 Uhr ·
    Eine gehe an Apfelpage: geht das also nicht auf das iPhone 3GS???
    iLike 1
    • Lukas 30. Dezember 2013 um 09:58 Uhr ·
      Ich kann’s auch beantworten: es geht, aber sehr langsam
      iLike 0
      • Gianluca 30. Dezember 2013 um 11:29 Uhr ·
        Ok danke :) hat’s mittlerweile geklappt?
        iLike 1
      • ;) 30. Dezember 2013 um 13:06 Uhr ·
        Wie hast du es dann geschafft auf das iPhone 3GS zu machen? Mann kann ja nur da 2g und 3G auswählen!? Oder?!
        iLike 4
    • Martin4s 30. Dezember 2013 um 10:00 Uhr ·
      Wegen des 3gs Prozessors bekommt das Whited00r 7 nicht hin.
      iLike 0
    • NutellaNele 12. Februar 2014 um 17:17 Uhr ·
      Eine frage: also geht das nicht auf dem ipod touch 4G????
      iLike 3
  5. A 30. Dezember 2013 um 10:54 Uhr ·
    Ein iPhone 3GS bei ebay kostet über 200€
    iLike 1
    • Roberto 30. Dezember 2013 um 13:34 Uhr ·
      Dumm wer 200euro für son Teil bezahlt.
      iLike 1
  6. Lenti 30. Dezember 2013 um 11:58 Uhr ·
    Geht das auch fürs iPad Touch 4g ???? Bitte antworten
    iLike 1
    • Neeco 30. Dezember 2013 um 13:22 Uhr ·
      Was ist denn ein iPad touch? Für den iPOD touch 4g kannst du dir iOS 7 auch über die Softwareaktualisierung laden…
      iLike 5
      • Neeco 30. Dezember 2013 um 13:23 Uhr ·
        oder nicht? Ich habe kein iPod :D
        iLike 0
      • iTür 30. Dezember 2013 um 13:52 Uhr ·
        Nein es ist nicht möglich.
        iLike 0
      • max39797 30. Dezember 2013 um 22:44 Uhr ·
        iPod touch ist nicht mit iOS 7 kompatibel. Der Prozessor ist der selbe wie der des iPhone 4, aber er hat nur die Hälfe RAM, deshalb warscheinlich…
        iLike 1
  7. Reality distorted iSheep 30. Dezember 2013 um 12:07 Uhr ·
    Hui, hast’n neues Gadget erfunden. iPad jetzt sogar mit Touch? ;) Im Ernst: Das Teil hat doch denselben A5-Chip wie das iPhone 4s. Blöd, wenn iOS7 nicht dafür freigeschaltet wird…
    iLike 1
    • iTür 30. Dezember 2013 um 13:54 Uhr ·
      Der iPod touch 5g hat den selben Prozessor wie das iPhone 4s. Der iPod touch 4g hat den selben Prozessor wie das iPhone 4 wenn nicht sogar noch schlechter. Und weil es noch weniger Funktionen hat als das iPhone 4 ist es nicht mehr mit iOS 7 kompatibel.
      iLike 0
      • Reality distorted iSheep 30. Dezember 2013 um 14:04 Uhr ·
        Stimmt, ist ein A4 im 4g. War meine Quelle vorhin falsch…
        iLike 0
      • Martin4s 30. Dezember 2013 um 14:09 Uhr ·
        ITür hat recht! Der iPod Touch 4g und das iPhone 4 haben 512MB RAM und beide Geräte haben den A4 Prozessor. Das 4s und der iPod 5g haben den A5 Prozessor. Und beide haben Ebenfalls 512MB RAM
        iLike 1
      • Martin4s 30. Dezember 2013 um 14:11 Uhr ·
        Ich meine 256MB hat der iPod 4g und das iPhone 4. Hab mich vertan..
        iLike 1
      • SushiKing27 30. Dezember 2013 um 22:04 Uhr ·
        Das iPhone 4 hat wenn ich mich nicht irre 512mb und der iPod touch 4g nur 256mb. Deshalb hat der iPod auch kein iOS7 bekommen.
        iLike 0
  8. GEVI 3. Juni 2014 um 16:09 Uhr ·
    Hallo, Man bekommt zwar eine neue Oberfläche, neue Apps aber die IOS Version wechselt von 4.2.1 nach 3.1.3 (7E18), das bedeutet, dass die alten Anwendungen, die eine höhere iOS Version als 4.2.1 gar nicht geladen werden können. Daher aus meiner Sicht, ist die Migration nicht sehr hilfreich. Ich hatte gehofft, mit meinem alten Iphone 3G, alte Spielen, wie Skat, die damals wunderbar unter 4.2.1 funktionierte aber jetzt iOS ab 6 verlangt erneut zu aktivieren. Apple gibt nicht mehr die Chance die alte gekaufte Version zu laden, die ist einfach weg. Ich finde das persönlich unfair weil die Version für’s Iphone 3G erworben wurde und heute nicht mehr verfügbar ist aber was kann man tun? Vielleicht gibt es tricks doch die alte Spielversionen erneut zu aktivieren, vielen Dank für einen Kontakt auf meine Mailadresse [eMail Adresse entfernt]. Gruß aus Belgien
    iLike 0
  9. Tobias Claren 13. Januar 2015 um 23:06 Uhr ·
    Apps die iOS7 brauchen werden aber wohl nicht installierbar sein, oder? Das wäre DER Grund das zu machen. Sonst würde ich es auch nicht „iOS7“ nennen.
    iLike 1
  10. Andrea 25. Mai 2015 um 11:44 Uhr ·
    Hallo, eine Frage an alle die Whited00r auf ihr altes iPhone installiert haben: Wird „nur“ das Design verändert oder kann ich damit auch Apps installieren, die iOs7 benötigen??? Ich kann mein 3gs nur bis iOs 6.1.6 updaten und damit fast keine App mehr laden :-( Liebe Grüße
    iLike 4

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.